Sex on the Beach -Cocktail Rezept

Sex on the Beach Cocktail Rezept

*Werbung da Markenennung!

Hallo ihr Lieben, wie wäre es zum Start ins Wochenende mit einem Sex on the Beach Cocktail Rezept? Vor zwei Wochen habe ich eine Flasche Ketel One Vodka und einen Coffee Liqueur bei einer Verlosung vom Lecker Magazin gewonnen, was mich super gefreut hat.

Sex on the Beach Cocktail Rezept

 

Sex on the Beach -Cocktail Rezept
Sex on the Beach Cocktail Rezept

 

Eigentlich gehöre ich zur Gruppe der Weintrinker, aber bei einem Cocktail sage ich dann auch nicht nein. So habe ich für Euch mal einen meiner Lieblingscocktails gemixt. Mich transportiert so ein Cocktail dann gleich in die Karibik! Auf San Andres dies ist eine winzig kleine Insel in der Karibik die zu Kolumbien gehört und vor Nicaragua liegt waren wir einige male wenn wir in Kolumbien Urlaub gemacht haben. Dort werden fantastische Cocktails gemixt oft mit Kokosmilch und in einer Kokosnuss serviert wie z.b. der Coco Loco den ich hier noch nie auf einer Karte gesehen habe. 

Sex on the Beach Cocktail Rezept

 

Sex on the Beach -Cocktail Rezept
Sex on the Beach – Cocktail Rezept

Vor ein paar Jahren waren wir in Taganga einem kolumbianischen Badeort der zwischen Santa Marta und dem Tayrona Nationalparkt liegt. Wir haben nach unserer Tour durch den National Park dort ein paar Tage Strandurlaub gemacht und wohnten im Casa Hollande. Jeden Abend war dort für zwei Stunden Cocktail happy hour.  So haben wir es uns draussen auf der Veranda gemütlich gemacht und Christian mein Mann  bestellte sich einen Cuba libre und ich einen Sex on the Beach.

Sex on the Beach -Cocktail Rezept
Sex on the Beach -Cocktail Rezept

Als  die Kellnerin mit einem großen Tablett voll Coktails kam dachten wir, sie hat uns falsch verstanden denn statt einem kamen gleich drei Cocktails von jeder Sorte. Mein spanisch ist nicht das beste aber ich hatte dann doch richtig bestellt! Wir wussten nicht, das man zu Happy Hour Zeit immer drei statt einem Cocktail bekam. Nach den drei Cocktails war der Abend so gut wie gelaufen für uns denn wir hatten durch die Hitze und den Alkohol ziemlich einen in der Krone 🙂 Wenn ihr gerne Cocktails mögt habe ich noch einen leckere kubanischen Mojito  für Euch auf dem Blog.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!

Liebe Grüße Regina

 

 

 

Sex on the Beach -Cocktail Rezept

Sex on the Beach Cocktail Rezept

Sex on the Beach Cocktail Rezept. In diesem Cocktail sind Ketel One Vodka, frischer Orangensaft, Cranberrysaft und etwas Pfirsichlikör. Mit einigen Eiswürfeln und einer Orangenscheibe kann man ihn zur Not auch zu Hause trinke, wenn nicht gerade Stand und Meer in der Nähe sind.
4.34 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Gericht: Getränk
Land & Region: American
Portionen: 1 Person
Kalorien: 228kcal

Zutaten

  • 4,5 cl Vodka
  • 6,5 cl Orangensaft
  • 6 cl Cranberry Saft
  • 2 cl Pfirsichlikör
  • 1 Orangenscheibe
  • 4 Eiswürfel

Anleitungen

  • Als erstes füllt ihr vorsichtig den Canberry- Saft in das Glas Dann kommt der Pfirsichlikör auf den Saft. Ihr müßt dies vorsichtig machen damit sich nichts vermischt
    Vodka, Orangensaft , Cranberrysaft Pfirsich Likör
  • Die nächste Schicht ist der Orangensaft und darauf kommt dann der Vodka. Zur Deko stecke ich eine Orangenscheibe auf den Rand des Glases . Ich gebe 4 Würfel Eis in den Cocktail .

Nutrition

Kalorien: 228kcal | Kohlenhydrate: 22g | Natrium: 6mg | Kalium: 176mg | Zucker: 20g | Vitamin A: 2.6% | Vitamin C: 54.5%

8 Kommentare zu „Sex on the Beach Cocktail Rezept“

    1. Bei den bunten Cocktails kann ich immer nur einen trinken 🙂 als wir in Cuba waren gab es dort echt leckere Mojitos da gehen auch ein paar mehr 🙂 ich mag nur nichts gemixtes mit Cola weil ich wohl zu den ganz wenigen Menschen gehöre die Cola schon als Kind nicht mochten. Ich wünsche dir einen schönen Abend! Liebe Grüße Regina

  1. Ich weiß noch gar nicht, wann ich all die Sachen von deiner website nachkochen und -backen soll, so viele tolle Rezepte und schöne Texte!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.