Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme

Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme

Erdbeer Tiramisu Rezept, die super leckere kleine Tiramisu Torte mit Erdbeeren ist Schicht für Schicht ein super leckerer Genuss. Für das einfache und leckere Schichtdessert werden Löffelbiskuit mit einer Erdbeer-Quark, Mascarpone Creme in einer Schüssel oder Form geschichtet. Durch das Mischen von Mascarpone und Quark ist die Mascarpone-Creme leichter. Das Tiramisu ohne Ei eignet kann von der ganzen Familie und auch in der Schwangerschaft gegessen werden. Die kleine Charlotte aux fraises ist in Frankreich sehr beliebt und wird dort gern als Dessert gegessen und schmeckt himmlisch lecker. Das Erdbeer Tiramisu ist ganz einfach in der Zubereitung!

 Leckere sommerliche Erdbeer Charlotte mit Mascarpone Quarkcreme

Erdbeer Charlotte  mit Löffelbiskuit und Quarkcreme
Erdbeer Tiramisu mit Löffelbiskuit und Quarkcreme

Für das Tiramisu mit Erdbeeren werden Löffelbiskuit in einer Schüssel geschichtet und dann wird die kleine Torte mit einer Erdbeer Quark Creme, mit etwas Sahne und Erdbeer Stückchen gefüllt! In Frankreich werden die Charlotten gern auch mit Himbeeren, einer Schoko oder Zitronensahne gefüllt. Egal ob man das Törtchen als Dessert oder zum Kaffeetrinken isst, es schmeckt frisch und fruchtig lecker!

Das Erdbeertiramisu wird ganz einfach mit Löffelbiskuit und Quark, Mascarpone Creme geschichtet

Schichtdessert mit Erdbeeren und Mascarpone Creme
Schichtdessert mit Erdbeeren und Mascarpone Creme

Wir lieben das leichte cremige Tiramisu besonders gern mit einer Quark Mascarpone und Sahne Creme. Sie ist in nur  30 Minuten zubereitet und wenn man sie etwas im Tiefkühlschrank durch kühlt, kann man sie nach gut einer Stunde essen. Anni, meine Tochter liebt diese Charlotte sehr und sie wünscht sie sich, sobald es die ersten reifen Erdbeeren gibt, immer zu Ihrem Geburtstag.

Fruchtiges Tiramisu Schichtdessert mit Löffelbiskuit und frischen Erdbeeren

Rezept Erdbeertiramisu
Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme

Diese Charlotte schmeckt am besten mit richtig reifen Erdbeeren. Damit es schneller geht und man die kleine Torte dann auch gut aus der Schüssel bekommt, stelle ich sie immer für ca. 45-60 Minuten in die Kühltruhe. Danach kann man sie super stürzen und mit den restlichen Erdbeeren und etwas mit der restlichen Erdbeerquark-Creme und ein paar Pistazien verzieren. Hübsch sieht es aus, wenn man den unteren Rand mit  einem bunten Band etwas verdeckt.

Erdbeertiramisu Rezept

Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme
Tiramisu Torte mit Erdbeeren Quark Creme

Die super leckere Charlotte solltet Ihr am besten mit einem elektrischen Messer schneiden. Ich mag diese kleinen gefüllten Torten mit den Löffelbiskuit sehr gern. Sie schmecken frisch und fruchtig und man kann sie schnell zubereiten. Wenn Ihr gern Himbeeren mögt habe ich noch eine leckere Himbeer-Charlotte mit Joghurt auf dem Blog.

Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme
bestes Erdbeer-Tiramisu Rezept

Was ist fruchtiges Erdbeer-Tiramisu?

Das Erdbeertiramisu ist ein Schichtdessert aus frischen Erdbeeren, Löffelbiskuit und einer cremigen Mascarpone Creme.

Was sind die Zutaten für fruchtiges Erdbeertiramisu?

Erdbeeren, Löffelbiskuit, Zucker, Mascarpone, Quark, Sahne, Orangensaft

Wie macht man fruchtiges Erdbeertiramisu?

Als Erstes werden die Erdbeeren gewaschen, geputzt und klein geschnitten. Dann wird die Sahne geschlagen und aus Quark, Sahne und Mascarpone eine Creme gerührt. Die Löffelbiskuit werden in Orangensaft getunkt. Dann werden abwechselnd Löffelbiskuit, Mascarpone, Creme und Erdbeeren in einer Auflaufform geschichtet. Zum Schluss wird das Schichtdessert mit Erdbeeren und der Creme verziert.

Wie lagert man fruchtiges Erdbeertiramisu?

Das Tiramisu mit Erdbeeren solltest Du im Kühlschrank bis zum Verzehr lagern und gut kühlen.

Kann ich fruchtiges Erdbeer-Tiramisu im Voraus zubereiten?

Wenn du das Schichtdessert in einer Auflaufform zubereitest, kannst du es auch morgens zubereiten oder am Abend vorher, es zieht dann durch.

Welche Serviervorschläge gibt es für fruchtiges Erdbeertiramisu?

Statt das Tiramisu als kleine Charlotte zu servieren, kannst du es in einer Auflaufform schichten. Du kannst es mit Erdbeeren, geraspelter, dunkler oder weißer Schokolade und Sahne verzieren.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme

Diese super leckere kleine Erdbeer Tiramisu Torte ist ein tolles Schichtdessert. Das Tiramisu mit Erdbeeren wird mit Quark, Mascarpone Creme, Löffelbiskuit und Erdbeerstückchen in einer Schüssel oder anderen Form geschichtet. Die kleine Tiramisu Torte sollte ca. 2 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden. Bevor man diese anschneiden kann.
5 von 25 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Dessert, Kuchen
Küche Frankreich
Portionen 6 Portionen
Kalorien 423 kcal

Kochutensilien

  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Schüssel
  • 1 Löffel
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Schälmesser
  • 1 Durchschlag (Sieb)
  • 1 Charlotten Form oder Schüssel, rechteckige Auflaufform (20 x 25 cm) 

Zutaten
  

  • 500 g Erdbeeren
  • 300 g Magerquark
  • 200 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 300 g Löffelbiskuit
  • 2 EL Vanillezucker
  • 70 g Zucker
  • 2 Tütchen Gelatine a 15 g, wenn du das Tiramisu in einer Auflaufform und nicht als Torte schichtest kannst Du die Gelatine weglassen.
  • 1 el Sahnapart
  • 2 el Pistazien Deko
  • 100 ml Orangensaft für die Löffelbiskuit zum tränken

Anleitung
 

Erdbeer Tiramisu Rezept

  • Die Erdbeeren gründlich waschen und putzen. Die Sahne mit einem Teelöffel Sanapart steif schlagen. Ca.150 Gramm möglichst sehr reife rote Erdbeeren pürieren
  • Den Quark mit der Mascarpone dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und das Gelantine fix und 2 TL Sahnapart unterrühren den Erdbeerprüree und die Sahne unterheben. Etwas von der Quarkcreme für später zum Dekorieren abfüllen und kühlen.
  • Die Löffelbiskuit kurz in den Orangensaft tunken und hochkant mit der feuchten Seite nach innen in eine gerade Schüssel oder Charlotten Form stellen.
  • In die Charlotte mit etwas Erdbeerquark füllen
  • ein paar Erdbeeren in Scheiben schneiden und diese auf die Quarkcreme legen etwas Quarkcreme auf die Schicht streichen
  • und dann abwechselnd eine Schicht Quarkcreme, darauf verteilen. Eine Schicht Löffelbiskuit auf die Creme setzen und dann weiter füllen
  • mit der Erdbeer Quarkcreme abschließen
  • und mit einer Schicht Löffelbiskuit abschließen. Die Charlotte am besten für 45 min ins Gefrierfach stellen und gut kühlen damit man sie besser stürzen kann.
  • Die Charlotte auf eine Platte stürzen und mit einem Schleifen oder Dekoband umwickeln damit die Torte / Dessert etwas mehr halt hat und nicht auseinander bricht.
  • Den Rand vom Dessert / Kuchen mit Erdbeerscheiben belegen
  • ein hübsches Schleifenband um die Charlotte binden die restliche Quarkcreme in einen Spritzbeutel füllen und das Dessert / Torte damit verzieren. Den Rand mit gehackten Pistazien bestreuen und bis zum verzehr kühlen.
  • Die kleine Torte lässt sich am besten mit einem Elektromesser schneiden.

Nährwerte

Kalorien: 423kcalKohlenhydrate: 40gEiweiß: 12gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 14gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 136mgNatrium: 114mgKalium: 191mgFiber: 2gZucker: 15gVitamin A: 961IUVitamin C: 43mgKalzium: 81mgEisen: 2mg
Keyword Erdbeer Tiramisu, Erdbeer Tiramisu Torte, Schichtdessert

 

 

4 Kommentare zu „Erdbeer Tiramisu Torte mit Quark Creme“

  1. 5 Sterne
    Hallo Regina vielen Dank für dieses leckere Rezept! Wir haben die Erdbeer Charlotte
    als Dessert wie ein Tiramisu gegessen. Meine Familie war begeistert!
    Liebe Grüße Ria

    1. Hallo Ria das freut mich sehr, das euch die Charlotte so gut geschmeckt hat und dir das Rezept gefällt!
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen