Weizengrieß

Grießbrei mit Beeren

Von Regina | 20. April 2017 | 0 Kommentare
Grießbrei geschichtet mit Himbeeren, Blaubeeren und Erdbeeren

Grießbrei geschichtet mit Himbeeren und Blaubeeren  In nur 15 Minuten ist dieses Grießbrei Rezept fertig 🙂 Ihr Lieben, dieser leckere und sehr lockere Grießbrei wird mit Himbeeren , Blaubeeren und Erdbeeren und einer Erdbeersoße  geschichtet . Das vorbereiten und kochen dauert keine 15 Minuten und man bekommt ein unglaublich leckeren Grießbrei  den man als ein Dessert oder als ein süßes Frühstück isst . Meine Kinder lieben diesen Nachtisch und ersetzen auch schon mal eine komplette Mahlzeit mit dem Brei aus dem grob gemahlenem Weizenkorn. Für Süßspeisen , Brei oder auch Pudding sollte man immer den Weichweizengrieß nehmen  da er etwas mehr

Mehr Lesen

Selbstgemachte Ravioli mit Lachsfüllung

Von Regina | 17. Januar 2017 | 0 Kommentare
Ravioli mit Lachsfüllung in Safransauce

Selbstgemachte Ravioli mit einer Lachsfüllung Hallo ihr Lieben, diese  Ravioli mit Lachsfüllung, Blattspinat und Ziegenfrischkäse sind extrem lecker. Mit dieser Safransauce die ich besonders zu Lachs liebe esse ich sie am liebsten. Dieses Rezept ist zwar etwas zeitaufwendig und deshalb habe ich die Ravioli mit zwei verschiedenen Füllungen zubereitet .  In diesem Rezept ist die Lachsfüllung für die Hälfte des Nudelteiges und man bekommt ca. 40 Ravioli mit der Lachsfüllung gefüllt . Wenn Du mehr Ravioli mit Lachs möchtest musst Du die Lachsfüllung verdoppeln oder nimmst nur die Hälfte von dem Teig.  Man kann die Ravioli sehr gut einfrieren. Ich

Mehr Lesen

Saftiger Mohnkuchen mein Familienrezept

Von Regina | 20. November 2016 | 2 Kommentare
Saftiger Mohnkuchen

Saftiger Mohnkuchen mein leckeres Familienrezept Ihr Lieben, so ein richtig saftiger Mohnkuchen mit Grieß , geraspelten Äpfeln, Rosinen, Mandeln und Creme fraiche auf einem knusprigen Mürbeteig so liebt meine Familie Mohnkuchen besonders gern .  So ein saftiger Mohnkuchen wird bei uns eigentlich bei einem Kaffeetrinken auf gegessen . Wenn aber mal etwas übrig bleibt kann man ihn am zweiten Tag und auch dritten Tag noch essen da er saftig bleibt. Der Mohn gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt .Mohn hat einen nussigen Geschmack und früher sagte man über Mohn das er eine einschläfernde Wirkung hat . Man füllte Mohnsaat

Mehr Lesen