Pfeffer

Schweinefilet im Wirsingmantel

Von Regina | 8. Dezember 2017 | 3 Kommentare
Schweinefilet im Wirsingmantel und Püree

Saftiges Schweinefilet im Wirsingmantel Hallo ihr Lieben, dieses sehr leckere und saftige Schweinefilet im Wirsingmantel wird mit etwas  Kalbsbrät und dem kurz angebratenem Schweinefilet gefüllt. Zuvor müssen die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanschiert und mit sehr kaltem Wasser abgeschreckt werden. So kann man sie dann später sehr gut füllen. Für die Füllung nehme ich sehr gern Kalbsbrät was ich aber hier bei uns sehr schwer bekomme. So weiche ich auch schonmal auf schlesische Bratwurst aus. Sie besteht auch aus ganz feinem Kalbsbrät was oft mit, Ingwer, Piment Zimt, Nelke und Zitrone gewürzt wird ihr feiner Geschmack passt sehr gut zum

Mehr Lesen

Steinpilz-Ravioli mit Salbei und Parmesan

Von Regina | 16. November 2017 | 2 Kommentare
Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan

Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan  Hallo ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich mir für 3-4 Euro einen Ravioliformer gekauft. Wenn ich gewusst hätte das dieser Former so klasse funktioniert und so schöne Steinpilz-Ravioli zaubert, hätte ich ihn mir schon vor Jahren zugelegt. Für die Füllung der Steinpilz-Ravioli habe ich getrocknete Steinpilze verwendet, die ein sehr intensives Aroma haben. Das Einweichwasser der Steinpilze habe ich als Basis für die aufgeschäumte Pilzsauce verwendet. Damit die Sauce noch etwas intensiver schmeckt habe ich einige getrocknete Steinpilze im Mixer zu Pulver zerkleinert und damit die Sauce dann abgeschmeckt. Nudeln und Ravioli selber

Mehr Lesen

Omas westfälischer Kartoffelsalat

Von Regina | 17. Oktober 2017 | 0 Kommentare
Westfälischer Kartoffelsalat mit Ei und Würstchen

Omas westfälischer Kartoffelsalat Ihr Lieben, westfälischer Kartoffelsalat wurde schon von meiner Oma und Mutter so zubereitet. Ich habe unser Familienrezept etwas verändert und nehme Lauchzwiebel statt Zwiebel für den Salat. Wenn ich eine große Menge von dem Kartoffelsalat zubereite für Feiern und der Salat dann vielleicht 2-3 Tage im Kühlschrank steht was kein Problem ist, er sollte immer auch einige Stunden durchziehen. Da aber rohe Zwiebeln dazu neigen zu gären, nehme ich lieber Lauchzwiebeln für den Salat. Diesen westfälischen Kartoffelsalat  hat sich Anni unsere  Tochter letztes Wochenende gewünscht. Da sie im Moment mitten im Haus Umbau steckt, wollte sie damit die fleissigen

Mehr Lesen

Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort

Von Regina | 8. Oktober 2017 | 0 Kommentare
Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort

Schwarzwurzel-Tarte mit Roquefort und Pinienkernen   Hallo meine Lieben, draussen ist es richtig herbstlich es stürmt und regnet ordentlich! Ich finde das ist das richtige Wetter für eine leckere Schwarzwurzel-Tarte mit einem Roquefort Guss. Anfang der Woche habe ich auf dem Markt die ersten frischen Schwarzwurzeln entdeckt. Ich koche mit den gesunden Wurzeln immer sehr gern einen Eintopf mit Hackfleisch und Sahne ohne viel Gedöns aber super lecker. Wir essen Schwarzwurzeln die man auch  Winterspargel wegen des Aussehens nennt immer sehr gern. Früher hat man Schwarzwurzeln auch arme Leute Spargel genannt als der Spargel noch sehr teuer war. In Italien

Mehr Lesen

Wirsingrouladen mit Hackfleisch wie bei Oma

Von Regina | 16. September 2017 | 2 Kommentare
Wirsingrouladen mit Kartoffelpüree und Soße

Wirsingrouladen mit Hackfleisch wie bei meiner Oma Ihr Lieben, diese leckeren Wirsingrouladen gehören zu meinen absoluten Lieblingsgerichten . Ich habe sie schon als Kind geliebt und mich immer sehr gefreut wenn meine Oma sie für uns gekocht hat . Es ist zwar etwas aufwendiger die Wirsingrouladen zu zubereiten aber ich mache immer einige mehr und friere sie ungebraten  roh ein.  Wenn ich  die eingefrorenen Wirsingrouladen zubereiten möchte taue ich sie nicht auf sondern lege sie gefroren in eine gefettete Auflaufform und brate sie dann ca. 60 -70 Minuten im Backofen.  Meine Oma hat früher die Wirsingrouladen auf dem Herd in einem Bräter gebraten . Da

Mehr Lesen

Griechischer Kritharaki Salat mit Feta

Von Regina | 19. Juni 2017 | 2 Kommentare
Kritharaki Salat mit Feta

Kritharaki Salat mit Feta Ihr Lieben, die Grillsaison startet wieder bei diesen Temperaturen mache ich sehr gern diesen leckeren  griechischen Kritharaki Salat mit Feta, Paprika, Tomaten Oliven und Rucola für uns. Er passt super gut zu fast allem gegrilltem . Man kann ihn gut einige Stunden vorher zubereiten und falls etwas übrig bleibt ihn auch am nächsten Tag noch gut essen. Diese kleinen Reiskorn ähnlichen Kritharaki Nudeln gibt es in jeden größerem Supermarkt, wenn ich Lammfleisch im Backofen gare gebe ich gern diese kleinen Nudeln zur mitte der Garzeit ungekocht mit dazu sie garen dann in der Sauce.  Den Kritharaki Salat mit Feta

Mehr Lesen

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Von Regina | 26. Mai 2017 | 0 Kommentare
Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico Ihr Lieben, heute habe ich für Euch ein tolles neues Rezept ! Vor zwei Wochen bin ich gefragt worden, ob ich nicht Lust habe mir ein Rezept für den Aceto Balsamico di Modena g.g.A. zu überlegen . Das Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena hat sich zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena gegründet . In diesem Zusammenschluss sind nahezu 100 {2a4d5b9680d6af8a5ef860a05ae256fb6cf8a24b9109c95500283802a1abbc22} der Essig Produzenten der Region Modena und der Reggio Emilia vertreten die den Aceto Balsamico herstellen. Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen das ich mich darüber sehr gefreut habe, und ich

Mehr Lesen

Seezunge mit Estragonsauce und Spargelflan

Von Regina | 10. Mai 2017 | 0 Kommentare
Seezunge mit Estragonsauce und Spargelflan

  Seezunge mit Estragonsauce und einem Spargelflan Heute gibt es wieder ein Rezept aus meinem letzten Urlaub, extrem leckere gebratene Seezunge mit Estragonsauce und einem Flan aus grünem Spargel. Ich liebe Fisch und Meeresfrüchte was Ihr die mich regelmäßig auf meinem Blog besucht bestimmt schon gemerkt habt . Immer wenn wir in der Normandie oder Bretagne Urlaub machen und ich die Möglichkeit habe den Fisch oder Meeresfrüchte direkt am Kutter im Hafen zu kaufen, gibt es dann viel Fisch im Urlaub.  Da ich viele Sorten zu Hause in unserer Kleinstadt einfach nicht bekomme oder sie dann extrem teuer sind und auch nicht

Mehr Lesen

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Von Regina | 23. März 2017 | 0 Kommentare
Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco

Hühnereintopf kolumbianisch Ajiaco Ihr Lieben, dieser Hühnereintopf ein Ajiaco bogotano wird mit verschiedenen Kartoffelsorten gekocht . Von sehr mehlig bis festkochend. So das die Suppe am Ende der Kochzeit eher etwas breiig wie ein Eintopf ist. Diese Rezept variante wird so sehr gern in Bogota der Hauptstadt Kolumbiens gegessen.  In Kolumbien gibt es eine Kartoffelsorte die Papa Criolla heißt, dies sind sehr kleine gelbe mehlige Kartoffeln die in diese Suppe gehören.  Da man sie leider in Deutschland nicht frisch kaufen kann,  verwende ich eine mehlige deutsche Sorte. In diesen Eintopf gehört ein Gewürz was Guasca heißt. Bei uns kennt man

Mehr Lesen

Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art

Von Regina | 22. März 2017 | 0 Kommentare
Chicken tikka masala

 Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art Mein erstes Chicken Tikka Masala habe ich in London gegessen und ich fand es unglaublich lecker. Ich liebe es etwas schärfer zu essen und ich mag frischen Koriander sehr gern. Diese Geschmacksexplosion der vielen Gewürze der Schärfe die selbst mein Mann mag, der sonst gar nicht gern scharf ist.  Durch den Joghurt wird sie gemildert und ich reiche immer in einem kleinem Schälchen noch etwas Joghurt dazu so dass man sich auch noch einen Löffel über das Chicken machen kann. Für uns koche ich immer Reis dazu. Wenn man es in London im

Mehr Lesen

Rinderroulade westfälisch

Von Regina | 19. März 2017 | 0 Kommentare
Rinderroulade mit Rotkohl und Kartoffelpüree

  Rinderroulade klassisch westfälisch  Rinderroulade auf westfälische Art gehört zu meinen absoluten Lieblingsgerichten. Seit meiner Kindheit wird in unserer Familie die Rinderroulade so mit fettem Speck , Gurke und Zwiebel und viel scharfem Senf zubereitet . Früher bei uns zu Hause hat meine Oma den Speck in Streifen geschnitten, was zur folge hatte das ein Teil der Familie die Füllung nicht so mochte und die anderen nicht so gern das Fleisch der Roulade aßen. So wurde immer reichlich am Tisch unter uns Kindern getauscht.  Als meine Kinder anfingen denn Speck aus zu sortieren, weil man ihn so sah , bin ich

Mehr Lesen

Quiche mit Pilzen Champignon Tarte

Von Regina | 1. März 2017 | 0 Kommentare
Quiche mit Pilzen Champignon Tarte

 Quiche mit Pilzen – Champignon Tarte Für diese leckere Quiche mit Pilzen braucht man nur wenige Zutaten. Ich nehme am liebsten feste braune Champignon und einen kräftigen Bergkäse wie Greyerzer, Appenzeller oder einen anderen Rohmilchkäse für den Belag . Durch den gewürfelten Bacon wird die Quiche dann noch etwas herzhafter.  Wer sie lieber vegetarisch mag lässt den Speck einfach weg. Damit die Pilze kein Wasser ziehen und an Aroma verlieren putze ich sie nur ab und wasche Sie nicht. Wichtig ist das man sehr feste Pilzköpfe nimmt damit sie später in der Tarte kein Wasser verlieren. Die Stiele der Pilze

Mehr Lesen

Rote Bete Carpaccio mit Parmesan

Von Regina | 14. Februar 2017 | 0 Kommentare
rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen

Leckeres rote Bete Carpaccio mit Parmesan, Rucola und Walnüssen  Dieses rote Bete Carpaccio liebt mein Mann, er ist eigentlich kein großer Freund von roter Bete die ich sehr gern esse,  doch mit dieser Variante kann ich ihn zum Glück überzeugen . Mit gehobeltem Parmesan und Rucola und gehackten Walnüssen die kurz in der Pfanne angeröstet werden ,wird daraus eine sehr leckere und schnelle  Vorspeise. Ich nehme wenn es schnell gehen muss  oder keine Saison ist vorgegarte rote Bete die man vakuum verpackt im Gemüseregal findet.  Wenn ich frische rote Bete bekomme dann koche ich diese mit Schale und einem Esslöffel

Mehr Lesen

Bolognese ragu mit Spaghetti

Von Regina | 27. Januar 2017 | 0 Kommentare
Bolognese ragù mit Spaghetti und Parmesan

Bolognese  ragù auf  italienische Art mit Pancetta  Dieses Bolognese ragù braucht Zeit denn es  köchelt gut 2 Stunden . Durch den Pancetta und den Rotwein etwas Karotte und Sellerie ist sie sehr würzig.  Das  original Sugo wird  in Italien  wird mit Tagliatelle gegessen und nicht wie bei uns in Deutschland sehr häufig mit Spaghetti . Mein Mann liebt diese Bolognese und könnte sie einmal die Woche essen . Die original Soße stammt aus Norditalien  aus Bologna .Diese  braucht zwar Zeit kocht aber ohne Aufwand auf kleiner Flamme.  Sie hat nichts mit den Pulver und Tütchen gemein die man für die

Mehr Lesen

Rührei kolumbiansche Art

Von Regina | 23. Januar 2017 | 2 Kommentare
rührei-kolumbianische-art-

Rührei kolumbiansche Art – Huevos revueltos Colombianos Rührei kolumbiansche Art liebe ich besonders und bereite es uns öfter zum Frühstück zu.  Für das Rührei werden Tomate und Zwiebel am besten man nimmt dafür Lauchzwiebeln, die dann in sehr kleine Würfel geschnitten werden. In Kolumbien sind die Lauchzwiebeln viel größer als bei uns und man nimmt zum größten Teil den hellen weißen Teil der Zwiebel. In Kolumbien ist das Frühstück vielseitig und etwas anders als bei uns.  Es werden auch warme Gerichte je nach Region wie Tamales , Arepas, Bunuelos, Spiegeleier und Rührei kolumbiansche Art gegessen. Dazu gibt es frisch gepresste Obstsäfte und

Mehr Lesen

Selbstgemachte Ravioli mit Lachsfüllung

Von Regina | 17. Januar 2017 | 0 Kommentare
Ravioli mit Lachsfüllung in Safransauce

Selbstgemachte Ravioli mit einer Lachsfüllung Hallo ihr Lieben, diese  Ravioli mit Lachsfüllung, Blattspinat und Ziegenfrischkäse sind extrem lecker. Mit dieser Safransauce die ich besonders zu Lachs liebe esse ich sie am liebsten. Dieses Rezept ist zwar etwas zeitaufwendig und deshalb habe ich die Ravioli mit zwei verschiedenen Füllungen zubereitet .  In diesem Rezept ist die Lachsfüllung für die Hälfte des Nudelteiges und man bekommt ca. 40 Ravioli mit der Lachsfüllung gefüllt . Wenn Du mehr Ravioli mit Lachs möchtest musst Du die Lachsfüllung verdoppeln oder nimmst nur die Hälfte von dem Teig.  Man kann die Ravioli sehr gut einfrieren. Ich

Mehr Lesen

Dorsch mediterran im Ofen gegart

Von Regina | 5. Januar 2017 | 0 Kommentare
Dorsch mediterran auf Ratatouille

 Dorsch mediterran auf  Ratatouille im Ofen gegart Dieses leckere und super frische Dorschfilet habe ich vor unserer Abreise von unserem  Kurzurlaub auf Fehmarn direkt bei einem Fischer vom Kutter gekauft . Während unserer Ferienwoche habe ich einige male bei Ihm im Hafen Fisch gekauft, der absolut super war. Ich liebe es, wenn ich die Möglichkeit habe an der Küste zu sein,um dann immer direkt im Hafen frischen Fisch oder auch Meeresfrüchte zu kaufen . So habe ich mir gleich etwas mehr für 3 Rezepte die ich Euch in der nächsten Zeit dann hier zeigen werde gekauft.  Nach dem vielen und

Mehr Lesen

Grünkohltarte-Kaletarte mit Bacon

Von Regina | 16. November 2016 | 0 Kommentare
Grünkohltarte-kaletarte mit Bacon

Herzhafte Grünkohltarte-Kaletarte mit Bacon Ihr Lieben, von meinem westfälischem Grünkohl Rezept hatte ich noch fast ein Kilo frischen Grünkohl übrig statt Ihn einzufrieren habe ich mir diese leckere Grünkohltarte-Kaletarte überlegt . In den USA  ist Grünkohl ein absolutes Trendgemüse ob als Suppe , Chips, Smoothies oder Salat wird dort der Grünkohl sehr gern gegessen.  Hier in Westfalen lieben wir Ihn meistens deftig als Eintopf  . Der Grünkohl hat einen sehr hohen Anteil an sekundären Pflanzenstoffen und ist sehr gesund wenn man ihn nicht stundenlang kocht .  Für die Tarte sollte man einen wirklich kräftigen und herzhaften Bergkäse nehmen . Ich habe

Mehr Lesen