Französischen Schokoladenkuchen ohne Mehl

Diesen französischen Schokoladenkuchen ohne Mehl musst Du mal probieren, er ist mega schokoladig, saftig und super lecker! Dieser französische Schokoladenkuchen ist ein Klassiker der französischen Patisserie und wird auch als “Moelleux au Chocolat” bezeichnet. Er ist einfach zuzubereiten und hat einen reichen und intensiven Schokoladengeschmack. Der perfekte Nachtisch für jeden Anlass! Der Moelleux au Chocolat ist in der Mitte etwas feucht. Du brauchst nur 5 Zutaten für diesen leckeren schokoladigen Kuchen. Je nach Backzeit und der Größe der Backform kannst Du dann selber wählen, ob dein Schokoladenkuchen mit einem feuchten Kern möchtest oder sie etwas länger backst.

französischen Schokoladenkuchen mit Sahne
französischen Schokoladenkuchen mit Sahne

Moelleux au Chocolat – französischer Schokoladenkuchen saftig schokoladig

Wenn es ein Dessert oder Kuchen gibt, das alle süßen Gelüste stillen kann, dann ist es ein Schokoladenkuchen. Der reichhaltige, dekadente Geschmack von Schokolade in Kombination mit der saftigen, fluffigen Konsistenz eines Kuchens ist eine himmlische Kombination. Ob bei einer Geburtstagsfeier, einem romantischen Abendessen oder einfach nur als Snack, Schokoladenkuchen geht einfach immer!

französischer Schokoladenkuchen ohne Mehl
Schokoladenkuchen mit Schokoladenguss

Vom klassischen französischen Schokoladenkuchen mit Glasur bis hin zu kreativeren Variationen wie Schokoladen-Lavakuchen oder Schokoladen-Fondant-Kuchen gibt es ein Rezept für jede Geschmacksknospe. Und da es inzwischen auch vegane und glutenfreie Varianten gibt, kann jeder in den Genuss dieses beliebten Desserts kommen. Also los, gönne Dir ein Stück (oder zwei) Schokoladenkuchen und genieße die pure Glückseligkeit, die einfach mit jedem Bissen kommt.

Saftiger französischer Schokoladenkuchen mit Sahne und Schokoguss

saftiger Schokoladenkuchen mit Sahne
französischen Schokoladenkuchen mit Sahne

Du solltest für diesen französischen Schokoladenkuchen ohne Mehl eine wirklich sehr gute dunkle Zartbitter Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil von 72 % nehmen, das ist für den Geschmack sehr wichtig. Von einer dunklen Kuvertüre oder Blockschokolade würde ich Dir abraten. Der Kuchen ist kein Leichtgewicht und auf keinen Fall Diät tauglich. Mit 200 Gramm dunkler Zartbitter Schokolade, fast genauso viel Butter, fünf Eiern und Zucker bringt er schon einiges an Kalorien mit. Aber ab und an finde ich sollte man auch mal sündigen und da genieße ich so ein Stückchen Kuchen ab und an. Dieser Schokoladenkuchen ist super schokoladig und wunderbar saftig. Einfach und schnell gebacken und genial lecker!

Französischer Moelleux au Chocolat cremig saftig mit dunkler Zartbitter Schokolade

französische Schokotarte
französische Schokotarte onhe Mehl

Der französische Schokoladenkuchen ohne Mehl, mit Mandeln schmeckt besonders gut als Dessert in kleine Stücke geschnitten oder zum klassischen Kaffeetrinken. Ich habe die saftige Schokoladentarte in einer runden 22 cm Backform gebacken. Wenn ihr den Kuchen ohne einen feuchten Kern möchtet, könnt ihr ihn in einer 24 cm oder 26 cm Tarteform backen. Er ist dann aber flacher und er sollte nicht länger als 30 Minuten backen. Dieser leckere Schokokuchen ist ein purer Schokoladengenuss! Dieser Kuchen enthält kein Mehl, dafür aber 5 Eier und 200 Gramm Butter und 200 Gramm Schokolade und 200 Gramm gemahlene Mandeln.

Ihr könnt den Kuchen nach dem Backen natürlich auch nur mit etwas Puderzucker oder Kakaopulver bestäuben oder wie ich hier im Rezept noch mit einem fertigen Schokoladenguss überziehen und verzieren. Wir essen diesen Kuchen gern auch als Dessert mit einem Klecks Sahne und etwas Himbeersoße und schneiden ihn, da er wirklich recht mächtig ist in kleine Stücke. 

Saftige Schoko Brownies Rezept einfach

Mein Rezept Tipp für Dich!

Saftig schokoladige Brownies mit Topping

Fünf zusätzliche Tipps:

  1. Verwende unbedingt eine hochwertige dunkle Schokolade für das beste Ergebnis.

2. Du kannst den Kuchen warm servieren und ihn mit einer Kugel Vanilleeis oder Sahne garnieren.

3. Wenn Du möchtest, kannst Du den Kuchen auch mit gehackten Nüssen, Schokoladenchips oder Beeren garnieren.

4. Um sicherzustellen, dass der Kuchen nicht klebt, fette die Kuchenform gründlich ein und legen Sie den Boden mit Backpapier aus.

5. Achte darauf, den Kuchen nicht zu lange im Ofen zu lassen, da er sonst trocken werden kann. Der Kuchen sollte an der Oberfläche fest sein, aber im Inneren noch etwas weich und saftig bleiben.

Ich backe sehr gern mit Rührteig, dieser Teig ist schnell und einfach in der Zubereitung und die meisten Grund-Zutaten wie Mehl, Butter, Eier und Zucker hat man fast immer Zuhause!

Holzstäbchen Tipp:

Weil nicht jeder Ofen gleich heizt, musst du nach 25 Minuten mit einem Holzspieß testen, ob der Kuchen bereits gut ist oder noch ein paar Minuten benötigt. Der Schokoladenkuchen braucht ca. 25-35 min im vorgeheiztem Ofen bei 175 °C Umluft. Je nach Ofen ab 25 min, mit einem Holzstäbchen schauen, ob sie fast durch ist. Sie sollte einen leichten, feuchten Kern haben.

Für die „Schokoholics“ habe ich noch einige sehr leckere Rezepte mit Schokolade auf dem Blog. Wie z.b. Brownies, Mousse au Chocolate, Birnen-Schokoladentarte, Schokoladen Cheesecake und noch einige andere findet Ihr im Archiv.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

französischen Schokoladenkuchen mit Sahne

Französischen Schokoladenkuchen ohne Mehl

Französischen Schokoladenkuchen ohne Mehl backen, ist ganz einfach! Der Moelleux au Chocolat wird mit nur 5 Zutaten gebacken und hat eine feuchten Kern und ist besonders saftig! Er ist einfach zuzubereiten und hat einen reichen und intensiven Schokoladengeschmack. Der perfekte Nachtisch für jeden Anlass! 
4.94 von 15 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Gericht Dessert, Kuchen
Küche Frankreich
Portionen 12 Portionen
Kalorien 385 kcal

Kochutensilien

  • 1 Schüssel
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Waage
  • 1 Spatel
  • 1 Backpapier
  • 1 Backform 22 cm
  • 1 Löffel
  • 1 Topf

Zutaten
  

Schokoladenkuchen Rezept Gâteau au chocolat

  • 200 g Schokolade dunkle Zartbitter Schokolade mit 70 % Kakaoanteil
  • 200 g Butter
  • 200 g Mandeln ohne Schale gemahlen
  • 5 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1 Prise Salz für das Eiweiß
  • 2 cl Rum wer mag

Schokoladenguss

  • 1 Beutel Schokoladenglasur
  • Schokoladen-Perlen, gehackte Pistazien Deko
  • Puderzucker oder Kakao oder

Anleitung
 

Schokoladenkuchen Rezept

  • Alle Zutaten abwiegen und die Eier trennen. Die Schokolade in Stücke brechen und den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
    Zutaten Schokoladenkuchen, Eier, Zucker, Butter, Schokolade und gemahlene Mandeln
  • Schmelzen die Schokolade zusammen mit der Butter in einem beschichteten Topf oder in einem Wasserbad bis eine glatte Masse entsteht. Du kannst die Butter mit der Schokolade auch in der Mikrowelle schmelzen. Die Eier trennen und das
    Butter und Schokolade schmelzen
  • Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifen Eischnee schlagen.
    Eiweiß steif schlagen
  • In der Zwischenzeit Zucker und Eigelb cremig rühren bis die Masse hellgelb und eine homogene Masse entsteht und der Zucker aufgelöst ist, die Mandeln unterheben.
  • Die Butter mit der Schokolade auf kleiner Flamme schmelzen und etwas abkühlen lassen.
    geschmolzene Schokolade und Butter
  • Die Schokoladen-Butter vorsichtig unter den Teig rühren und ganz leicht mit einem Spatel verrühren Wer mag gibt etwas Rum in den Schokoladenteig geben. Das geschlagene Eiweiß in 2-3 Portionen unter den Schokoladenteig heben.
  • Die 22 cm Springform oder Tarteform gut fetten und mit Kakao bestäuben. Gieße den Teig in die vorbereitete Kuchenform und backen den Kuchen für etwa 25-30 Minuten, bis er an der Oberfläche fest ist. gefettete und mit etwas Kakao aus gestäubte 22 cm Springform oder Tarteform füllen.
    französischer Schokoladenkuchen ohne Mehl
  • Der Schokoladenkuchen braucht ca. 25-35 min im vorgeheiztem Ofen bei 175 °C Umluft. Je nach Ofen ab 25 min, mit einem Holzstäbchen schauen, ob sie fast durch ist. Sie sollte einen leichten, feuchten Kern haben. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, mit Puderzucker oder Kakaopulver bestäuben, wenn Du den Kuchen ohne den Schokoladenguss zubereiten möchtest.
    französischer Schokoladenkuchen ohne Mehl Rezept
  • Wenn du den Schokoladenkuchen mit einem cremig feuchten Kern möchtest, solltest du nach ca. 20 Minuten eine Stäbchenprobe machen. Je länger Du ihn bis 30 Minuten im Ofen lässt, so mehr backt die Schokoladentarte durch! Du solltest dann auch unbedingt eine 22, höchstens 24 cm Tarte oder Springform nehmen.
    Schokoladenkuchen Rezept
  • Nehme den Kuchen aus dem Ofen und lasse ihn für 10 Minuten in der Form abkühlen. Anschließend kannst Du ihn vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
  • Bestäube den Schokoladenkuchen vor dem Servieren mit etwas Puderzucker oder verziere ihn mit Schokoladen Glasur.

Schokoladenguss

  • Den Schokoladenguss nach Anweisung schmelzen und den Kuchen mit der Glasur oder mit Puderzucker, Kakaopulver bestäuben.

Nährwerte

Kalorien: 385kcalKohlenhydrate: 29gEiweiß: 7gFett: 29gGesättigte Fettsäuren: 13gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 11gTrans Fat: 1gCholesterin: 104mgNatrium: 169mgKalium: 200mgFiber: 3gZucker: 24gVitamin A: 516IUVitamin C: 0.003mgKalzium: 63mgEisen: 1mg
Keyword französischen Schokoladenkuchen, französischer Schokoladenkuchen, Moelleux au Chocolat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen