Emmentaler

Gratinierte Jakobsmuscheln mit Weißweinsauce

Von Regina | 4. Dezember 2017 | 4 Kommentare
gratinierte Jakobsmuscheln mit Garnele in Weißweinsauce

Gratinierte Jakobsmuscheln mit Weißweinsauce und Garnelen Hallo meine Lieben, ich liebe Meeresfrüchte und besonders gern esse ich gratinierte Jakobsmuscheln oder auch Austern die gratiniert wurden. Heute habe ich ein schönes Rezept für eine Vorspeise für Euch, die ihr gut vorbereiten könnt. Die gratinierten Jakobsmuscheln sind z.b. ein toller Starter für das Weihnachtsmenü. Manchmal gibt es sie auch auf Silvester bei uns. Aus der Normandie bringe ich mir gern einen kleinen Vorrat Jakobsmuscheln mit.  Die Jakobsmuscheln lassen sich gut einfrieren. Ihr könnt sie hier beim Fischhändler frisch vorbestellen oder nehmt TK Ware für das Rezept. Am liebsten esse ich sie frisch

Mehr Lesen

Gratinierte Austern mit Safran und rosa Beeren

Von Regina | 26. August 2017 | 0 Kommentare
gratinierte Austern

Gratinierte Austern mit Safran und rosa Beeren Ihr Lieben, ich mag Fisch und Meeresfrüchte sehr gern.  Wenn ich an Frankreichsküsten Urlaub mache, kaufe ich gern frische Austern. Da mein Mann aber keine rohen Austern mag, gibt es für ihn immer gratinierte Austern. Denn da glibbert dann garantiert nichts mehr 🙂 Ich mag sie auch roh wenn sie ganz  frisch sind. Am liebsten esse ich sie dann direkt in einem kleinem Restaurant am Strand mit Blick aufs Meer . Für meine Kinder und meinen Mann gratiniere ich sie manchmal auch mit etwas geriebenen Käse, den ich mit frisch geriebenen Semmelbröseln vermischte. Dazu bereite ich das

Mehr Lesen

Schwäbischer-Wurstsalat mit Käse

Von Regina | 8. Juni 2017 | 6 Kommentare
Schwäbischer-Wurstsalat mit Käse

Herzhafter Schwäbischer-Wurstsalat mit Käse Ihr lieben, vor ein paar Tagen habe ich einen schwäbischen Wurstsalat für uns zum Abendbrot gemacht und das Foto vom Salat auf meiner Instagram und Facebook Seite geteilt . Ich war total überrascht das so viele mich nach dem Rezept fragten.  So kommt nun ein echter Schwäbischer-Wurstsalat auf den Blog 🙂 Da ich den Wurstsalat seit über 30 Jahren immer nach Gefühl gemacht habe und noch nie ein geschriebenes Rezept dafür hatte, kommt mein Mann so innerhalb einer Woche gleich zweimal in den genuss Wurstsalat zu essen. Damit ich dieses Rezept für Euch dann auch schreiben konnte

Mehr Lesen

Französische Crepes Rezept

Von Regina | 4. August 2016 | 0 Kommentare
Französische Crepes mit Blaubeeren

Französische Crepes Diesen leckeren Grundteig für süße und herzhafte französische Crepes mache ich seit weit  über 20 Jahren so . Ich habe dieses leckere Grundrezept damals von unserer Ferienhausbesitzerin in Locronan in der  Bretagne bekommen. Wo wir einige male in den Osterferien mit unseren Kindern  Urlaub gemacht haben. Meine Kinder lieben auch heute noch die französische Crepes  und Galettes mit Buchweizenmehl ganz besonders. Besonders gern essen sie sie mit  gekochtem Schinken und geriebenem Käse oder mit Blaubeeren.  Ich werde in den nächsten Wochen noch ein Galette  Rezept mit Buchweizenmehl auf den Blog stellen.  Ich mag sie sehr gern mit Meeresfrüchten gefüllt .

Mehr Lesen

Quiche mit Bacon und Rucola

Von Regina | 2. Juni 2016 | 0 Kommentare
quiche-mit-bacon-und-rucola

Quiche mit Bacon und Rucola Diese leckere Quiche mit Bacon und Rucola ist aus den Resten meines Kühlschranks in meinem letztem Frankreich Urlaub entstanden. Ich habe sie am Tag vor unserer Abreise gebacken. Damit wir nach 13 Stunden fahrt zuhause noch etwas leckeres warmes Essen können.  Zuhause bereite ich immer meinen Quiche und Tarte  Teig selber zu . Aber im Urlaub kaufe ich auch schon mal einen guten fertigen Teig . Wobei es mir sehr wichtig ist das er kein Palmöl enthält sondern wirklich nur Butter . In Frankreich kann man sehr gute Tarte und Quiche Teige fertig kaufen. Diese Quiche

Mehr Lesen

Käsespätzle mit dreierlei Käse

Von Regina | 14. November 2014 | 0 Kommentare
Käsespätzle Käsespätzle mit dreierlei Käse

Käsespätzle mit dreierlei Käse Ihr Lieben, heute sind mir eine große Portion Spätzle übrig geblieben und ein paar Käseecken  sollten auch noch verbraucht werden. So gibt es heute bei mir  leckere Käsespätzle die mit reichlich Käse überbacken werden. Ich finde das man manchmal aus ein paar Resten,ein schnelles und super leckeres Essen zaubern kann. Mein Mann und der Rest meiner Familie lieben es wenn ich sie mit reichlich Käse überbacke und dazu dann geröstete Zwiebeln mache. Dieser Auflauf ist sehr herzhaft und auch mächtig,  wir essen dazu immer gern einen Kopf oder Endiviensalat. Das Grundrezept für meinen Spätzleteig findet ihr hier.

Mehr Lesen