Kirsch Clafoutis Rezept französischer Kirschauflauf

Ihr Lieben, heute habe ich ein leckeres Kirsch Clafoutis Rezept für Euch. Dieser französische Kirschauflauf ist ein schnelles  Dessert was gebacken wird. Der Teig für das Kirsch Clafoutis ist ein dünnflüssiger Teig aus gemahlenen Mandeln, Eiern, Crème fraîche und Puderzucker. Wenn wir das Dessert ohne Kinder essen, gebe ich gern etwas Kirschwasser mit in den Teig.

 Leckeres Kirsch Clafoutis Rezept – Kirschauflauf

Für dieses Clafoutis Rezept wird kein Mehl verwendet, statt dessen kommen nur 40 Gramm Speise oder  Maizena Stärke in den Teig. Den besonderen Geschmack bekommt das Clafoutis durch die gemahlenen Mandeln und die Crème fraîche.

Wie schon in meinem ersten Clafoutis Rezept mit gemahlenen Haselnüssen werden nicht alle Kirschen entsteint, denn dann würden sie zu viel Saft verlieren.  Ein Clafoutis kann man auch mit Himbeeren, Pfirsichen, Erdbeeren, Äpfeln, Birnen fast jedem Obst je nach Saison zubereiten.

Wir essen dieses französische Dessert mit Kirschen im Sommer super gern!

Französischer Kirschauflauf

Kirsch Clafoutis

Uns schmeckt es am besten mit frischen Saison Obst, das überzuckerte Obst aus dem Glas oder Dose nehme ich super selten. Für meinen Buttermilchkuchen nehme ich schonmal Mandarinen aus der Dose. Aber diesen Kirschauflauf mache ich am liebsten mit frischen Süßkirschen.

französischer Kirschauflauf Clafoutis
französischer Kirschauflauf Clafoutis

Kirsch Clafoutis ist eins meiner Lieblingsdessert. Dieses tolle Rezept habe ich von meiner Freundin Laurence die in Apt in der Provence lebt bekommen. Von hier nochmal einen lieben Dank.

französischer Kirschauflauf Clafoutis

Es gibt in Frankreich in Venasque ein Kirschfestival  Anfang Juni  wo es sich komplett nur um die Kirsche dreht und man viele Leckereien mit Kirschen an kleinen Ständen sie probieren kann. Wenn man mal in der Region Urlaub macht zu dieser Zeit im Juni sollte man diese Veranstaltung wo die regionalen Anbieter viel Verschiedenes zeigen besuchen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken und einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

Kirsch Clafoutis Rezept französischer Kirschauflauf

Leckeres Kirsch Clafoutis Rezept, das Kirsch Clafoutis wird mit Mandeln und Crème fraîche schön saftig und wird ohne Mehl gebacken. Dieser französische Kirschauflauf ist ein schnell gebackenes Dessert.
5 von 12 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Frankreich
Portionen 5 Portionen
Kalorien 448.8 kcal

Zutaten
  

  • 400 g Kirschen
  • 140 g gemahlene Mandeln
  • 140 g Puderzucker
  • 200 g Creme Fraiche
  • 30 g Maizena oder Speisestärke oder Speisestärke
  • 2 Eier Größe L
  • 1 cl Kirschwasser nur wer mag
  • 1 el Butter zum fetten der Förmchen
  • Puderzucker zum bestäuben

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen und wiegen. Die Kirschen gründlich waschen und ca. die Hälfte entkernen.
  • Die gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker und Maizena vermischen. Die Eier mit Crème fraîche verrühren
  • und nach und nach die Mandel -Puderzucker Mischung unter die Creme fraiche rühren
  • die Förmchen gut fetten
  • und den Teig einfüllen die Förmchen nicht zu voll machen damit wenn man die Kirschen eingefüllt hat nichts überläuft
  • im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 -25 Minuten backen
  • Mit Puderzucker bestäuben

Nutrition

Calories: 448.8kcalCarbohydrates: 53.4gProtein: 9.8gFat: 23.8gSaturated Fat: 6.3gCholesterol: 86.7mgSodium: 59.5mgPotassium: 258.3mgFiber: 4.7gSugar: 39.8gVitamin A: 395.4IUVitamin C: 6mgCalcium: 123.1mgIron: 1.7mg
Keyword Clafoutis Rezept, Kirsch Clafoutis, Kirschauflauf

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Regina

6 Kommentare zu „Kirsch Clafoutis Rezept französischer Kirschauflauf“

    1. Hallo meine Liebe, das Clafoutis ist super lecker und schnell gemacht! Aber du solltest die Kirschen nicht entsteinen das ist zwar etwas blöd mit den Kernen aber dadurch läuft der Saft nicht aus. Ich wünsche Dir ein super schönes Wochenende! Herzliche Grüße :*

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top