Creme Fraiche

Schweinefilet im Wirsingmantel

Von Regina | 8. Dezember 2017 | 3 Kommentare
Schweinefilet im Wirsingmantel und Püree

Saftiges Schweinefilet im Wirsingmantel Hallo ihr Lieben, dieses sehr leckere und saftige Schweinefilet im Wirsingmantel wird mit etwas  Kalbsbrät und dem kurz angebratenem Schweinefilet gefüllt. Zuvor müssen die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanschiert und mit sehr kaltem Wasser abgeschreckt werden. So kann man sie dann später sehr gut füllen. Für die Füllung nehme ich sehr gern Kalbsbrät was ich aber hier bei uns sehr schwer bekomme. So weiche ich auch schonmal auf schlesische Bratwurst aus. Sie besteht auch aus ganz feinem Kalbsbrät was oft mit, Ingwer, Piment Zimt, Nelke und Zitrone gewürzt wird ihr feiner Geschmack passt sehr gut zum

Mehr Lesen

Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort

Von Regina | 8. Oktober 2017 | 0 Kommentare
Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort

Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort und Pinienkernen   Hallo meine Lieben, draussen ist es richtig herbstlich es stürmt und regnet ordentlich! Ich finde das ist das richtige Wetter für eine leckere Schwarzwurzel-Tarte mit einem Roquefort Guss. Anfang der Woche habe ich auf dem Markt die ersten frischen Schwarzwurzeln entdeckt. Ich koche mit den gesunden Wurzeln immer sehr gern einen Eintopf mit Hackfleisch und Sahne ohne viel Gedöns aber super lecker. Wir essen Schwarzwurzeln die man auch  Winterspargel wegen des Aussehens nennt immer sehr gern. Früher hat man Schwarzwurzeln auch arme Leute Spargel genannt als der Spargel noch sehr teuer war. In Italien

Mehr Lesen

Tomaten-Ziegenkäse-Quiche mit Wildkräutern

Von Regina | 3. Juni 2017 | 0 Kommentare
Tomaten-Ziegenkäse-Quiche mit Wildkräutern

Tomaten-Ziegenkäse-Quiche mit Wildkräutern Ihr Lieben, bei diesen sommerlichen Temperaturen schmeckt diese leckere Tomaten-Ziegenkäse-Quiche besonders gut.  Bei meinem Wochenend Einkauf habe ich einen großen Topf mit Wildkräutern entdeckt in dem Löwenzahn, Spitzwegerich, Sauerampfer , wilde Rauke und wilder Schnitt-Knoblauch war . Mir ist sofort die Idee mit diesem Rezept gekommen das die Wildkräuter mit dem Ziegenkäse und meinen mediterranen Gartenkräuter mit den kleinen Cherry Tomaten ein leckerer Quiche oder Tarte Belag ist.  Damit der Tarteboden schön würzig ist habe ich etwas frisch  geriebenen Parmesan mit in den Teig geknetet . Sehr wichtig ist das Ihr den Boden erst blind backt damit

Mehr Lesen

Aprikosen Tarte mit Rosmarin

Von Regina | 28. Mai 2017 | 2 Kommentare
Aprikosen Tarte mit Rosmarin

Aprikosen Tarte mit frischem Rosmarin  Ihr Lieben, ich  hatte die ersten reifen Aprikosen aus der Provence auf dem Markt gesehen und konnte einfach nicht wieder stehen. So dass ich diese leckere Aprikosen Tarte mit Rosmarin und Rosmarinhonig in unserem Ferienhaus im Languedoc-Roussillon für uns letztes Jahr gebackenen habe.   So sind bei dieser leckeren Aprikosen Tarte  hier noch einige Rezeptfotos aus dem Urlaub mit dabei. Ich hatte sie damals ausnahmsweise mal mit einem fertigem französischem Butterblätterteig  gebacken. *  Heute nach einem guten Jahr,  habe ich die Aprikosen Tarte dann mal wieder gebacken und dieses Mal  mit meinem Grundteig für süße Tarteböden und

Mehr Lesen

Herzhafte Tarte mit Lauch und Bacon

Von Regina | 15. Mai 2017 | 2 Kommentare
Herzhafte Tarte mit Lauch und Bacon

Herzhafte Tarte mit Lauch und Bacon Ihr Lieben, für diese leckere herzhafte Tarte mit Lauch und Bacon wird das Lauch in Weißwein gedünstet, bevor es dann auf den Buttermürbeteig kommt . Der Buttermürbeteig wird zuvor blind gebacken damit der Boden nicht durch weicht und schön knusprig bleibt . Das in Wein gedünstete Lauch mit dem Bacon und einem Creme fraiche – Eierguss ergibt dann eine leckere herzhafte Tarte . Meine Familie und ich lieben Tartes und Quiches herzhaft oder süß sehr gern, so dass ich sie für uns oft backe .  Die französischen Tartes  egal ob süß oder herzhaft sind

Mehr Lesen

Entenbrust mit Cidre und Apfelsauce

Von Regina | 3. Mai 2017 | 0 Kommentare
Entenbrust mit Cidre und gebratenen Apfelscheiben in einer Apfel-Sahnesauce

Leckere Entenbrust mit Cidre und gebratenen Äpfeln Ihr Lieben, ich liebe diese leckere rosa gebratene Entenbrust mit Cidre , Pommeau und Camembert aus der Normandie  in einer cremig sahnigen Apfelsauce. Vor vielen Jahren habe ich mal ein Entenbrustfilet auf normanische Art in der Normandie ähnlich in einem kleinen Restaurant gegessen.  Den Pommeau der aus Apfelsaft und Calvados hergestellt wird und in der Normandie sehr gern zum Aperitif getrunken wird. Nehme ich ganz gern zum kochen und backen und mag ihn auch schonmal als Aperitif zu besonderen Anlässen. Man kann ihn hier über das Internet über Amazon in Deutschland auch kaufen. Wenn Du die

Mehr Lesen

Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage

Von Regina | 1. Mai 2017 | 0 Kommentare
Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept-mit Hummereinlage

Köstliche Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage  Diese  leckere Hummer-Bisque Hummersuppe habe ich an meinem letzten Urlaubstag in der Normandie gekocht – sehr zum Leidwesen meines Mannes. Da ich während des Kofferpackens und Ferienhausputzens, immer wieder an den Herd huschte, schnibbelte und rührte, siebte und flambierte und auch reichlich für das Rezept fotografierte. Das Problem dabei war, dass ich den Hummer nicht lebend mit auf die 800 km Fahrt nach Hause mitnehmen wollte um ihm Leid zu ersparen und ihn so schnell wie möglich kochen wollte. Denn die Suppe konnte ich um einiges besser in meiner neuen superguten Kühltasche transportieren. Mit dieser Hummer-Bisque

Mehr Lesen

Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch

Von Regina | 8. April 2017 | 0 Kommentare
Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch

*Anzeige Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch Ihr Lieben, heute habe ich ein besonderes Rezept für Euch diese Blutwurst-Quiche oder Tarte Boudin noir wie sie in Frankreich heißt. Ich liebe herzhafte Küche und ich mag die Pfälzer Wurst sehr gern .  Früher sind wir mit unseren Kindern öfter im Herbst in der Pfalz wandern gewesen und sind die Pfälzer Weinstraße von Grünstadt bis nach Wissembourg gelaufen. Und haben in der einen und anderen Straußwirtschaften halt gemacht und ich fand die regionalen Gerichte immer super lecker. So hat es mich sehr gefreut das mir eine Kooperation mit dem Pfälzer Traditionsunternehmen Cornelius angeboten

Mehr Lesen

Möhren Tarte mit Ziegenkäse

Von Regina | 4. April 2017 | 0 Kommentare
Möhren Tarte mit Ziegenkäse

   Möhren Tarte mit Ziegenkäse und Thymian  Ihr Lieben, diese leckere herzhafte vegetarische Möhren Tarte ist mein Beitrag zu meiner erste Blogparade mit den BMO Bloggern zum Internationalen Tag der Karotte.  Meine Möhren Tarte wird mit einem Ziegenkäse Guss, etwas Ingwer und Thymian auf einem Blätterteig-Boden gebacken und ist mal wieder eine vegetarische Tarte. Überwiegend backe ich ja meine Quiches und Tartes mit einem Butter Mürbeteig den ich wenn ich nicht gerade im Urlaub bin immer selber zubereite.  Bei dieser Möhren Tarte  finde ich aber das ein Blätterteig viel besser passt uns schmeckt dies besser. Man kann den Blätterteig natürlich auch selber machen,

Mehr Lesen

Spargeltarte mit Ziegenkäse und Bärlauch

Von Regina | 27. März 2017 | 0 Kommentare
spargeltarte-mit-ziegenkäse-und-bärlauch-kochen-aus-liebe

Spargeltarte mit Ziegenkäse und Bärlauch Tarte aux asperges vertes et fromage de chèvre Diese leckere französische Spargeltarte mit Bacon , Ziegenfrischkäse und Bärlauch ist eine wunderbare Quiche / Tarte die in das Frühjahr passt .  Den Tarteboden habe ich aus einem Buttermürbeteig wie in dem Grundrezept gut beschrieben gebacken . Aber bei dieser Tarte habe ich auf den Parmesan im Teig verzichtet . Wichtig ist das der Boden immer vorher blind gebacken wird .  

Mehr Lesen

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Von Regina | 23. März 2017 | 0 Kommentare
Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco Ihr Lieben, dieser Hühnereintopf ein Ajiaco bogotano wird mit verschiedenen Kartoffelsorten gekocht . Von sehr mehlig bis festkochend. So das die Suppe am Ende der Kochzeit eher etwas breiig wie ein Eintopf ist. Diese Rezept variante wird so sehr gern in Bogota der Hauptstadt Kolumbiens gegessen.  In Kolumbien gibt es eine Kartoffelsorte die Papa Criolla heißt, dies sind sehr kleine gelbe mehlige Kartoffeln die in diese Suppe gehören.  Da man sie leider in Deutschland nicht frisch kaufen kann,  verwende ich eine mehlige deutsche Sorte. In diesen Eintopf gehört ein Gewürz was Guasca heißt. Bei uns kennt man

Mehr Lesen

Quiche mit Pilzen Champignon Tarte

Von Regina | 1. März 2017 | 0 Kommentare
Quiche mit Pilzen Champignon Tarte

 Quiche mit Pilzen – Champignon Tarte Für diese leckere Quiche mit Pilzen braucht man nur wenige Zutaten. Ich nehme am liebsten feste braune Champignon und einen kräftigen Bergkäse wie Greyerzer, Appenzeller oder einen anderen Rohmilchkäse für den Belag . Durch den gewürfelten Bacon wird die Quiche dann noch etwas herzhafter.  Wer sie lieber vegetarisch mag lässt den Speck einfach weg. Damit die Pilze kein Wasser ziehen und an Aroma verlieren putze ich sie nur ab und wasche Sie nicht. Wichtig ist das man sehr feste Pilzköpfe nimmt damit sie später in der Tarte kein Wasser verlieren. Die Stiele der Pilze

Mehr Lesen

Blaubeer Streuselkuchen mit Pudding

Von Regina | 27. Januar 2017 | 0 Kommentare
blaubeer-streuselkuchen-mit-pudding-

Leckerer Blaubeer Streuselkuchen mit Pudding Dieser leckere Blaubeer Streuselkuchen ist schnell gebacken und diesen Grundteig mit der Vanillecreme nehme ich auch sehr gern  um ihn je nach Jahreszeit mit Aprikosen, Kirschen und auch Äpfeln zu backen. Wenn es mal schnell und ohne großen Aufwand gehen soll . Die Zutaten hat habe ich eigentlich immer zuhause und so ist der Blaubeer Streuselkuchen in etwas über einer Stunde fertig gebacken. Wenn meine Kinder sich Sonntags spontan zum Kaffee anmelden und sie lieben Kuchen immer sehr dann backe ich ihn schnell für uns.  Wenn ich ein paar Streusel übrig habe dann mache ich mit

Mehr Lesen

Brokkolisuppe mit Basilikum

Von Regina | 10. Januar 2017 | 0 Kommentare
brokkolisuppe-mit-basilikum-kochen-aus-liebe

Brokkolisuppe mit Basilikum  Guten Morgen ihr Lieben, heute habe ich ein schnelles Süppchen diese leckere Brokkolisuppe mit Basilikum ist super schnell gekocht und durch die Kartoffeln sättigt sie sehr gut. Nach den ganzen Feiertagen und dem reichhaltigen Essen liebe ich es, etwas leichteres zu essen . Für die Pfunde die sich über die Feiertage dann auf den Hüften gesammelt haben, ist dies für mich dann immer das richtige. Ich esse sehr gern Suppen und diese Brokkolisuppe mit Basilikum kann man auch komplett vegetarisch zubereiten wenn man statt des Hühnerfond dann den Brokkoli und die Kartoffeln in Gemüsebrühe gart. Wenn ihr gerne Gemüsesuppen

Mehr Lesen

Kartoffelrösti mit Topinambur und Lachs

Von Regina | 18. Dezember 2016 | 0 Kommentare
kartoffelrösti-mit-topinambur-und-lachs-

Leckere Kartoffelrösti mit Topinambur und geräucherten Lachs Hallo ihr Lieben, ich liebe knusprige leckere Kartoffelrösti mit Topinambur geräucherten Lachs und einer Kräuter Creme fraiche als Vorspeise. Mit etwas Salat ist es eine komplette Mahlzeit. Die Kartoffelrösti mit Topinambur schmecken auch mit Apfelmus sehr lecker . Durch die Topinambur bekommen die Rösti einen leicht nussigen Geschmack. Die Topinambur hat wenig Kalorien und steckt voller Ballaststoffe und man kann die Wurzel-Knolle   dieses Korbblüters auch roh fein geraspelt im Salat oder in einer Suppe essen . Die Topinambur Pflanze sieht der Sonnenblume sehr ähnlich . Diese gemischten  Kartoffelrösti mit der Topinambur schmecken

Mehr Lesen

Muscheln normannische Art mit Bacon

Von Regina | 27. November 2016 | 0 Kommentare
Muscheln normannische Art mit Bacon, Cidre, Äpfeln und Creme Fraiche

Muscheln normannische Art mit Äpfeln, Bacon und Cidre Ihr Lieben, die besten Muscheln gibt es wohl meiner Meinung nach in der Normandie,  in der Region Calvados gibt es große Miesmuschelbänke . In dieser französischen Region werden sie oft mit  Äpfeln und Bacon in Cidre gekocht und mit etwas Creme fraiche verfeinert . Die Muscheln sind etwas kleiner und haben ein eher helles Muschelfleisch. Ich liebe es immer besonders  Sie in Courseulles sur mer zu essen, wo ich sie direkt im Hafen vom Kutter kaufen kann . In der Normandie gibt es noch eine Reihe sehr leckerer anderer Muschel Rezepte, mit Camembert, Champignons

Mehr Lesen

Saftiger Mohnkuchen mein Familienrezept

Von Regina | 20. November 2016 | 2 Kommentare
Saftiger Mohnkuchen

Saftiger Mohnkuchen mein leckeres Familienrezept Ihr Lieben, so ein richtig saftiger Mohnkuchen mit Grieß , geraspelten Äpfeln, Rosinen, Mandeln und Creme fraiche auf einem knusprigen Mürbeteig so liebt meine Familie Mohnkuchen besonders gern .  So ein saftiger Mohnkuchen wird bei uns eigentlich bei einem Kaffeetrinken auf gegessen . Wenn aber mal etwas übrig bleibt kann man ihn am zweiten Tag und auch dritten Tag noch essen da er saftig bleibt. Der Mohn gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt .Mohn hat einen nussigen Geschmack und früher sagte man über Mohn das er eine einschläfernde Wirkung hat . Man füllte Mohnsaat

Mehr Lesen

Grünkohltarte-Kaletarte mit Bacon

Von Regina | 16. November 2016 | 0 Kommentare
Grünkohltarte-kaletarte mit Bacon

Herzhafte Grünkohltarte-Kaletarte mit Bacon Ihr Lieben, von meinem westfälischem Grünkohl Rezept hatte ich noch fast ein Kilo frischen Grünkohl übrig statt Ihn einzufrieren habe ich mir diese leckere Grünkohltarte-Kaletarte überlegt . In den USA  ist Grünkohl ein absolutes Trendgemüse ob als Suppe , Chips, Smoothies oder Salat wird dort der Grünkohl sehr gern gegessen.  Hier in Westfalen lieben wir Ihn meistens deftig als Eintopf  . Der Grünkohl hat einen sehr hohen Anteil an sekundären Pflanzenstoffen und ist sehr gesund wenn man ihn nicht stundenlang kocht .  Für die Tarte sollte man einen wirklich kräftigen und herzhaften Bergkäse nehmen . Ich habe

Mehr Lesen