Macaron Torte mit Blaubeeren

Macaron Torte mit Blaubeeren , Mascarpone und einem gefülltem Mandelboden 

Diese köstliche Macaron Torte mit vielen Blaubeeren und einer Blaubeer – Mascarpone und lila Macaron  habe ich auf einem Foto gesehen und fand sie super klasse . Ich liebe Blaubeeren sehr, so habe ich mir das Rezept bei  der französischen Kochfee angeschaut  und übersetzt , dieses aber noch etwas verändert und dann nach gebacken .  Diese köstliche Macaron Torte  braucht etwas Zeit und man sollte sie am besten in zwei Schritten backen . Am ersten Tag die lila Macaronschalen und den Buttermürbeteig mit dem Mandelguss Boden . Den man auch ruhig schon mit der Blaubeeren Konfitüre füllen kann.   Am nächsten Tag braucht  man dann nur noch die Mascapone Creme und die Macarons füllen. Damit sie nicht durchweichen , und dann kann die Torte zusammen gesetzt werden .  Wenn man sich etwas weniger arbeit machen möchte kann man wohl auch eine sehr gute  gekaufte Blaubeerkonfitüre nehmen . Sollte diese dann aber zu einem Teil etwas verdünnen damit man sie in den Mandelboden füllen kann.  Ich selber habe sie selber gekocht und es noch nicht mit einer gekauften ausprobiert . Ich könnte mir diese Macaron Torte auch gut mit Himbeeren vorstellen und werde dies mal aus probieren.

macaron-torte-mit-blaubeeren-kochen-aus-liebe

Macaron Torte mit-blaubeeren-kochen-aus-liebe

macaron-torte-mit-blaubeeren

Macaron Torte-mit-blaubeeren

macaron-torte-mit-blaubeeren-kochen-aus-lieb 000008

 

 

macaron-torte-mit-blaubeeren-
Macaron Torte mit Blaubeeren
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 10
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Macaron Torte mit Blaubeeren
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 10
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
8Portionen 2Stunden 35Minuten 1Tag
Portionen Vorbereitung
8Portionen 2Stunden
Kochzeit Wartezeit
35Minuten 1Tag
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
      Anleitungen
        Buttermürbeteig
        1. Mehl , Puderzucker , Salz , Speisestärke mischen und Mehl , Butter , und Zucker
        2. mit der Butter fein krümelig vermengen Mehl , Butter , und Zucker mischen
        3. das Eigelb und die Mischung geben Mehl , Butter , und Zucker mischen
        4. und alles zu einem glattem Teig kneten . Den Teig ca. 20 Minuten kühlen Teig kühlen
        5. eine Springform mit Backpapier auslegen den Teig auf etwas Mehl dünn ausrollen Teig ausrollen
        6. und die Form auslegen und nur einen kleinen Rand formen Form mit Teig auslegen
        Mandelguss
        1. gemahlene Mandel , , Butter , Maizena , Puderzucker mischen gemahlene Mandel , , Butter , Maizena , Puderzucker
        2. mit dem Eigelb und den Rum gemahlene Mandel , Eigelb , Butter , Maizena , Puderzucker
        3. gut verrühren gemahlene Mandel , , Butter , Maizena , Puderzucker , Rum Teig
        4. die Mandelmasse auf dem Buttermürbeteig Mandelteig auf Mürbeteig
        5. verstreichen und im vorgeheiztem Ofen bei 170 Grad ca. 25 Minuten backen .Mandelteig auf Mürbeteig streichen
        Blaubeerkonfitüre
        1. die Blaubeeren mit 2 /3 des Gelierzucker kochen Blaubeeeren mit Gelierzucker kochen
        2. so das eine noch etwas flüssigere Konfitüre entsteht Blaubeeeren mit Gelierzucker kochen
        3. nach dem Kochen durch ein Sieb gießen damit keine Kerne mehr in der Konfitüre sind Blaubeer Konfitüre sieben
        4. die etwas abgekühlte Konfitüre in einen Spritzbeutel füllen mit Lochtülle .Konfitüre in einen Spritzbeutel füllen mit Lochtülle .
        Boden füllen
        1. Den abgekühlten Mandelboden Tarteboden mit Mandelguss
        2. mit 1 /3 Blaubeermarmelde die in in einem Spritzbeutel gefüllt ist in dem Kuchen Löcher stechen und mit der etwas flüssigeren Marmelde füllenTarteboden mit Mandelguss und Blaubeerfüllung
        3. den Rest der Konfitüre nochmal kurz mit dem restlichem Gelierzucker 1 Minute aufkochen und abkühlen lassen . Die Konfitüre wird für die Macarons und für die Creme gebraucht
        Mascarpone Creme
        1. Die Mascarpone , Sahne , Blaubeerkonfitüre Mascarpone , Sahne , Zucker , Gelantine , Konfitüre ,Sahnesteif
        2. und dem Zucker mit der Gelantine zu einer Creme aufschlagen . Die Creme 20 Minuten gut kühlen Mascarpone , Sahne , Blaubeerkonfitüre
        3. Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif aufschlagen Sahne und Vanillezucker
        4. Den Mandelboden mit 3 El Heidelbeerkonfitüre in der Mitte bestreichen aber einen freien Rand stehen lassen einen RanMandelboden mit Heidelbeerkonfitüre
        5. Die Mascarpone Creme mit dem Spritzbeutel mit einer großen Lochtülle an dem Rand dicke Tupfer setzen und zwischem jedem Tupfer einen mit Blaubeerkonfitüre gefüllten Macaron setzen in die Mitte kommt die Sahne macaron-torte-mit-blaubeeren
        6. die restlichen Blaubeeren auf die Sahne geben und mit etwas Puderzucker bestäuben . Die Torte sollte 1 - 2 Stunden gut kühlen macaron-torte-mit-blaubeeren
        Dieses Rezept teilen

        Kommentar verfassen

        %d Bloggern gefällt das: