Lachsfilet mit Spinat und Sahne Sauce

Lachs mit Spinat Sahne Sauce Rezept

Hast Du Lust auf ein schnelles und einfaches Rezept? Heute habe ich diesen leckeren gebratenen Lachs mit Spinat in einer cremigen Sahnesauce für Dich. Dieses schnelle und ganz einfache Rezept ist ideal für die Feierabendküche, diese leckere Lachspfanne zaubert Ihr in 25 Minuten auf den Tisch.

Der Lachs wird 3-4 min von jeder Seite angebraten und wird dann aus der Pfanne genommen. Dann werden Schalotten und Knoblauch Würfel mit Cherry-Tomaten kurz angedünstet und dann kommt der frische Blattspinat dazu. Den Babyspinat könnt Ihr nach dem Waschen direkt in die Pfanne geben, er ist so zart und fällt sofort zusammen.

Saftiger Lachs mit Spinat in cremiger Sahne Sauce

gebratenes Lachsfilet  in Sahnesoße mit Spinat
gebratener Lachs mit Sahne Sauce und Spinat

Nun wird die Sahnesauce mit dem Frischkäse einmal aufgekocht und mit etwas Chili, Pfeffer, Kräutern der Provence und Salz abgeschmeckt. Die Lachsfilets kommen in die cremige Sauce und ziehen dort noch 5 min. in der Sahne-Sauce.

Zu dieser einfachen und schnellen Lachs, Spinat Pfanne passen sehr gut Gnocchi aus der Frischetheke, die ich nur kurz in etwas Olivenöl anbrate. Ihr könnt aber auch Tagliatelle, frische Bandnudeln, Reis oder einfach nur etwas frisches Baguette als Beilage dazu essen.

Leckeres saftiges Lachsfilet mit Blattspinat schnell und ein zubereitet

Lachs und Spinat passen super zusammen und mit der cremigen Sahnesoße liebt es meine Familie und schmeckt eigentlich jedem, mein kleiner Enkel Emil mit liebt Blattspinat mit Lachs in wirklich allen Variationen. Ich esse sehr gern Lachs, egal ob vom Grill, gebraten, geräuchert, gedünstet oder als leckeres Lachstatar.

Er ist schnell und einfach zubereitet und man sollte ihn auch nie zu lange garen, damit er schön saftig bleibt. Wenn ihr vielleicht Kalorien sparen möchtet, könnt ihr statt der Sahne auch ein Cremefine benutzen.

Gebratener Lachs in Sahnesauce mit Spinat

Noch ein paar Tipps von mir wie Du einen guten frischen Lachs erkennst:

den Lachs solltest Du nie zu heiß, sondern eher auf mittlerer Hitze anbraten.

Fisch klebt gern in der Pfanne fest, deshalb nehme ich gern eine beschichtete Pfanne zum Braten.

Damit der Lachs nicht zerbricht, sollte er nur einmal gewendet werden.

Wenn Du frischen Lachs im Ganzen kaufst und die Lachs Filets selber schneiden, sollte die Haut glänzen, die Augen vom Lachs klar und die Kiemen rot sein

Und ein wirklich frischer Fisch riecht nie nach Fisch

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Lachs in Sahnesoße mit Spinat

Lachs mit Spinat in Sahne Sauce

Dieser leckere saftige Lachs mit Spinat und einer cremigen Sahnesoße ist schnell und einfach zubereiten. Dieses einfache Rezept für eine leckere Mahlzeit schmeckt zu Bandnudeln, Gnocchi oder Reis und ist ideal für die schnelle Feierabendküche.
4.98 von 46 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Fischgericht, Hauptgericht
Küche Deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 580 kcal

Kochutensilien

  • 1 Pfanne
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Sieb
  • 1 Messer
  • 1 Schneidbrett

Zutaten
  

  • 600 g Lachs
  • 200 g Spinat Babyspinat
  • 125 g Cherrytomaten
  • 300 ml Sahne oder Cremefine 15 %
  • 100 g Kräuterfrischkäse z.b. Bresso mit Kräutern der Provence
  • 1 Schalotte
  • 1-2 Knoblauchzehen frisch
  • Salz
  • Pfeffer Zitronenpfeffer
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • Chiliflocken
  • Butterschmalz zum Braten
  • 1 TL Maizena oder Speisestärke

Anleitung
 

  • Den Babyspinat gründlich waschen und trocken schütteln. Ich schleudere den Spinat in der Salatschleuder trocken. Den Lachs waschen und trocken tupfen
  • Die Schalotte und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Kräutern bestreuen. Etwas Olivenöl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Lachsfilets von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Sie ziehen später in der Sahnesoße noch nach.
  • Den Lachs aus der Pfanne nehmen und in dem
  • Fett die Schalotten würfel und die gewaschenen Cherrytomaten kurz anschwitzen.
  • Den Spinat in die Pfanne geben und etwas zusammen fallen lassen und
  • dann mit der Sahne angießen.
  • Den Frischkäse unterrühren und mit Chili, Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken.
  • Die Lachsstücke in die Soße legen und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Wenn Euch die Soße zu dünn ist, könnt Ihr sie mit einem Teelöffel Stärke, die Ihr mit etwas Milch oder Wasser verrührt, etwas andicken.
  • Dazu schmecken Gnocchi, Reis oder Kartoffelpüree

Nährwerte

Kalorien: 580kcalKohlenhydrate: 7gEiweiß: 35gFett: 46gGesättigte Fettsäuren: 24gCholesterin: 213mgNatrium: 219mgKalium: 1194mgFiber: 2gZucker: 2gVitamin A: 6340IUVitamin C: 22mgKalzium: 144mgEisen: 3mg
Keyword Lachs mit Spinat

7 Kommentare zu „Lachs mit Spinat Sahne Sauce Rezept“

  1. 5 Sterne
    Super lecker und sehr schnell zubereitet. Ich habe schon lange dieses Rezept auf dem Radar, heute war es so weit. Ich werde es auf jeden Fall noch mal machen!
    Vielen Dank für das Rezept!

    1. Liebe Vanessa das freut mich das dir mein Lachs Rezept so gut gefällt und es lecker war! Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen