Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine und Himbeeren

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine

Hallo ihr Lieben heute habe ich ein Galette Rezept für Euch. Eine französische Tarte rustique mit Nektarinen. Für dieses Tarte Rezept braucht Ihr keine Form, es reicht ein Backblech und Backpapier. Diese Tarte könnt Ihr kinderleicht nach Backen. Ihr könnt den Grundteig für das Galette mit den unterschiedlichsten Früchten füllen. Eigentlich sind Galette bretonische herzhafte Pfannkuchen (Crepes) die aus Farine de sarrasin einem dunklen Buchweizenmehl zubereitet werden. Diese Galette werden in der Bretagne sehr gern mit Schinken und Käse gefüllt. Sie sind immer herzhaft, die süßen heißen dann Crepe. In Frankreich nennt man diese Art von Tarte immer Tarte rustique. Ich vermute, weil diese Tarte rustique genau wie bei einem Galette der Teigrand über die Füllung geklappt wird, man deshalb hier bei uns es auch Galette nennt.

Rustikale Tarte mit Nektarinen und Himbeeren

Ich fülle diese bäuerliche Tarte im Sommer gern mit Beeren, Pfirsichen oder Nektarinen. Im Herbst sind Feigen, Äpfel oder Birnen mit ein paar gehackten und karamellisierten Walnüssen ein super leckerer Belag für diese rustikale Tarte. Wenn Ihr den Zucker ohne Zucker zubereitet könnt Ihr sie auch herzhaft füllen.

Galette Rezept

Galette mit Keksbröseln
Galette mit Keksbröseln

Sehr wichtig bei diesem Tarte Rezept ist, das ihr den Teig sehr gut kühlt. Er muss mindestens 60 Minuten im Kühlschrank gekühlt werden. Ich gebe dann etwas Mehl auf ein Backpapier und rolle den Teig nicht zu dünn kreisförmig aus. Wenn ihr die Möglichkeit habt, sollte der Teig dann nochmal für 15 Minuten sehr kalt gestellt werden. Ich stelle ihn mit einem Tortenblech in die Kühltruhe. Und schneide in der Zwischenzeit die Früchte in Scheiben. Bevor ich die Früchte auf den Galette Boden lege, gebe ich ca. 2 Esslöffel Keks Brösel auf den Teig. Dies verhindert bei sehr saftigem Obst das durchweichen.

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine und Himbeeren

Wenn ihr das Galette in der Mitte belegt müsst ihr einen großzügigen äußeren Rand freilassen. Denn ihr dann nach innen klappt. Ich bedecke immer etwas von dem Obst mit dem Teig und wenn ich etwas Teig übrig habe steche ich kleine Blätter aus und setze dies auf den Rand.

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine

Galette Rezept  Tarte rustique mit Nektarine und Himbeeren

Das fertig gebackene Galette bestreue ich gern mit ein paar Himbeeren, gehackten Pistazien und Puderzucker. Super lecker schmeckt eine Kugel Vanilleeis und etwas Sahne zu der Tarte rustique.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine und Himbeeren

Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine

4.75 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Gericht: Dessert, Kuchen
Land & Region: Frankreich
Portionen: 8 Portionen

Geräte

  • Backblech
  • Backpapier
  • Schüssel
  • Messer
  • Kuchenroller
Kalorien: 356kcal

Zutaten

  • 125 g Dinkelmehl
  • 100 g Mehl
  • 50 g Mandelnbeim herzhaften Galette gegen Mehl austauschen
  • 1 Prise Salz
  • 140 g Butter
  • 1 EL Vanillezucker
  • 30 g Rohrzucker
  • 30 g Zucker
  • 2 Kekseoder Löffelbiskuit
  • 1 tl Rosmarin frisch gehackt
  • 5-6 Nektarinen
  • 100 g Himbeeren
  • 75 ml Milcheiskalt
  • 1 el Buttergewürfelt
  • 1 El Pistazien gehackt
  • Puderzucker Deko
  • Mehl zum ausrollen
  • 1 Eigelbzum bestreichen

Anleitungen

  • Alle Zutaten abwiegen, den Zucker mit dem Vanillezucker und Rohrzucker vermischen. Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln und Salz vermischen
    Mehl, Milch, Butter, Zucker und Rosmarin
  • Den Rosmarin kleinhacken und zum Mehl geben. Die kalte Butter würfeln
  • Das Mehl mit dem Zucker gut vermischen und die kalte gewürfelte Butter unter das Mehl mischen
    Mehl, Zucker und Butter vermischen für Mürbeteig
  • Den Teig fein krümelig arbeiten, dann nach und nach die Milch zufügen
    Mürbeteig
  • alles zu einem weichen Teig kneten. Den Teig dann mindestens eine Stunde kühlen
    weicher Mürbeteig für ein Galette
  • Das Backpapier etwas mehlen und den Teig mit etwas Mehl
    bemehlter Mürbeteig
  • bestäuben und dann nicht zu dünn ausrollen. Wenn Möglich den ausgerollten Teig nochmal 15 Minuten in den Tiefkühler stellen
    ausgerollter Mürbeteig
  • In der Zwischenzeit die Nektarinen waschen halbieren, den Kern entfernen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden
    geschnittene Nektarinen Spalten, Himbeeren und Zucker
  • 2 Löffelbiskuit oder Plätzchen klein krümeln. Die Keks Brösel in die Mitte auf den Teig geben und die Nektarinen Scheiben darauf verteilen.
    Galette mit Keksbröseln
  • Den Rand nun etwas über die Früchte klappen. Ein Eigelb mit einer Prise Salz verrühren und damit den Rand bestreichen.
    Galette mit Nektarinen Spalten
  • Das Galette im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad ca. 35-40 Minuten backen.
    Gebackenes Galette mit Nektarinen Spalten und Pistazien
  • Nach dem Backen mit gehackten Pistazien und Puderzucker betreuen
    Galette Rezept Tarte rustique mit Nektarine und Himbeeren

Nutrition

Kalorien: 356kcal | Kohlenhydrate: 43g | Eiweiß: 6g | Fett: 19g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Cholesterin: 38mg | Natrium: 189mg | Kalium: 211mg | Ballaststoff: 6g | Zucker: 16g | Vitamin A: 732IU | Vitamin C: 8mg | Kalzium: 29mg | Eisen: 2mg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.