Bohnenkraut

Frische grüne Bohnensuppe westfälische Art

Von Regina | 20. September 2017 | 0 Kommentare
Grüne Bohnensuppe westfälische Art mit Rindfleisch

Frische grüne Bohnensuppe auf westfälische Art Ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein westfälisches Rezept für Euch. Bei diesem trüben und schon richtig herbstlichem Wetter schmecken mir Eintöpfe besonders gut. Im Moment bin ich etwas erkältet und da ist mir dann sowieso mehr nach Eintopf und Suppe. Diese leckere grüne Bohnensuppe koche ich mit Rindfleisch und Mettwurst so wie sie schon meine Oma und Mutter gekocht haben. Ich koche sie immer mit frischen grünen Bohnen und einer richtigen Rindfleischbrühe. Am liebsten nehme ich frisches Bohnenkraut aus dem Garten zum würzen der Suppe da es intensiver schmeckt und ich lieber mit

Mehr Lesen

Muscheln Miesmuscheln mediterran Rezept

Von Regina | 18. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Muscheln Miesmuscheln mediterran im Tomate , Paprika, Zwiebel Wein , Sud Baguette

Pikante Muscheln Miesmuscheln mediterran Ihr Lieben, dieses pikante Rezept für Muscheln Miesmuscheln mediterran liebe ich ganz besonders . Rote, gelbe und grüne Paprika , Gemüsezwiebeln , und Tomaten werden mit reichlich Rosmarin , Thymian , Bohnenkraut in Weißwein gedünstet . Für die leichte schärfe sorgt dann Chilischote und spanische Chorizo Wurst . Wenn Ihr gern Muscheln mögt, habe ich noch ein sehr leckere Variante,  dann schaut Euch mal dieses normanische Muschel Rezept an. Die Muscheln  werden mit Cidre , Äpfeln und Bacon zubereitet und sind auch sehr lecker . In der Normandie werden sie sehr häufig so mit Cidre gekocht. In

Mehr Lesen

Westfälische Schnippelbohnen mit Frikadelle

Von Regina | 5. August 2016 | 2 Kommentare
Schnippelbohnen mit Frikadelle und Kartoffel

Westfälische Schnippelbohnen mit Bacon und Frikadelle  Westfälische Schnippelbohnen  – dieses herzhafte Gericht aus Westfalen liebe ich sehr.  Dies gab es bei uns früher oft mit den Bohnen aus dem Garten, mal mit Bratwurst, mal mit Frikadellen und Kartoffeln. Ordentlich Butter und Bohnenkraut darf nicht fehlen. Dies ist, durch die Butter und den Bacon oder durchwachsenden Speck, kein Diät Essen. Aber man isst dies ja nicht jeden Tag. Meine Oma sagte früher zu Bohnen immer Butterbohnen. An alle Bohnengerichte kam Butter und bitte: man sollte wirklich Butter nehmen und keine ,Margarine!!! Ihr findet unter meinen Rezepten auch westfälische Fitzebohnen – Schnippelbohnen. Schnippelbohnen sind sehr

Mehr Lesen

Fitzebohnen – Schnibbelbohneneintopf

Von Regina | 29. März 2016 | 0 Kommentare
fitzebohnen-schnibbelbohneneintopf-kochen-aus-liebe

Fitzebohnen – Schnibbelbohneneintopf wie bei Oma Diesen herzhaften Fitzebohnen – Schnibbelbohneneintopf  habe ich als Kind schon sehr gern bei meiner Oma gegessen.  In diesem Gericht trifft Westfalen das Rheinland in beiden Regionen werden die Fitzebohnen die auch  Salzbohnen oder saure Bohnen genannt werden gern gegessen .  Da die großen Gartenbohnen geputzt und geschnitten ähnlich wie Sauerkraut oder Salzgurken durch Milchsäuregärung haltbar gemacht wurden . Hat man sie früher in einem großem Steinguttopf über den Winter im Keller wie auch Sauerkraut für den ganzen Winter gehabt. Ich mag den Eintopf am liebsten wenn er nach dem kochen gestampft und zerkleinert wird .

Mehr Lesen