page contents

Piment Körner

Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling

Von Regina | 25. September 2017 | 2 Kommentare
Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling

 Elsässer Riesling-Huhn Coq au Riesling Ihr Lieben, ich esse sehr gern den klassischen französischen  Coq au Vin der in Rotwein mariniert wird . Vor Jahren habe wir einige male in Burgund Urlaub gemacht, damals haben wir in Lyon ganz in der Nähe vom Restaurant von Paul Bocuse wo ich eigentlich umbedingt essen wollte,  einen Coq au Vin gegessen der wahnsinnig gut geschmeckt hat. Nachdem wir damals einen Blick auf die Preise geworfen hatten und ein Essen zu viert unsere damalige

Mehr Lesen

Königsberger Klopse mit Sardellen und Kapern

Von Regina | 21. Februar 2017 | 0 Kommentare
Königsberger Klopse mit Kapern Kartoffeln und rote Bete

Königsberger Klopse in einer Kapernsauce Königsberger Klopse werden bei uns in der Familie besonders gern gegessen und meine Tochter liebt sie . Sie waren ihr erstes Gericht mit Fleisch was Sie mit 6 Monaten durch gemixt gegessen hat. Meine Kinder haben weder Gläschen noch Fertigbreis gemocht noch gegessen. So habe ich immer für sie das gekochte was ich für uns gekocht habe gut püriert und sie haben bis auf ein paar Ausnahmen  eigentlich fast alles vom Tisch mit gegessen. So

Mehr Lesen

Wildschweinkeule mit Waldpilzen

Von Regina | 7. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödel und Rotkohl

Wildschweinkeule mit Waldpilzen Diese leckere Wildschweinkeule mit Waldpilzen sollte es eigentlich am ersten Weihnachtstag bei mir geben da sie mit 3,5 Kilo eher dann ein Braten für die Großfamilie ist. Normalerweise gibt es bei uns ganz klassisch und solange ich denken kann eine Weihnachtsgans am ersten Weihnachtstag . Nun ich dachte mir nichts böses und griff sofort zu als mir diese Wildschweinkeule angeboten wurde, als ich meinen Kindern dann erzählte das wir dieses Jahr mal statt der Gans eine Wildschweinkeule mit Waldpilzen,

Mehr Lesen

Hirschgulasch Rezept mit Rotwein

Von Regina | 1. November 2016 | 0 Kommentare
hirschgulasch

Hirschgulasch mit einer Rotweinsauce  Hallo ihr Lieben, für dieses leckere Hirschgulasch mörser ich Zimtblüten mit Piment , Nelke  und Wacholderbeeren meinem selbstgemachtem Kräutersalz  und Quatre – Epices . Mit dieser kräftigen  Gewürzmischung wird das Fleisch vor dem anbraten eingerieben .  Ich nehme einen kräftigen trockenen Rotwein zum ablöschen, die schwarze Johannisbeeren Konfitüre gibt der Sauce etwas süße . Statt dessen kann man auch Preiselbeeren in die Sauce geben . Ich mag diese Wildsauce aber lieber mit der Johannisbeer – Konfitüre .

Mehr Lesen

Sauerbraten westfälisch

Von Regina | 25. November 2015 | 0 Kommentare
Sauerbraten westfälisch mit Rotkohl und Klössen

Sauerbraten westfälischer art mit Pumpernickel Ihr Lieben,dieses Sauerbraten Rezept habe ich von meiner Großmutter so übernommen . Zum süßen nahm sie Rübenkraut statt Zucker. Durch das Pumpernickel und die Brotreste wird die Soße schön sämig . In den westfälischen Sauerbraten gehören keine Rosinen  wie in den rheinischen. Mein Mann ißt am liebsten Kartoffelklösse ,Rotkohl und Apfelkompott dazu. Ich mache für mich aber immer Kartoffelpüree dazu. Wir haben den Sauerbraten zu Hause immer mit Püree gegessen. Ich wünsche Euch einen schönen

Mehr Lesen
%d Bloggern gefällt das: