Mohnkuchen mit Streusel und Kirschen

Ihr Lieben heute habe ich einen Mohnkuchen mit Streusel und Kirschen mitgebracht. Dieser leckere Mohnkuchen  wird auf einem Backblech gebacken und ist besonders saftig und sehr lecker. Für diesen Mohnkuchen habe ich den Mohn nicht selber gemahlen und mit Grieß vorgekocht, sondern damit es nicht zu aufwendig ist und auch schneller geht Mohnback verwendet.

Mohnkuchen mit Streusel und Kirschen

Wenn ihr Mohn auch so liebt wie ich, findet hier auf dem Blog noch einen super leckeren Mohnkuchen, den ich nach unserem  alten Familienrezept backe.

Für ihn koche ich die Mohn-Grieß Füllung immer selber. Bei diesem  Kirschstreuselkuchen  war meine Zeit etwas knapp und ich habe 2 Pakete fertiges Mohnback mit 50 Gramm gemahlenem Mohn verrührt. Diese Mohnmasse wird dann mit der Crème fraîche  Schmand, Eiern und Stärke noch vermischt.

Streuselkuchen mit Mohn und Kirschen

Streuselkuchen mit Mohn
Streuselkuchen mit Mohn

Damit die Streusel nicht zu hart und dunkel backen habe ich den Backofen die ersten 40 Minuten nur auf 150 Grad Umluft gestellt. Ihr könnt ihn dann für weitere 20 Minuten auf 175 Grad stellen.  Dann solltet ihr mit einem Holzstäbchen in die Mitte vom Streuselkuchen stechen und schauen, ob er durchgebacken ist, da jeder Backofen etwas anders backt. 

Statt der Kirschen habe ich diesen Streuselkuchen im letzten Sommer mit reifen Pfirsichen gebacken was mir auch sehr gut geschmeckt hat. Ihr könnt aber auch Aprikosen oder Birnen nehmen. Wir essen diesen Streuselkuchen am liebsten mit einer guten Portion Sahne.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße Regina

Mohnkuchen mit Streusel und Kirschen

Mohnkuchen mit Streusel und Kirschen mit einer saftigen Füllung aus Mohn, Sauerkirschen, Crème fraîche und Schmand auf dem Backblech gebacken.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Blech
Kalorien 13493 kcal

Zutaten
  

  • 800 g Mehl
  • 400 g Zucker
  • 450 g Butter
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 3 Gläser Schattenmorellen oder Sauerkirschen
  • 200 g Creme Fraiche
  • 400 g Schmand
  • 8 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 tl Backpulver
  • 500 g Mohnmasse Mohnback oder meine Mohnfüllung
  • 50 g gemahlener Mohn
  • 1 el geriebene Zitronenschale
  • 75 g Maizena oder Speisestärke
  • 4 el Vanillezucker
  • Zucker Deko zum bestäuben

Anleitung
 

  • Alle Zutaten abwiegen, die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen
  • Das Mehl mit dem Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Das Marzipan auf einer groben Raspel reiben. Die Butter würfeln und
  • mit dem Mehlgemisch, zwei Eier den Butterwürfeln
  • und dem geraspelten Marzipan zu einem Streuselteig arbeiten. Der Teig sollte nur kurz mit den Knethakenvom Mixer vermengt werden
  • ca. etwas mehr als ein 1/3 vom Teig auf das gefettete und gemehlte Fettpfanne geben und etwas andrücken so das man einen Teigboden hat.
  • die gut abgetrpoften Kirschen auf Streuselkuchenbodenlegen
  • Creme Fraiche , Schmand, die restlichen Eier mit der Speisestärke, 2 El Vanillezucker und dem Mohnback und dem gemahlenen Mohn gut verrühren
  • Die Mohncreme über die Kirschen gießen
  • den restlichen Streuselteig über die Mohnmasse krümmeln
  • Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen bei 150 Grad 40 Minuten backen. Dann den Ofen auf 175 Grad hoch schalten und ca. 20 Minuten weiter backen. Falls die Streusel zu dunkel werden einen Bogen Backpapier die letzten Minuten auf den Kuchen legen. Noch heiß 2 El Vanillezucker drüberstreuen. Vor dem anschneiden etwas Puderzucker über den Kuchen stäuben.

Nutrition

Calories: 13493kcalCarbohydrates: 1359gProtein: 264gFat: 806gSaturated Fat: 341gCholesterol: 2588mgSodium: 4817mgPotassium: 6891mgFiber: 135gSugar: 521gVitamin A: 16885IUVitamin C: 11.7mgCalcium: 9155mgIron: 102.3mg
Keyword Mohnkuchen mit Streusel

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

david

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top
Gorgonzola Sauce mit Spinat & Lachs Biskuitrolle Grundrezept einfach Erdbeerkuchen mit Pudding Asia Pfanne mit Pak Choi Wirsingeintopf mit Hackfleisch Tiroler Kaiserschmarrn Rezept Blumenkohl Brokkoli Auflauf Rhabarberkuchen mit Streusel Rhabarberkuchen mit Ricotta Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren Südtiroler Spinatknödel Rezept Salsa Aji – Steaksauce mit Koriander