Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

Hallo ihr Lieben, für diese leckere Heidelbeer Frischkäsetorte   habe ich mich von dem Gemälde “Nachmittag im Garten” von Henri Edmond Cross inspirieren lassen. Mit diesem no bake Cheesecake nehme ich an  dem Wettbewerb #Kunstkochen, das Alnatura mit dem Städelmuseum aus Frankfurt veranstaltet teil.

Heidelbeer Frischkäsetorte

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

Da ich den Impressionismus sehr mag, ist mir dieses Kunstwerk von Henri Edmond Cross sofort unter den 12 Gemälden ganz besonders aufgefallen. Ich hatte sofort eine Vorstellung vom Titelbild und habe auf meine Weise die Farben, das Licht und die Atmosphäre des Gemäldes versucht in meinem Rezept zu interpretieren.

Frischkäsetorte – no bake Cheesecake

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

So habe ich mir diese no back Torte im Ombre-Look überlegt. Für den Keksboden habe ich  französische Spekulatius Kekse genommen, die ähnlich wie unsere Gewürzspekulatius schmecken.  Wichtig für die erste Schicht ist, dass die gefroren Heidelbeeren mit etwas Zucker erhitzt werden. Damit sich etwas Saft bildet, den man dann für die zweite etwas hellere Schicht benötigt.

Bei den Heidelbeeren achtet darauf das ihr echte Waldheidelbeeren kauft. Denn sie färben viel intensiver als die Kulturheidelbeeren und schmecken auch besser. Auf den meisten Verpackungen der gefrorenen Heidelbeeren steht ein kleiner Code. So kann man dann sehen, ob es sich um wilde oder Kulturheidelbeeren handelt.

Damit sich die einzelnen Schichten nicht vermischen habe ich die Torte nach jeder Schicht für 15 – 20 Minuten in den Tiefkühler gestellt. Da ich gute  30 Grad in meiner Küche hatte.

Heidelbeer Frischkäsetorte

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr unter dem Link  im Menü unter Galerie das Gemälde und das Foto von meiner Torte Euch mal anschauen. Dort sind alle 12 Gemälde und die Fotos der anderen Mitstreiter vom Wettbewerb. Im Sommer mache ich für uns oft Frischkäsetorte, mit Heidelbeeren, Brombeeren, oder die klassische Philadelphia Torte mit Zitrone wir essen diese Kühlschranktorten sehr gern.

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

Ihr lieben, ich wünsche Euch ein wunderschönes und sonniges Wochenende!

Liebe Grüße Regina

 

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake

4.64 von 11 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 50 Minuten
Arbeitszeit: 52 Minuten
Gericht: Dessert
Land & Region: Deutschland
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 359kcal

Zutaten

Heidelbeer Frischkäsetorte

  • 300 g HeidelbeerenTK gefroren
  • 80 g Heidelbeerenfrisch Deko
  • 440 g Frischkäse
  • 150 g Joghurt
  • 200 g Sahne
  • 1 große Zitrone
  • 50 g Zuckerfür den Frischkäse
  • 45 g Zuckerfür die Heidelbeeren
  • 2 Beutel GelantineFix a 30 Gramm
  • 2 EL Gelantinefür die dunkle erste Schicht mit Beeren

Keksboden

  • 200 g Spekulatiusoder andere Kekse
  • 60 g Butter

Anleitungen

Heidelbeer Frischkäsetorte

  • Die tiefgekühlten Heidelbeeren mit dem Zucker 2-3 Minuten
    Heidelbeeren, Frischkäse, Kekse, Sahne
  • in der Mikrowelle oder auf dem Herd erhitzen . Ca. 4-5 Esslöffel von dem Heidelbeersaft abnehmen ihr braucht den Saft für die zweite Frischkäse-Schicht
  • Den Frischkäse, Sahne, Joghurt, Zucker und den Saft der ausgepressten Zitrone gut verrühren
    Frischkäse
  • die Frischkäsemasse mit dem Gelantinepulver verrühren. Ich nehme sehr gern dieses Pulver da man so die Gelantine nicht einweichen muss und sie sofort anfängt zu gelieren
  • Nun die Frischkäsemasse dritteln und in mit dem ersten drittel die Heidelbeeren verrühren und mit dem Mixer verrühren das ein Teil der Beeren zerkleinert wird . 2 El Gelantine unterrühren
    Heidelbeer Frischkäse Creme
  • Nun die Heidelbeer-Frischkäse Masse auf den Boden in die Form geben. Die Form für ca. 15 Minuten in den Tiefkühler stellen bis die Schicht feste ist
  • den Heidelbeersaft und mit dem 2/3 Frischkäse verrühren
  • nun die etwas hellere Heidelbeer-Frischkäse Creme
  • auf die dunkle streichen und die Form wieder für ca. 15 Minuten durch kühlen bis die Masse fest ist
  • Zum Schluß die weiße Frischkäse – Creme auf die Heidelbeercreme streichen.
  • Die Torte ca. 1 Stunde kühlen
  • und dann die frischen Heidelbeeren etwas angehäuft in die Mitte der Torte geben

Keksboden

  • Die Kekse im Mixer oder einem Gefrierbeutel zerkleinern
  • Die Springform mit Backpapier auslegen und die Keksbrösel mit der flüssigen Butter verkneten. Die Keksbrösel mit einem Glasboden flach in die Form drücken.

Notizen

Für diese Frischkäsetorte habe ich eine Springform mit einem Durchmesser von 22 cm genommen.

Nutrition

Kalorien: 359kcal | Kohlenhydrate: 25g | Eiweiß: 4g | Fett: 27g | Gesättigte Fettsäuren: 14g | Cholesterin: 78mg | Natrium: 253mg | Kalium: 123mg | Ballaststoff: 1g | Zucker: 15g | Vitamin A: 905IU | Vitamin C: 3.1mg | Kalzium: 70mg | Eisen: 0.7mg

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

2 Kommentare zu „Heidelbeer Frischkäsetorte no bake Cheesecake“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top