Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola

Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola

Hallo ihr lieben ich liebe Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola, es ist so schnell und einfach zubereitet .  Einige hauch dünne Scheiben Rinderfilet mit etwas Parmesan und eine handvoll Rucola. Dazu dann ein leckeres Dressing, aus einem gutem Olivenöl und etwas Zitrone, Basilikumblättern ergeben diese  köstliche Vorspeise. So hat man ein super schnelles und  leichtes Abendessen.

Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola
Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola

Ich mag diese sehr schnellen Gerichte die man auch mal schnell zum Abend zubereiten kann. Rindercarpaccio mit Parmesan hat recht wenige Kalorien wenn man nicht zuviel Dressing und Parmesan nimmt . Ich habe mal gelesen das eine Portion zwischen 300 – 400 Kalorien hat.

 Wenn möglich lasse ich mir beim Metzger das Rinder Filet direkt in hauchdünne Scheiben schneiden. Wenn ich es selber schneide ist es sehr hilfreich das Stück Filet etwas anzufrieren .  Wenn ich in der Normandie bin und wirklich guten frischen Fisch im Hafen kaufen kann mache ich statt dieses Rindercarpaccio mit Parmesan dieses Rezept mit frischem weißem festen Fischsorten  was auch sehr lecker ist .

 

Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola

rindercarpaccio-mit-parmesan-und-rucola-kochen-aus-liebe

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag

Liebe Grüße Regina

Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola

Rindercarpaccio

Rindercarpaccio mit Parmesan und Ruccola.Das Filet hauch dünn Scheiben geschnitten mit etwas Parmesan und eine handvoll Rucola und einem leckerem Dressing.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Snack
Land & Region: Italian
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 284kcal

Zutaten

  • 200 -250 gramm Rindfleisch - vom Metzger hauchdünn schneiden lassen
  • 100 gramm Parmesan - gehobelt
  • 150 gramm Rucola
  • 1/2 Zitrone - Saft
  • 4 - 6 El Olivelöl
  • 1 Meersalz - grob
  • 1 Pfeffer - schwarz aus der Mühle
  • 6-8 Fleischtomate - bunt
  • 1/4 Knoblauchzehe
  • 1 Hand Basilikum

Anleitungen

  • Das Rinderfilet auf den Tellern nebeneinander verteilen, so dass der Teller mit dem Filet bedeckt ist. Nun den Rucola waschen
    rinderfiletscheiben ,-parmesan, rucola Zitrone
  • Das Capaccio mit etwas groben Salz und und Pfeffer aus der Mühle würzen
  • Den Rucola auf dem Carpaccio verteilen .
    Rinderfilet in Scheiben mit Salz und Pfeffer und Rucola
  • Den Parmesan mit dem Hobel oder Sparschäler in dünne Streifen schneiden und die Späne auf dem Rucola verteilen . Ein paar kleine Tomaten zur Deko und wer mag ein paar Kapern drüber streuen
    rindercarpaccio-mit-parmesan-und-rucola-
  • Die Basilikum Blätter , Zitrone , Olivenöl , Knoblauch mit etwas Salz im Mixer kurz mixen und das Dressing getrennt in einem Schälchen oder direkt über das Carpaccio gießen
    Basilikum Blätter , Zitrone , Olivenöl , Knoblauch

Nutrition

Kalorien: 284kcal | Kohlenhydrate: 19g | Eiweiß: 23g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 34mg | Natrium: 839mg | Kalium: 1197mg | Ballaststoff: 5g | Zucker: 11g | Vitamin A: 105.9% | Vitamin C: 78.4% | Kalzium: 74.9% | Eisen: 13.9%

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.