Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache

Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache

Schokoladen Macarons mit Schokoladen Ganache

Ihr Lieben, ich liebe diese kleinen Schokoladen Macarons die mit einer dunklen Schokoladen Creme gefüllt sind ganz besonders. Es ist sehr wichtig das die Masseinheiten ganz exakt  eingehalten werden . Dies ist ein original französisches Rezept was man so in sehr vielen französischen Kochbüchern, Zeitungen und bei der Macaron Backmatte  beiliegt.

Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache
Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache

Diese meine erste Backmatte für Macarons  aus Frankreich  benutze ich seit einiger Zeit nicht mehr. Ich komme um einiges besser mit meiner neuen Profiback-Matte aus Glasgewebe und Silikon klar. Diese gibt es bei  Aurelie Bastian oder auch Amazon. Bei  Aurelie Bastian könnt Ihr eine Menge über Macarons lesen . Sie ist eine wahre Meisterin im Macaron backen. Ihre sehen immer super perfekt aus.

Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache
Schokoladen Macarons

 

Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache
Schokoladen Macarons mit dunkler Ganache

Da jeder Backofen etwas anders von der Temperatur ist sollte man beim backen aufpassen . Wichtig ist das die Macarons kleine Füsschen bekommen und etwas hochgehen. Wenn sie fertig gebacken sind sollten sie sofort auf eine kalte Fläche mit der Backmatte zum abkühlen gelegt werden sie lassen sich dann nach dem abkühlen gut von der Backmatte lösen.

Mir sind zu Anfang einige Bleche an Macarons nichts geworden. Mal hatte ich viel zuviel Farbe genommen oder sie klebten auf der alten Backmatte fest bekamen keine Füsschen. Diese Schokoladen Macarons esse ich am liebsten zu einer Tasse Cafe au lait in der Sonne auf meinem Balkon 🙂 hier findet ihr meine Macarons mit einer Creme Patissiere Füllung die auch super lecker sind!.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!

Liebe Grüße Regina

 

 

 

Schokoladen Macarons

4.2 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 13 Minuten
Arbeitszeit: 34 Minuten
Gericht: Dessert
Land & Region: Frankreich
Portionen: 17
Kalorien: 80kcal

Zutaten

Schokoladen Macarons

  • 36 gramm Eiweiß - 2 Eier mit einem Gewicht von ca. 60 gramm
  • 10 gramm Zucker
  • 75 gramm Zucker
  • 45 gramm Mandeln - ohne Haut sehr ! fein gemahlen

Schokoladen Ganache

  • 80 gramm Schokolade - zartbitter
  • 80 gramm Sahne - heiß
  • 1 El Rum
  • 1 el Butter - weich wer mag

Macarons

  • 1 te Kakao - oder
  • Speisefarbe - braun

Anleitungen

Schokoladen Macarons

  • Die Eier trennen und das Eiweiß , Puderzucher und die gemahlenen Mandeln abwiegen
  • Die gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker gut vermischen und mehrmals sehr fein sieben . etwas Speisefarbe oder Kakao zugeben und gut vermischen.
  • Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und den Zucker langsam dazu geben. Das Eiweiß sehr steif schlagen.
  • Den Eischnee unter die Mandel -Puderzucker -Mischung heben
  • Mit einem Teelöffel oder einem Spritzbeutel nun die Macarons auf die Backmatte spritzen. Die Masse geht noch auf und sollte die Kreise nicht ganz ausfüllen.
  • Die Masse geht noch auf und sollte die Kreise nicht ganz ausfüllen. Wenn man keine Macaron Backmatte hat kann man sich auch Kreise auf Backpapier zeichnen.
  • die Backmatte auf ein Backblech legen und die Macarons ca. 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen . Dann auf 140 Grad stellen und die Macaron ca .13 -20 Minuten Minuten backen je nach Ofen.
  • Die Macarons etwas abkühlen lassen und dann von der Backmatte lösen und umgekehrt etwas trocknen lassen. Schokoladen - Macarons mit einer Schokoladen Ganache füllen oder mit Konfitüre

Ganache

  • Die Schokolade in der erwärmten Sahne auflösen und den Rum unterrühren dann die Schokocreme im Kühlschrank abkühlen lassen und wer mag kann dann etwas weiche Butter unter die Creme rühren
  • Die Schokoladenmasse mit dem Mixer cremig rühren
  • bevor die Macaron Hälften mit der Creme gefüllt werden.

Nutrition

Kalorien: 80kcal | Kohlenhydrate: 7g | Eiweiß: 1g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 6mg | Natrium: 6mg | Kalium: 40mg | Zucker: 6g | Vitamin A: 70IU | Kalzium: 12mg | Eisen: 0.7mg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.