page contents

Piment de Espelette

Steinpilz-Ravioli mit Salbei und Parmesan

Von Regina | 16. November 2017 | 2 Kommentare
Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan

Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan  Hallo ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich mir für 3-4 Euro einen Ravioliformer gekauft. Wenn ich gewusst hätte das dieser Former so klasse funktioniert und so schöne Steinpilz-Ravioli zaubert, hätte ich ihn mir schon vor Jahren zugelegt. Für die Füllung der Steinpilz-Ravioli habe ich getrocknete Steinpilze verwendet, die ein sehr intensives Aroma haben. Das Einweichwasser der Steinpilze habe ich als Basis für die aufgeschäumte Pilzsauce verwendet. Damit die Sauce noch etwas intensiver schmeckt

Mehr Lesen

Cannelloni mit Ricotta Spinat und Minze

Von Regina | 18. Mai 2017 | 0 Kommentare
Cannelloni mit Ricotta Spinat und Minze

 Cannelloni mit Ricotta, Spinat und Minze Diese Cannelloni mit Ricotta lassen sich ganz gut 1-2 Stunden vor dem Essen vorbereiten, so dass man sie nur noch mit der Auflaufform in den Ofen schieben muss . Ich liebe Ofengerichte die ich vorbereiten kann, um mich dann z.b. wenn sie im Ofen schmoren oder braten und backen um meine Gäste kümmern kann. Oder auch wenn es mal schnell gehen muss. Gefüllt werden diese leckeren Cannelloni mit Ricotta, Blattspinat, frischer gehackter  Minze und gerösteten Mandelblättern. Die

Mehr Lesen

Entenbrust mit Cidre und Apfelsauce

Von Regina | 3. Mai 2017 | 0 Kommentare
Entenbrust mit Cidre und gebratenen Apfelscheiben in einer Apfel-Sahnesauce

Leckere Entenbrust mit Cidre und gebratenen Äpfeln Ihr Lieben, ich liebe diese leckere rosa gebratene Entenbrust mit Cidre , Pommeau und Camembert aus der Normandie  in einer cremig sahnigen Apfelsauce. Vor vielen Jahren habe ich mal ein Entenbrustfilet auf normanische Art in der Normandie ähnlich in einem kleinen Restaurant gegessen.  Den Pommeau der aus Apfelsaft und Calvados hergestellt wird und in der Normandie sehr gern zum Aperitif getrunken wird. Nehme ich ganz gern zum kochen und backen und mag ihn auch schonmal als

Mehr Lesen

Krebsscheren vom Taschenkrebs

Von Regina | 23. April 2017 | 2 Kommentare
Krebsscheren vom Taschenkrebs

Krebsscheren vom Taschenkrebs mit Sauce Rouille und Aioli Ich liebe Meeresfrüchte und esse ganz besonders gern Krebsscheren vom Taschenkrebs. Diese habe ich frisch in Courseulles sur mer in meinem Urlaub hier in der Normandie gekauft . Sie sind schnell und einfach zubereitet . Ich mag sie am liebsten mit einer Aioli und einer Rouille Sauce . Diese Sauce isst man in Frankreich auch sehr gern zur Bouillabaisse . Mit etwas Baguette und einem Glas sur Lie sind die Krebsscheren eine

Mehr Lesen

Ravioli mit Kaninchenfüllung Rezept

Von Regina | 17. April 2017 | 0 Kommentare
Ravioli mit Kaninchenfüllung

Leckere Ravioli mit Kaninchenfüllung  Hallo Ihr lieben, dieses Rezept habe ich doch glatt vergessen. Diese leckeren  Ravioli mit Kaninchenfüllung habe ich schon vor einiger Zeit zubereitet. Da mein Mann Pasta so liebt und sie in allen Variationen eigentlich  jeden Tag essen könnte habe ich an einen Tag gleich mehrere Sorten Pasta gemacht . Ich bin ja eigentlich eher die Kartoffelesserin in der Familie . Da selbstgemachte  Pasta immer etwas Zeit in Anspruch nimmt bereite ich dann immer die doppelte Menge an Teig

Mehr Lesen

Eggs Benedict Eggs Hemingway Rezept

Von Regina | 17. Februar 2017 | 0 Kommentare
eggs-benedict-eggs-hemingway-rezept-

Eggs Benedict  Eggs Hemingway Rezept Ich liebe  Eggs Benedict und  Eggs Hemingway esse ich auch sehr gern.  Seit meinen  London Trips bereite  ich sie uns ganz gern am Wochenende zu .  In London in der Polo Bar habe ich sie das allererste mal gegessen und sie waren so super lecker .  Da ich unter der Woche nicht frühstücke ist unser Frühstück am Wochenende immer ziemlich üppig . Gern mache ich uns dann auch kolumbianisches Rührei oder auch Pancakes . Es heißt

Mehr Lesen

Entenrillette Rillette de Canard

Von Regina | 8. Dezember 2016 | 2 Kommentare
entenrillette-rillette-de-canard-

 Entenrillette mit Orange oder wie im französischen Rillette de Canard Dieses köstliche Entenrillette mit etwas Grand Marnier und kandierter Orangenschale liebe ich auf frischem Baguette ganz besonders . Die Ente wird zerteilt und schmort gut 5 -6 Stunden im Backofen bei 100 -120 Grad . Das Entenfleisch bleibt super saftig und fällt am ende der garzeit vom Knochen . Für dieses Rezept habe ich eine komplette Ente verwendet es bleiben 800 – 1000 gramm Rillette von der Ente übrig .

Mehr Lesen

Maccheroni al ferretto mit Aubergine

Von Regina | 14. Juli 2016 | 0 Kommentare
Maccheroni-al-ferretto-mit-Aubergine-kochen-aus-liebe

Maccheroni al ferretto mit Aubergine und Tomate Ich liebe diese Maccheroni al ferretto  mit Auberginen, nach den letzten Tagen wo es reichlich Fisch und Meeresfrüchte gab genau das richtige . Da ich im Hafen von Courseulles sur mer einfach morgens , wenn ich vom Bäcker komme nicht am frischen Fang vorbei gehen kann. Heute ist uns mal wieder nach Pasta 🙂 und da wir einen Ausflug nach Port-en-Bessin-Huppain gemacht haben und den ganzen Tag gelaufen sind ist der Hunger groß und

Mehr Lesen

Quiche mit Lachs Möhren und Zucchini

Von Regina | 17. Februar 2016 | 0 Kommentare
Quiche mit Lachs Möhren und Zucchini

Quiche mit Lachs Möhren und Zucchini Hallo ihr Lieben, diese leckere herzhafte Quiche mit Lachs und Gemüse essen wir super gern! Sie wird pikant mitetwas  Piment de Espelette abgeschmeckt . Die Quiche lässt sich sehr gut vorbereiten. Ich habe mir während der Zubereitung überlegt die Quiche ohne Käse zu backen so lasst Euch bitte nicht von dem Zutaten Bild verwirren wo der Reblochon mit abgebildet ist! Ihr findet in meinem Tarte Archiv sehr viele unterschiedliche Tartes herzhafte, vegetarische und süße Rezepte

Mehr Lesen

Ravioli chevre mit Basilikum – Pesto

Von Regina | 8. Oktober 2015 | 0 Kommentare
Ravioli chevre mit Basilikum - Pesto kochen aus liebe

Ich liebe diese winzig kleinen französischen Ravioli wovon ich mir jedesmal wenn ich in Frankreich bin welche mitbringe . In den nächsten Wochen , da ich frühestens wieder um Ostern die Möglichkeit habe welche zu kaufen. Werde ich es dann selber versuchen sobald ich die passende Form dafür habe. Dies ist mein Grundrezept für ein leckeres Basilikum Pesto was mir um längen besser schmeckt als ein fertig gekauftes und am ende doch auch in ein paar Minuten selbst herzustellen ist

Mehr Lesen
%d Bloggern gefällt das: