Weihnachten

Frankfurter Bethmännchen Rezept mit Rosenwasser

Von Regina | 11. Dezember 2017 | 0 Kommentare
Frankfurter Bethmännchen Rezept mit Rosenwasser und Marzipan

Frankfurter Bethmännchen Rezept mit Rosenwasser und Marzipan Hallo meine Lieben, dieses leckere Frankfurter Bethmännchen Rezept habe ich vor ca. 30 Jahren von meiner früheren Nachbarin bekommen, Anneliese kam aus Frankfurt und hat diese leckeren Bethmännchen jedes Jahr zu Weihnachten gebacken. Ich liebe Marzipan und seit dieser Zeit  gehört dieses Frankfurter Bethmännchen Rezept zu meinen Lieblingsplätzchen Rezpten. Die ich jedes Jahr im Advent backe. Sie sind die absoluten Lieblingsplätzchen meines Sohnes, er liebt Marzipan auch besonders gern. Die Bethmännchen sind nach der Frankfurter Familie Bethmann benannt worden und sie werden auch heute noch fast nur zur Weihnachtszeit gebacken . Sie bestehen aus Marzipan , Rosenwasser ,

Mehr Lesen

Gratinierte Jakobsmuscheln mit Weißweinsauce

Von Regina | 4. Dezember 2017 | 4 Kommentare
gratinierte Jakobsmuscheln mit Garnele in Weißweinsauce

Gratinierte Jakobsmuscheln mit Weißweinsauce und Garnelen Hallo meine Lieben, ich liebe Meeresfrüchte und besonders gern esse ich gratinierte Jakobsmuscheln oder auch Austern die gratiniert wurden. Heute habe ich ein schönes Rezept für eine Vorspeise für Euch, die ihr gut vorbereiten könnt. Die gratinierten Jakobsmuscheln sind z.b. ein toller Starter für das Weihnachtsmenü. Manchmal gibt es sie auch auf Silvester bei uns. Aus der Normandie bringe ich mir gern einen kleinen Vorrat Jakobsmuscheln mit.  Die Jakobsmuscheln lassen sich gut einfrieren. Ihr könnt sie hier beim Fischhändler frisch vorbestellen oder nehmt TK Ware für das Rezept. Am liebsten esse ich sie frisch

Mehr Lesen

Steinpilz-Ravioli mit Salbei und Parmesan

Von Regina | 16. November 2017 | 2 Kommentare
Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan

Steinpilz-Ravioli mit Salbei, Pilzschaum und Parmesan  Hallo ihr Lieben, vor einiger Zeit habe ich mir für 3-4 Euro einen Ravioliformer gekauft. Wenn ich gewusst hätte das dieser Former so klasse funktioniert und so schöne Steinpilz-Ravioli zaubert, hätte ich ihn mir schon vor Jahren zugelegt. Für die Füllung der Steinpilz-Ravioli habe ich getrocknete Steinpilze verwendet, die ein sehr intensives Aroma haben. Das Einweichwasser der Steinpilze habe ich als Basis für die aufgeschäumte Pilzsauce verwendet. Damit die Sauce noch etwas intensiver schmeckt habe ich einige getrocknete Steinpilze im Mixer zu Pulver zerkleinert und damit die Sauce dann abgeschmeckt. Nudeln und Ravioli selber

Mehr Lesen

Creme-brulee-Tarte mit Cafe und Panela

Von Regina | 3. November 2017 | 2 Kommentare
Creme-brulee-Tarte mit Panela de caña Crème-brûlée-Tarte mit Cafe und Panela

*enthält Werbung* Leckere Creme-brulee-Tarte mit Cafe und Panela Meine Lieben, heute habe ich eine ganz besondere Tarte für Euch. In ihr habe ich meine Liebe zu Kolumbien und Frankreich miteinander verbunden. Vor kurzem war ich auf der Eat& STYLE, einer Foodmesse in Düsseldorf. Dort habe ich den Stand von DE CAÑA entdeckt, die Panela aus Kolumbien verkaufen. Ich mag Panela sehr gern und kenne es gut von meinen vielen Reisen durch Kolumbien. Panela ist ein biologisch, nachhaltig und unraffinierter Vollrohrzucker. Gewonnen wird er in den Höhenlagen der kolumbianischen Anden. In Kolumbien backt und kocht man gern mit Panela. Man nimmt ihn

Mehr Lesen

Gratinierte Austern mit Safran und rosa Beeren

Von Regina | 26. August 2017 | 0 Kommentare
gratinierte Austern

Gratinierte Austern mit Safran und rosa Beeren Ihr Lieben, ich mag Fisch und Meeresfrüchte sehr gern.  Wenn ich an Frankreichsküsten Urlaub mache, kaufe ich gern frische Austern. Da mein Mann aber keine rohen Austern mag, gibt es für ihn immer gratinierte Austern. Denn da glibbert dann garantiert nichts mehr 🙂 Ich mag sie auch roh wenn sie ganz  frisch sind. Am liebsten esse ich sie dann direkt in einem kleinem Restaurant am Strand mit Blick aufs Meer . Für meine Kinder und meinen Mann gratiniere ich sie manchmal auch mit etwas geriebenen Käse, den ich mit frisch geriebenen Semmelbröseln vermischte. Dazu bereite ich das

Mehr Lesen

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Von Regina | 26. Mai 2017 | 0 Kommentare
Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico

Kaninchen mit Aceto Balsamico Sauce Coniglio al Balsamico Ihr Lieben, heute habe ich für Euch ein tolles neues Rezept ! Vor zwei Wochen bin ich gefragt worden, ob ich nicht Lust habe mir ein Rezept für den Aceto Balsamico di Modena g.g.A. zu überlegen . Das Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena hat sich zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena gegründet . In diesem Zusammenschluss sind nahezu 100 {2a4d5b9680d6af8a5ef860a05ae256fb6cf8a24b9109c95500283802a1abbc22} der Essig Produzenten der Region Modena und der Reggio Emilia vertreten die den Aceto Balsamico herstellen. Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen das ich mich darüber sehr gefreut habe, und ich

Mehr Lesen

Krebsscheren vom Taschenkrebs

Von Regina | 23. April 2017 | 2 Kommentare
Krebsscheren vom Taschenkrebs

Krebsscheren vom Taschenkrebs mit Sauce Rouille und Aioli Ich liebe Meeresfrüchte und esse ganz besonders gern Krebsscheren vom Taschenkrebs. Diese habe ich frisch in Courseulles sur mer in meinem Urlaub hier in der Normandie gekauft . Sie sind schnell und einfach zubereitet . Ich mag sie am liebsten mit einer Aioli und einer Rouille Sauce . Diese Sauce isst man in Frankreich auch sehr gern zur Bouillabaisse . Mit etwas Baguette und einem Glas sur Lie sind die Krebsscheren eine köstliche Vorspeise . Sie sollten auf keinen Fall zu lange gekocht werden . Mir hat die Fischhändlerin geraten sie wirklich

Mehr Lesen

Schweinefilet mit Cognac Pfeffersauce

Von Regina | 25. Februar 2017 | 0 Kommentare
Schweinefilet mit Cognac Pfeffersauce auf Bandnudeln

 Schweinefilet mit Cognac Pfeffersauce auf Bandnudeln Ich liebe Schweinefilet mit Cognac Pfeffersauce . Es gehört zu den Gerichten, wenn ich mal sehr knapp in der Zeit bin, dann doch schnell zubereiten kann. Das Schweinefilet schneide ich selber  zu Medaillons, dann wird es kurz von allen Seiten scharf  angebraten und kommt schon im Backofen um dort rosa saftig gegart zu werden.  Für die Sauce brate ich die Abschnitten ( Silberhaut , Fett) kräftig an lösche mit dem  Cognac und dem Rinderfond ab und lasse dies einige Minuten kochen . Dann siebe ich diesen Fond . In den Saucenfond kommt dann die Sahne und die grünen

Mehr Lesen

Omas Spritzgebäck Rezept

Von Regina | 20. Dezember 2016 | 0 Kommentare
omas-spritzgebäck-rezept-

 Omas Spritzgebäck Rezept mit Mandeln und Vanilleschote Ich liebe Omas Spritzgebäck Rezept in den Teig kommen Butter, gemahlene Mandeln, Zucker, ein Ei etwas Mehl und Speisestärke und das Mark einer großen Vanilleschote. Omas Spritzgebäck Rezept lässt sich  gut durch den Fleischwolf drehen . Ich mache mein Spritzgebäck lieber mit dem Fleischwolf als den Teig mit dem Spritzbeutel aufzuspritzen . Ich verziere das Spritzgebäck gerne mit etwas dunkler Kuvertüre und streue dann klein gehackte Pistazien oder Mandelblätter auf die Plätzchen. Das Gebäck sollte gut auskühlen dann  in eine Blechdose  gefüllt werden. Dieses Spritzgebäck Rezept habe ich schon als Kind mit meiner Oma

Mehr Lesen

Zimtsterne mit Marzipan und Mandeln

Von Regina | 10. Dezember 2016 | 0 Kommentare
zimtsterne-mit-marzipan-

Zimtsterne mit Marzipan, Mandeln und Haselnüssen  Hallo ihr Lieben, ich liebe diese weihnachtlichen Zimtsterne da sie schön saftig durch das Marzipan werden. Das Marzipan vermische ich mit Zimt , Zimblüten , Nelke und etwas Lebkuchengewürz und den gemahlenen Mandeln und Haselnüssen wird es dann vermischt . Sie backen bei nur 80 -100 Grad damit der weiße Baiser – Guss schön hell bleibt. Die  Zimtsterne und das Spritzgebäck wie es  meine Oma gebacken hat dürfen auf unserem Plätzchenteller im Advent und an Weihnachten  nicht fehlen. Die Zimtsterne duften für mich nach  Weihnachten durch den Zimt und die weihnachtlichen Gewürze . Damit

Mehr Lesen

Nougat-Parfait mit Orangen

Von Regina | 9. Dezember 2016 | 2 Kommentare
nougat-parfait

Nougat-parfait mit einem Orangenkompott und kandierter Orange Ihr Lieben, dieses leckere Nougat-Parfait ist mit einem Orangenkompott, etwas Grand Marnier Zimtstange und Sternanis.  Mit den kandierten Orangenscheiben liebe ich in der Adventzeit ganz besonders . Das Nougat-Parfait ist ein ideales Dessert für Weihnachten, da man es sehr gut schon ein – zwei Tage zuvor zubereiten kann.  Ich kandiere immer ein bisschen mehr von den Orangenscheiben und auch der Schale und verwende sie dann für Kuchen, Dessert und viele andere Gerichte wie z.b. mein Entenrillette mit kandierter Orangenschale . In einem Schraubglas halten die gut durchgetrockneten Orangenscheiben und Schalen einige Wochen . Das

Mehr Lesen

Entenrillette Rillette de Canard

Von Regina | 8. Dezember 2016 | 2 Kommentare
entenrillette-rillette-de-canard-

 Entenrillette mit Orange oder wie im französischen Rillette de Canard Dieses köstliche Entenrillette mit etwas Grand Marnier und kandierter Orangenschale liebe ich auf frischem Baguette ganz besonders . Die Ente wird zerteilt und schmort gut 5 -6 Stunden im Backofen bei 100 -120 Grad . Das Entenfleisch bleibt super saftig und fällt am ende der garzeit vom Knochen . Für dieses Rezept habe ich eine komplette Ente verwendet es bleiben 800 – 1000 gramm Rillette von der Ente übrig . Im Kühlschrank hält sie sich gut eine Woche man  das Rillete auch in Gläsern einkochen oder einfrieren. Ich bereite es

Mehr Lesen

Wildschweinkeule mit Waldpilzen

Von Regina | 7. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödel und Rotkohl

Wildschweinkeule mit Waldpilzen Diese leckere Wildschweinkeule mit Waldpilzen sollte es eigentlich am ersten Weihnachtstag bei mir geben da sie mit 3,5 Kilo eher dann ein Braten für die Großfamilie ist. Normalerweise gibt es bei uns ganz klassisch und solange ich denken kann eine Weihnachtsgans am ersten Weihnachtstag . Nun ich dachte mir nichts böses und griff sofort zu als mir diese Wildschweinkeule angeboten wurde, als ich meinen Kindern dann erzählte das wir dieses Jahr mal statt der Gans eine Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Semmelknödeln und Rotkohl essen war meine Tochter Anni wenig begeistert da sie unbedingt ein Weihnachtsessen möchte wie es immer war.

Mehr Lesen

Frischkäse Torte mit Kirschen und Zimt

Von Regina | 6. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Frischkäse Torte mit Kirschen

Frischkäse Torte mit Spekulatius Boden Ihr Lieben, diese leckere Frischkäse Torte mit Kirschen und Haselnüssen auf einem Spekulatius Boden hat bei uns in der Familie eine sehr lange Tradition .  Seit über 30 Jahren immer zu Nikolaus zu dem Geburtstag meines Sohnes Jens bereite ich diese Frischkäse Torte mit Kirschen für meinen Sohn zu . Er liebt diese Torte und sie darf nie auf dem Geburtstags Kaffeetisch fehlen . Für meine Kinder gehört sie wie die Weihnachtsplätzchen zur Zeit im Advent dazu . Am besten bereitet man die Torte einen Tag vorher zu , so kann sie etwas durchziehen . Ich

Mehr Lesen

Leckere Spekulatius-Creme selbstgemacht

Von Regina | 3. Dezember 2016 | 0 Kommentare
leckere-spekulatius-creme-selbstgemacht-

Spekulatius-Creme selbstgemacht Diese Spekulatius-Creme ist in 15 Minuten zubereitet und sehr lecker. Ich liebe im Advent kleine selbstgemachte  Geschenke aus der Küche die ich dann an liebe Freunde verschenken kann. Ihr findet bei den Rezepten unter Hausgemachtes einige Likör,  Gewürze, Essig und Öl oder Aromazucker und Marmeladen . Vieles davon kann man sehr schön verschenken . Gern nehme ich die Spekulatius-Creme auch zum füllen von Macarons oder Plätzchen.  Mit etwas Mascapone verrührt kann man sie auch sehr schön für ein Dessert nehmen. Das Rezept reicht für drei kleine Gläschen , sie sollten im Kühlshrank aufbewart werden . Ich habe sie

Mehr Lesen

Spekulatius-Likör mit Nuss Nougat und Wodka

Von Regina | 1. Dezember 2016 | 0 Kommentare
spekulatius-likör-mit-nuss-nougat-und-wodka

Spekulatius-Likör mit Nuss Nougat Creme, Sahne und Wodka Ihr Lieben, dieser leckere Spekulatius-Likör ist auf einer Wodka Basis und wird mit einer Nuss Nougatcreme, Sahne und Spekulatius Gewürz , Zimt Kardamon und Puderzucker zubereitet . Ich liebe es immer ein paar  kleine selbstgemachte Geschenke aus der Küche in der Adventzeit zu Hause zu haben. Mit dem cremig sahnigen Spekulatius-Likör kann man  ein Advent Kaffeetrinken wunderbar abschließen. In kleine Flaschen abgefüllt ist es ein tolles Mitbringsel . Sehr lecker ist der Likör auch über Vanilleeis . Er sollte sehr gut gekühlt getrunken werden und vor dem servieren nochmal gut durch geschüttelt

Mehr Lesen

Englischer Weihnachtskuchen Christmas Fruitcake

Von Regina | 25. November 2016 | 0 Kommentare
Englischer Weihnachtskuchen-christmas-fruitcake

Englischer Weihnachtskuchen oder boiled  Christmas Fruitcake Hallo ihr Lieben, ein gekochter englischer Weihnachtskuchen was ist das ?? Vor vielen Jahren hatte ich erstmal ein großes Fragezeichen vor Augen als mir mein Freund von diesem Kuchen erzählte . Er liebt diesen Kuchen zu Weihnachten ganz besonders gern. Eine Freundin hatte Ihm diesen vor sehr vielen Jahren zu Weihnachten gebacken und er ist ihm  Erinnerung geblieben. Da er in Südamerika lebt habe ich Ihm immer vor Weihnachten ein Paket mit Stollen und Weihnachtsplätzchen , Schinken und Mettwürstchen geschickt . Irgendwann erzählte er mir das er Stollen gar nicht so gern mag aber

Mehr Lesen

Roastbeef rosa mit Senf – Kräuterkruste

Von Regina | 3. März 2016 | 0 Kommentare
Roastbeef rosa mit Senf - Kräuterkruste

Roastbeef rosa mit Senf – Kräuterkruste und Steinpilzen  Dieses saftige und zarte Roastbeef  mit einer Senf – Kräuterkruste habe ich im Backofen auf 80 Grad ca 2  1 /2 Stunden bei niedrigtemperatur gegart . Dazu passen dann sehr gut gebratene Steinpilze die mit etwas Sahne verfeinert werden und Serviettenknödel als Beilage . Roastbeef  am Stück eignet sich besonders gut dazu es im Backofen zu garen damit es schön saftig bleibt.      

Mehr Lesen