page contents

Zimtblüten

Chai Latte Sirup selbstgemacht

Von Regina | 10. Januar 2018 | 2 Kommentare
Chai Latte Sirup Masala Chai Tee mit Milch

Leckerer selbstgemachter Chai Latte Sirup Hallo ihr Lieben, heute habe ich einen leckerer Chai Latte Sirup für Euch, den ihr schnell selbst kochen könnt. Bei diesem schäbigen Schmuddelwetter trinke ich nachmittags sehr gern einen Chai Latte Tee. Da mir die fertigen Chai Latte Instantpulver oft zu süß sind, habe ich mir diesen Chai Latte Sirup vor Weihnachten selbst gemacht, um ihn auch in kleinen Fläschchen zu verschenken. Meine Kinder trinken Masala Chai Tee auch super gern. Ich mag ihn am liebsten

Mehr Lesen

Weihnachtlicher Stollen-Gugelhupf

Von Regina | 21. Dezember 2017 | 0 Kommentare
Weihnachtlicher Stollen-Gugelhupf

Weihnachtlicher Stollen-Gugelhupf Hallo ihr Lieben, heute ich habe noch einen schnellen Stollen-Gugelhupf für Euch. Dieses Jahr hatte ich im Advent sehr viel Arbeit, so dass ich etwas weniger für uns gebacken habe so musste ich dieses Jahr auf meinen selbstgebackenen Stollen verzichten. Ich esse Stollen oder meinen Christmas-Fruitcake  sehr gern zu einer Tasse Tee und viel lieber als Plätzchen. Eigentlich bin ich ja eher eine  Kaffeetante, aber diesen Gugelhupf mag ich lieber zu einer Tasse Tee.  Der Stollen-Gugelhupf sollte 2 Tage

Mehr Lesen

Creme-brulee-Tarte mit Cafe und Panela

Von Regina | 3. November 2017 | 2 Kommentare
Creme-brulee-Tarte mit Panela de caña Crème-brûlée-Tarte mit Cafe und Panela

*enthält Werbung* Leckere Creme-brulee-Tarte mit Cafe und Panela Meine Lieben, heute habe ich eine ganz besondere Tarte für Euch. In ihr habe ich meine Liebe zu Kolumbien und Frankreich miteinander verbunden. Vor kurzem war ich auf der Eat& STYLE, einer Foodmesse in Düsseldorf. Dort habe ich den Stand von DE CAÑA entdeckt, die Panela aus Kolumbien verkaufen. Ich mag Panela sehr gern und kenne es gut von meinen vielen Reisen durch Kolumbien. Panela ist ein biologisch, nachhaltig und unraffinierter Vollrohrzucker. Gewonnen

Mehr Lesen

Kürbis-Cheesecake mit Dulce de leche

Von Regina | 26. Oktober 2017 | 15 Kommentare
Kürbis-Cheesecake mit Dulce de leche und kandierten Walnüssen

  Kürbis-Cheesecake mit Dulce de leche und kandierten Walnüssen Guten Morgen meine Lieben, heute ist der Tag des Kürbis! So einen dicken Kürbis kann man auf unglaublich viele leckere Arten zubereiten. Ihm zu Ehren startet heute mit den BMO Bloggern aus dem Münsterland und mir eine Blogparade! Ihr findet viele tolle neue Kürbisrezepte auf den einzelnen Blogs dazu! Ich habe mir für Euch einen mega leckeren Kürbis-Cheesecake mit Dulce de leche und kandierten Walnüssen auf einem Spekulatiusboden überlegt. Dieser Cheesecake braucht etwas Zeit

Mehr Lesen

Geschmorte Kalbsbäckchen in Rotweinsauce

Von Regina | 14. Oktober 2017 | 0 Kommentare
geschmorte Kalbsbäckchen in Rotweinsauce auf Sellerie-Kartoffelstampf

Geschmorte Kalbsbäckchen in Rotweinsauce Ihr Lieben, ich mag Schmorgerichte aus dem Ofen immer besonders gern. Diese geschmorten Kalbsbäckchen waren super köstlich, weich und zart und man hätte sie auch mit der Gabel zerteilen können. Mit der kräftigen Rotweinsauce und dem Sellerie-Kartoffelstampf stehen sie nun auf der Liste meiner Lieblingsgerichte. Eigentlich hatte ich Ochsenbäckchen für dieses Rezept bestellt, aber mein Metzger hatte mir aus versehen die Kalbsbäckchen zurück gelegt. Was aber nicht schlimm war, da ich sie genauso zubereitet habe, wie

Mehr Lesen

Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch

Von Regina | 8. April 2017 | 0 Kommentare
Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch

*Anzeige Pfälzer Blutwurst-Quiche mit Apferosen und Lauch Ihr Lieben, heute habe ich ein besonderes Rezept für Euch diese Blutwurst-Quiche oder Tarte Boudin noir wie sie in Frankreich heißt. Ich liebe herzhafte Küche und ich mag die Pfälzer Wurst sehr gern .  Früher sind wir mit unseren Kindern öfter im Herbst in der Pfalz wandern gewesen und sind die Pfälzer Weinstraße von Grünstadt bis nach Wissembourg gelaufen. Und haben in der einen und anderen Straußwirtschaften halt gemacht und ich fand die

Mehr Lesen

Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art

Von Regina | 22. März 2017 | 0 Kommentare
Chicken tikka masala

 Chicken Tikka Masala Huhn auf indische Art Mein erstes Chicken Tikka Masala habe ich in London gegessen und ich fand es unglaublich lecker. Ich liebe es etwas schärfer zu essen und ich mag frischen Koriander sehr gern. Diese Geschmacksexplosion der vielen Gewürze der Schärfe die selbst mein Mann mag, der sonst gar nicht gern scharf ist.  Durch den Joghurt wird sie gemildert und ich reiche immer in einem kleinem Schälchen noch etwas Joghurt dazu so dass man sich auch noch

Mehr Lesen

Krustenbraten Rezept mit Honig aus dem Ofen

Von Regina | 10. Januar 2017 | 0 Kommentare
Krustenbraten mit Rosenkohl und Kartoffelpüree

Krustenbraten mit Honig glasiert aus dem Backofen  Meine Familie vor allem meine Kinder lieben Krustenbraten, sie mögen die krosse knusprige Schwarte von dem Schweinebraten sehr gern.  Für diesen Braten habe ich ein Stück leicht gepöckelten Schweineschinken genommen . Damit ich die Schwarte besser einschneiden kann, habe ich den Braten mit der Schwarte nach unten für 3 Minuten  in kochendes Wasser in einem Topf gelegt, wo aber nur die Scharte im Wasser ist und auf hoher Flamme gekocht. Danach kann man sie

Mehr Lesen

Zimtsterne mit Marzipan und Mandeln

Von Regina | 10. Dezember 2016 | 0 Kommentare
zimtsterne-mit-marzipan-

Zimtsterne mit Marzipan, Mandeln und Haselnüssen  Hallo ihr Lieben, ich liebe diese weihnachtlichen Zimtsterne da sie schön saftig durch das Marzipan werden. Das Marzipan vermische ich mit Zimt , Zimblüten , Nelke und etwas Lebkuchengewürz und den gemahlenen Mandeln und Haselnüssen wird es dann vermischt . Sie backen bei nur 80 -100 Grad damit der weiße Baiser – Guss schön hell bleibt. Die  Zimtsterne und das Spritzgebäck wie es  meine Oma gebacken hat dürfen auf unserem Plätzchenteller im Advent und

Mehr Lesen

Wildschweinkeule mit Waldpilzen

Von Regina | 7. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödel und Rotkohl

Wildschweinkeule mit Waldpilzen Diese leckere Wildschweinkeule mit Waldpilzen sollte es eigentlich am ersten Weihnachtstag bei mir geben da sie mit 3,5 Kilo eher dann ein Braten für die Großfamilie ist. Normalerweise gibt es bei uns ganz klassisch und solange ich denken kann eine Weihnachtsgans am ersten Weihnachtstag . Nun ich dachte mir nichts böses und griff sofort zu als mir diese Wildschweinkeule angeboten wurde, als ich meinen Kindern dann erzählte das wir dieses Jahr mal statt der Gans eine Wildschweinkeule mit Waldpilzen,

Mehr Lesen

Englischer Weihnachtskuchen Christmas Fruitcake

Von Regina | 25. November 2016 | 0 Kommentare
Englischer Weihnachtskuchen-christmas-fruitcake

Englischer Weihnachtskuchen oder boiled  Christmas Fruitcake Hallo ihr Lieben, ein gekochter englischer Weihnachtskuchen habt ihr schonmal davon gehört?   Vor vielen Jahren hatte ich erstmal ein großes Fragezeichen vor Augen als mir mein Freund von diesem Kuchen erzählte . Er mag diesen Kuchen zu Weihnachten ganz besonders gern. Eine Freundin hatte Ihm diesen vor sehr vielen Jahren zu Weihnachten gebacken und er fand ihn super lecker und er ist ihm Erinnerung geblieben. Da er in Südamerika lebt habe ich Ihm immer vor

Mehr Lesen

Hirschgulasch Rezept mit Rotwein

Von Regina | 1. November 2016 | 0 Kommentare
hirschgulasch

Hirschgulasch mit einer Rotweinsauce  Hallo ihr Lieben, für dieses leckere Hirschgulasch mörser ich Zimtblüten mit Piment , Nelke  und Wacholderbeeren meinem selbstgemachtem Kräutersalz  und Quatre – Epices . Mit dieser kräftigen  Gewürzmischung wird das Fleisch vor dem anbraten eingerieben .  Ich nehme einen kräftigen trockenen Rotwein zum ablöschen, die schwarze Johannisbeeren Konfitüre gibt der Sauce etwas süße . Statt dessen kann man auch Preiselbeeren in die Sauce geben . Ich mag diese Wildsauce aber lieber mit der Johannisbeer – Konfitüre .

Mehr Lesen

Jakobsmuscheln in Safransauce

Von Regina | 15. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Jakobsmuscheln-in-Safransauce mit Pappadelle

 Jakobsmuscheln in Safransauce mit Pappardelle Hallo ihr Lieben, ich liebe köstlich gebratene Jakobsmuscheln in Safransauce . Die Safransauce koche ich mit Noilly prat , Weißwein und einem Fischfond . Die Flüssigkeit mit dem Safran und der Zimtblüte wird ca. 20 -25 Minuten auf die hälfte reduziert und dann mit eiskalten Butterwürfeln gebunden . Wir essen die Jakobsmuscheln in Safransauce sehr gern zu frischen Pappardelle . Wobei ich diese frische Pasta aus dem Kühlregal genommen habe . Da es hier leider selten frische

Mehr Lesen

Tarte mit Blutwurst Himmel und Erde

Von Regina | 11. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Tarte mit Blutwurst Äpfeln und Kartoffeln Himmel und Erde

 Tarte mit Blutwurst Himmel und Erde Diese Füllung der leckeren französischen Tarte mit Blutwurst, Kartoffeln, Äpfeln und Zwiebeln kennen wir in Westfalen und im Rheinland  auch etwas anders als Himmel und Erde . Wobei bei Himmel und Erde die Kartoffeln und Äpfel gekocht und gestampft werden und die Blutwurst und Zwiebeln knusprig gebraten werden und dann über das Püree kommen. Ich liebe diese alten herzhaften Gerichte . Dieses Himmel und Erde Gericht ist seit dem 18 Jahrhundert bekannt und der

Mehr Lesen

Rotkohl mit Äpfeln

Von Regina | 14. November 2014 | 0 Kommentare
Rotkohl mit Äpfeln und Zwiebel

Frischer Rotkohl mit Äpfeln Ihr Lieben, diesen klassischen  Rotkohl mit Äpfeln würze ich am liebsten mit  Nelke, Zimtblüte, Piment und Lorbeer, später wird er dann mit Rotweingelee , Himbeeressig und Schmalz gekocht. Dieses Rezept habe ich so von meiner Großmutter  übernommen. Sie hat den frischen Rotkohl immer so zubereitet . Wenn man den Rotkohl vegetarisch zubereiten möchte dann sollte man am besten das Schmalz durch Butterschmalz ersetzen. Dieser Rotkohl mit Äpfeln schmeckt super lecker zu Gans , Ente , Hirsch, Wildschwein oder

Mehr Lesen
%d Bloggern gefällt das: