Lorbeerblatt

Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling

Von Regina | 25. September 2017 | 2 Kommentare
Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling

 Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling Ihr Lieben, ich esse sehr gern den klassischen französischen  Coq au Vin der in Rotwein mariniert wird . Vor Jahren habe wir einige male in Burgund Urlaub gemacht, damals haben wir in Lyon ganz in der Nähe vom Restaurant von Paul Bocuse wo ich eigentlich umbedingt essen wollte,  einen Coq au Vin gegessen der wahnsinnig gut geschmeckt hat. Nachdem wir damals einen Blick auf die Preise geworfen hatten und ein Essen zu viert unsere damalige Urlauskasse wohl etwas überfordert hätte. 🙂 Das Elsässer Riesling-Huhn wird ähnlich aber mit Weisswein mariniert und zubereitet.  Bei beiden Gerichten

Mehr Lesen

Frische grüne Bohnensuppe westfälische Art

Von Regina | 20. September 2017 | 0 Kommentare
Grüne Bohnensuppe westfälische Art mit Rindfleisch

Frische grüne Bohnensuppe auf westfälische Art Ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein westfälisches Rezept für Euch. Bei diesem trüben und schon richtig herbstlichem Wetter schmecken mir Eintöpfe besonders gut. Im Moment bin ich etwas erkältet und da ist mir dann sowieso mehr nach Eintopf und Suppe. Diese leckere grüne Bohnensuppe koche ich mit Rindfleisch und Mettwurst so wie sie schon meine Oma und Mutter gekocht haben. Ich koche sie immer mit frischen grünen Bohnen und einer richtigen Rindfleischbrühe. Am liebsten nehme ich frisches Bohnenkraut aus dem Garten zum würzen der Suppe da es intensiver schmeckt und ich lieber mit

Mehr Lesen

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Von Regina | 26. Mai 2017 | 0 Kommentare
Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico Ihr Lieben, heute habe ich für Euch ein tolles neues Rezept ! Vor zwei Wochen bin ich gefragt worden, ob ich nicht Lust habe mir ein Rezept für den Aceto Balsamico di Modena g.g.A. zu überlegen . Das Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena hat sich zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena gegründet . In diesem Zusammenschluss sind nahezu 100 {2a4d5b9680d6af8a5ef860a05ae256fb6cf8a24b9109c95500283802a1abbc22} der Essig Produzenten der Region Modena und der Reggio Emilia vertreten die den Aceto Balsamico herstellen. Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen das ich mich darüber sehr gefreut habe, und ich

Mehr Lesen

Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage

Von Regina | 1. Mai 2017 | 0 Kommentare
Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept-mit Hummereinlage

Köstliche Hummer-Bisque Hummersuppe Rezept mit Hummereinlage  Diese  leckere Hummer-Bisque Hummersuppe habe ich an meinem letzten Urlaubstag in der Normandie gekocht – sehr zum Leidwesen meines Mannes. Da ich während des Kofferpackens und Ferienhausputzens, immer wieder an den Herd huschte, schnibbelte und rührte, siebte und flambierte und auch reichlich für das Rezept fotografierte. Das Problem dabei war, dass ich den Hummer nicht lebend mit auf die 800 km Fahrt nach Hause mitnehmen wollte um ihm Leid zu ersparen und ihn so schnell wie möglich kochen wollte. Denn die Suppe konnte ich um einiges besser in meiner neuen superguten Kühltasche transportieren. Mit dieser Hummer-Bisque

Mehr Lesen

Hummerbutter Rezept – Beurre de Homard

Von Regina | 26. April 2017 | 0 Kommentare
Hummerschalen und Hummerbutter Rezept

Hummerbutter Rezept – Beurre de Homard Selbstgemachte Hummerbutter ist etwas sehr feines. Wenn ich die Möglichkeit habe, einen ganz frischen Hummer, wie hier in meinem Urlaub in der Normandie, zu bekommen, versuche ich, soviel wie möglich von ihm zu verarbeiten. Der Hummer ist wohl das einzige Tier, dass heute noch sein Leben erst in der Küche verliert. Und wenn ich einen frischen Hummer zubereite ist es mir sehr wichtig, ihn nicht leiden zu lassen. Anders als hier in Frankreich üblich, kommt er bei mir kopfüber in kochendes Wasser, so dass er in 1-2 Sekunden tot ist. Mein Fischhändler hier gibt

Mehr Lesen

Rinderroulade westfälisch

Von Regina | 19. März 2017 | 0 Kommentare
Rinderroulade mit Rotkohl und Kartoffelpüree

  Rinderroulade klassisch westfälisch  Rinderroulade auf westfälische Art gehört zu meinen absoluten Lieblingsgerichten. Seit meiner Kindheit wird in unserer Familie die Rinderroulade so mit fettem Speck , Gurke und Zwiebel und viel scharfem Senf zubereitet . Früher bei uns zu Hause hat meine Oma den Speck in Streifen geschnitten, was zur folge hatte das ein Teil der Familie die Füllung nicht so mochte und die anderen nicht so gern das Fleisch der Roulade aßen. So wurde immer reichlich am Tisch unter uns Kindern getauscht.  Als meine Kinder anfingen denn Speck aus zu sortieren, weil man ihn so sah , bin ich

Mehr Lesen

Eingelegte Zitronen Salzzitronen Rezept

Von Regina | 9. März 2017 | 0 Kommentare
eingelegte Zitronen Salzzitronen

Eingelegte Zitronen Salzzitronen Dieses Rezept für eingelegte Zitronen Salzzitronen habe ich mir für ein paar neue Rezepte überlegt . Ich möchte damit in ein paar Wochen in meinem nächsten Urlaub ein bisschen experimentieren. Ich liebe Fisch und Meeresfrüchte sehr und ich möchte mit diesen Salzzitronen in kleinen Mengen auch Salate würzen. Ein Zitronensalz habe ich auch vorbereitet das Rezept dazu schreibe ich Euch in den nächsten Tagen auf.   Salzzitronen sind eine Spezialität der Küche Nordafrikas vor allen in den marokkanischen Gerichten findet man sie häufig . Sie werden dort für Couscous, Salate , Fisch und Fleisch Tjine genommen. Man

Mehr Lesen

Königsberger Klopse mit Sardellen und Kapern

Von Regina | 21. Februar 2017 | 0 Kommentare
Königsberger Klopse mit Kapern Kartoffeln und rote Bete

Königsberger Klopse in einer Kapernsauce Königsberger Klopse werden bei uns in der Familie besonders gern gegessen und meine Tochter liebt sie . Sie waren ihr erstes Gericht mit Fleisch was Sie mit 6 Monaten durch gemixt gegessen hat. Meine Kinder haben weder Gläschen noch Fertigbreis gemocht noch gegessen. So habe ich immer für sie das gekochte was ich für uns gekocht habe gut püriert und sie haben bis auf ein paar Ausnahmen  eigentlich fast alles vom Tisch mit gegessen. So etwas wie das mag ich oder möchte ich nicht gab es so gut wie nie . Sie haben immer alles

Mehr Lesen

Bolognese ragu mit Spaghetti

Von Regina | 27. Januar 2017 | 0 Kommentare
Bolognese ragù mit Spaghetti und Parmesan

Bolognese  ragù auf  italienische Art mit Pancetta  Dieses Bolognese ragù braucht Zeit denn es  köchelt gut 2 Stunden . Durch den Pancetta und den Rotwein etwas Karotte und Sellerie ist sie sehr würzig.  Das  original Sugo wird  in Italien  wird mit Tagliatelle gegessen und nicht wie bei uns in Deutschland sehr häufig mit Spaghetti . Mein Mann liebt diese Bolognese und könnte sie einmal die Woche essen . Die original Soße stammt aus Norditalien  aus Bologna .Diese  braucht zwar Zeit kocht aber ohne Aufwand auf kleiner Flamme.  Sie hat nichts mit den Pulver und Tütchen gemein die man für die

Mehr Lesen

Dorsch mediterran im Ofen gegart

Von Regina | 5. Januar 2017 | 0 Kommentare
Dorsch mediterran auf Ratatouille

 Dorsch mediterran auf  Ratatouille im Ofen gegart Dieses leckere und super frische Dorschfilet habe ich vor unserer Abreise von unserem  Kurzurlaub auf Fehmarn direkt bei einem Fischer vom Kutter gekauft . Während unserer Ferienwoche habe ich einige male bei Ihm im Hafen Fisch gekauft, der absolut super war. Ich liebe es, wenn ich die Möglichkeit habe an der Küste zu sein,um dann immer direkt im Hafen frischen Fisch oder auch Meeresfrüchte zu kaufen . So habe ich mir gleich etwas mehr für 3 Rezepte die ich Euch in der nächsten Zeit dann hier zeigen werde gekauft.  Nach dem vielen und

Mehr Lesen

Wildschweinkeule mit Waldpilzen

Von Regina | 7. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödel und Rotkohl

Wildschweinkeule mit Waldpilzen Diese leckere Wildschweinkeule mit Waldpilzen sollte es eigentlich am ersten Weihnachtstag bei mir geben da sie mit 3,5 Kilo eher dann ein Braten für die Großfamilie ist. Normalerweise gibt es bei uns ganz klassisch und solange ich denken kann eine Weihnachtsgans am ersten Weihnachtstag . Nun ich dachte mir nichts böses und griff sofort zu als mir diese Wildschweinkeule angeboten wurde, als ich meinen Kindern dann erzählte das wir dieses Jahr mal statt der Gans eine Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödeln und Rotkohl essen war meine Tochter Anni wenig begeistert da sie unbedingt ein Weihnachtsessen möchte wie es immer war.

Mehr Lesen

Französische Zwiebelsuppe

Von Regina | 23. November 2016 | 0 Kommentare
gratinierte Zwiebelsuppe

Gratinierte französische Zwiebelsuppe  Im Herbst und Winter  liebe ich eine klassische mit viel Bergkäse gratinierte  französische Zwiebelsuppe ganz besonders .  Und für sie koche ich auch eine Rinderbrühe als Basis immer selber . Ich finde das man einen großen unterschied schmeckt ob sie nun mit einer selbsgekochten Brühe gekocht wird oder man ein fertig Produkt nimmt .  Ich habe eine sehr große Kühltruhe so das ich immer wenn ich einen Rindfleischsuppe koche etwas mehr koche und von der Brühe bevor ich die Nudeln dazu gebe  eine kleine Portion einfriere . So ist die französische Zwiebelsuppe  in ca. 30 Minuten ferig gekocht. 

Mehr Lesen

Risotto mit frutti di mare rezept

Von Regina | 1. August 2016 | 2 Kommentare
Risotto mit frutti di mare

Risotto mit frutti di mare und Garnelen  Ihr Lieben, dieses köstliche Risotto mit frutti di mare wird mit Fenchel, Garnelen, Weißwein und etwas Noilly Prat gekocht. Ich liebe Garnelen und Meeresfrüchte ganz besonders gern wenn ich sie direkt frisch im Hafen vom Kutter kaufen kann. In meinem letztem Italien Urlaub habe ich in Scilla dies liegt in Kalabrien ein super köstliches Risotto mit frutti de mare gegessen.  Leider bekommt man hier selten eine gute Auswahl an frischen Meeresfrüchten. So greife ich dann auf gefrorene Meeresfrüchte zurück.  Wenn ich etwas mehr  Zeit habe werde ich Euch von meinem Urlaub im wunderschönem Kalabrien

Mehr Lesen

Ratatouille mirepoix

Von Regina | 25. Januar 2016 | 0 Kommentare
ratatouille- mirepoix-kochen-aus-liebe

Ratatouille mirepoix Ihr lieben, dies besonders klein gewürfelte  Ratatouille mirepoix  passt gut als Beilage zu allem kurz gebratenem. Es schmeckt kalt und warm sehr gut . Im Sommer wenn es so richtig heiß ist nehme ich das Ratatouille mirepoix gern als  Belag für eine schnelle Tarte . Ich koche das  Ratatouille mirepoix manchmal schon einen abend vorher und fülle es dann auf einen komplett  vorvorgebackenen  Mürbeteig den ich mit Comte oder Parmesan würze.In Frankreich ißt man diese Tarte dann auch gern kalt zum Picknik oder zum Aperitif.Man kann sie auch kurz mit etwas geriebenem Käse überbacken und dann warm essen. Wenn man das Ratatouille in kleine

Mehr Lesen

Rindfleischsuppe mit Sternchen – Nudeleinlage

Von Regina | 20. Dezember 2015 | 0 Kommentare

Rindfleischsuppe mit Sternchen – Nudeleinlage Dies ist mein absoluter Klassiker mit dieser leckeren  Rindfleischsuppe bin ich groß geworden. Ich liebe sie als Vorsuppe oder auch mal als ein Hauptgericht . Bei meiner Oma und uns zu Hause  gab es sie jeden Sonntag vor dem Hauptgang . Ich koche sie gern am Samstag Abend vor sie lässt sich auch sehr gut einfrieren dann gebe ich die Nudeln aber erst beim erwärmen zu . Meine Kinder mögen die Rindfleischsuppe auch sehr gern mit Markklößchen .  

Mehr Lesen

Hähnchenkeule mit Süßkartoffeln

Von Regina | 8. September 2015 | 0 Kommentare
Hähnchenkeule- Süßkartoffe - Zitrone, Möhre Kräuter

Hähnchenkeule mit Süßkartoffeln Hallo Ihr Lieben, heute habe ich für Euch leckere Hähnchenkeule und Hähnchenbrust mit Süßkartoffeln,Zitronenscheiben , Möhren,Oliven und vielen mediterranen Kräutern im Backofen gebraten . Am liebsten nehme ich dazu ein Kikok Hähnchen was langsam aufgezogen ist und mit Mais und Weizen gefüttert wurde. Ich finde das Fleisch ist viel aromatischer und saftiger. Es ist vom Preis vielleicht teurer aber mir und meiner Familie schmecken sie einfach besser. Ich kaufe sie gern auf dem Markt bei unserem Geflügelhändler. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Regina  

Mehr Lesen

Ratatouille nach art provençale

Von Regina | 3. Juli 2015 | 0 Kommentare
Ratatouille nach art provençale

Ratatouille ein französischer Gemüsetopf Dies Ratatouille passt sehr gut als Beilage zu allem kurz gebratenem  . Es schmeckt kalt und warm sehr gut . Für eine schnelle Tarte Auflage auf einem vor gebackenem  Mürbeteig mit Parmesan kann dies sehr gut dann kalt oder auch kurz mit  etwas Käse überbacken warm gegessen werden. Wenn man das Ratatouille in kleine Tarte / oder Muffinförmchen füllt hat man eine schnelle warme oder auch sehr leckere kalte Beilage

Mehr Lesen