Go Back Email Link
+ servings
Gnocchetti sardi, Nudeln Rezept mit Tomatensauce und Hackfleischbällchen
Drucken
5 von 1 Bewertung

Nudeln Rezept mit Gnocchetti Sardi

Einfaches Nudeln Rezept, die Pasta Gnocchetti sardi ist ein traditionelles italienisches Nudel Gericht, das sich perfekt für ein schnelles und einfaches Hauptgericht eignet. Die Gnocchetti sardi eine sardischen Nudelsorte, wird meistens mit einer Tomatensauce serviert. Mein schnelles Pasta Rezept ist ganz einfach, in der Zeit, in das Nudelwasser kocht und die Nudeln kochen, schneide ich, 4 frische grobe Bratwürstchen, oder italienische Salsiccia in Stückchen und brate sie in einer Pfanne, mit Zwiebel, Knoblauch. Dazu kommen dann gute reife Tomaten aus der Dose ein paar Gewürze und Kräuter.
Vorbereitungszeit10 Min.
Active Time20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht, Nudelgericht, Pasta
Land & Region: Italian
Keyword: Nudel Rezept
Yield: 4 Portionen
Kalorien: 708kcal

Equipment

  • 1 Topf
  • 1 Pfanne
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Messer
  • 1 Schälmesser
  • 1 Durchschlag (Sieb)
  • 1 Löffel
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Holzlöffel
  • 1 Reibe für den käse

Materials

  • 500 g Nudeln Gnocchetti Sardi oder andere kurze kleine Nudeln
  • 400 g Bratwurst frische grobe z.b. italienische Salsiccia
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen frischer milder Knoblauch
  • 2 Dosen Tomaten von Mutti, die ich für dieses Rezept verwendet habe, oder andere gehackte Tomaten.
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Zweige Thymian
  • ½ Chilischote mittel scharf oder 1/4 TL Chiliflocken
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Zweige Basilikum
  • Olivenöl zum braten
  • Pecorino oder frischer Parmesan zum darüber reiben

Anleitungen

  • Stelle alle Zutaten für das Rezept bereit, erhitze in einem großen Topf das Nudelwasser. Schäle, die Zwiebel und die Knoblauchzehen. Schneide die Bratwurst in mundgerechte Stücke, sodass du kleine Fleischbällchen hast. . Koche die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung gar.
    Zutaten Nudel-Rezept Tomatensauce, Nudeln, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter und Bratwurst
  • Schneide die Zwiebel, Chilischote und Knoblauchzehen klein.
    Knoblauch, Zwiebel und Basilikum für die Tomatensauce schneiden
  • Gebe etwas Olivenöl in eine beschichtete Pfanne und brate die Hackfleischbällchen von allen Seiten kurz an. Füge die Zwiebelwürfel und Knoblauch dazu und brate sie glasig.
    Hackfleischbällchen anbraten
  • Gieße die gehackten Dosentomaten in die Pfanne, gebe Thymian, Chili, die Hälfte kleingeschnittenes Basilikum, ruhig mit den Stängeln, Salz, Pfeffer und das Lorbeerblatt dazu. Lasse alles ca. 20 Minuten köcheln.
    Tomatensauce für die Nudeln mit Bratwurst, Fleischbällchen und Basilikum
  • Gieße die Nudeln in einem Sieb ab und gebe die Gnocchetti Sardi in die Tomatensauce.
    gekochte Nudeln in Tomatensauce
  • Das restliche Basilikum zupfe oder schneide es etwas klein und rühre es mit unter die Pasta.
    Nudel-Rezept mit Tomatensauce
  • Fülle die Nudeln in tiefe Teller und reibe etwas frischen Pecorino oder Parmesan über das fertige Nudelgericht.
    Einfaches Rezept mit Nudeln und Tomatensauce

Nutrition

Calories: 708kcal | Carbohydrates: 83g | Protein: 29g | Fat: 29g | Saturated Fat: 12g | Polyunsaturated Fat: 2g | Monounsaturated Fat: 8g | Cholesterol: 64mg | Sodium: 3188mg | Potassium: 263mg | Fiber: 3g | Sugar: 4g | Vitamin A: 278IU | Vitamin C: 13mg | Calcium: 67mg | Iron: 6mg