Gefüllte Eier Rezepte

Wenn du noch etwas für deinen Osterbrunch suchst, dann sind gefüllte Eier ein absoluter Klassiker. Gefüllte Eier mit Mayonnaise, Senf und Gewürzen sind leckeres Fingerfood und so vielseitig und einfach zuzubereiten. Die Eier sind ein echter Hingucker auf Partybuffets, zum Brunch, zu Ostern, Silvester oder zum Frühstück am Sonntag. Ob als Fingerfood, Vorspeise Häppchen, oder für das nächste Fest, leckere gefüllte Eier sind einfach immer eine gute Wahl.

Gefüllte Eier Rezept

Was sind gefüllte Eier

Gefüllte Eier haben nicht nur eine lange Tradition bei uns, sondern auch in den USA dort wird die Füllung der devil eggs gern besonders pikant bis leicht scharf mit Cayennepfeffer, Chili, Senf und Paprikapulver abgeschmeckt. Gern werden dort noch kleine Schinkenwürfel, Gurken und Zwiebeln mit dem Eigelb vermischt.

Ich erinnere mich noch gut, dass meine Oma und Mutter sie schon in den 70er Jahren zu Familienfeiern machte. In den letzten Jahren haben sie durch verschiedene Füllungen oder das Färben der harten Eier mit Rote Beete Saft ein echtes Revival erfahren!

Pinke Eier mit Frischkäse und Lachs

Pink Deviled Eggs mit Frischkäse und Lachs

In Deutschland sind russische Eier besonders nach Omas Rezept beliebt und erfreuen sich seit vielen Generationen großer Beliebtheit. Meine Oma hat früher die russischen Eier auf Fleischsalat angerichtet und auf die gefüllten Eihälften kam ein bisschen Kaviar Ersatz oder klein gehackter Lachsersatz aus dem Glas, der sehr salzig war. Ich nehme heute lieber echten geräucherten Lachs.

Kleine gefüllte Kücken-Eier mit Schmand, Senf und Eigelb für das Oster-Frühstück

Gefüllte Küken mit Schmand, Eigelb und Mayonnaise
Gefüllte Küken mit Schmand, Eigelb und Mayonnaise

Zum Glück haben sich die Geschmäcker geändert und der Räucherlachs kostet kein Vermögen mehr. Sodass man für die Variante mit Lachs echten Räucherlachs nimmt! Meine Mutter hat darauf geschworen, die Eigelb nicht mit der Gabel zu zerdrücken, sondern die Eigelbe durch ein Sieb in eine Schüssel zu streichen. So bekommt man eine sehr feine Eigelb-Creme.

Russische Eier nach Omas Rezept

Eier gefüllt mit Mayonnaise, Eigelb und Schmand

Die Zubereitung von gefüllten Eiern ist super einfach und erfordert nur sehr wenige Zutaten, die man fast immer zu Hause hat!

Diese Rezept-Zutaten brauchst du für meine gefüllten Eier

Rezept gefüllte Eier klassisch:

Eier

Mayonnaise oder alternativ Schmand, Crème fraîche, Sauerrahm, Frischkäse

Senf

Worcestersauce oder Maggi

Salz, Pfeffer und Paprikapulver

Kräutern wie z.b. Schnittlauch, Petersilie

Zutaten, um hartgekochte Eier zu füllen
Zutaten, um hartgekochte Eier zu füllen

Zusätzliche Zutaten für die Pink Deviled Eggs

Frischkäse

Schmand

geräucherter Lachs

Schnittlauch, Dill & Kaviar

Salz, Pfeffer & Worcestersauce

Rote Beete Saft

Apfelessig

1 großes Glas oder eine Schüssel mit Deckel

Pink Deviled Eggs

Die Zubereitung von gefüllten Ei

Die Zubereitung von gefüllten Eierhälften ist easy-peasy einfach. Zunächst werden die Eier hart gekocht, nach dem Abkühlen geschält und anschließend halbiert.

Die Eier füllen, dafür musst du das Eigelb vorsichtig aus dem Eiweiß lösen und in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken, erst dann wird es mit den anderen Zutaten für die Füllung vermengt.

Hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt – von klassischen Varianten mit Mayonnaise, Schmand und Senf bis hin zu kreativen Kombinationen mit Kräutern, Frischkäse oder Lachs ist alles möglich.

Leckere Füllungen für die gefüllten Eier

Die Füllungen für gefüllte Eier kannst du genau auf deinen Geschmack abstimmen. Omas klassische Variante ist die Füllung mit zerdrücktem Eigelb, Mayonnaise, etwas Senf, Salz, Pfeffer und einem Spritzer Worcestersauce oder einem Tropfen Maggi. Diese Mischung verleiht den gefüllten Eiern eine cremige Konsistenz und einen würzigen Geschmack.

Eigelb mit Mayonnaise, Schmand und Gewürzen

Wenn du es etwas leichter magst, kannst du auch Schmand oder Frischkäse als Basis für die Füllung verwenden.

Eine weitere beliebte Variante sind gefüllte Eier mit Lachs. Hier wird das Eigelb mit Frischkäse, Dill und geräuchertem Lachs vermengt und zurück in die ausgehöhlten Eihälften gefüllt. Das Ergebnis ist eine köstliche Kombination aus cremigem Eigelb und dem zarten Geschmack des Lachses.

Pink Deviled Eggs
Pink Deviled Eggs mit Frischkäse, Eigelb und Lachs

Auch vegetarische Varianten sind möglich. Gefüllte Eier mit Kräutern wie Schnittlauch oder Petersilie, Frischkäse, Kapern, Gürkchen bieten eine leckere Alternative.

Gern fülle ich einen Teil der Eier mit etwas Frischkäse, gehackte Kräuter wie Petersilie oder Schnittlauch, Kapern, Sardelle und fein gewürfelte Paprika

Einfache Tipps und Tricks für perfekte gefüllte Eier

Damit die gefüllten Eier optisch ansprechend und geschmacklich perfekt werden, gibt es ein paar Tipps und Tricks zu beachten. Hier sind einige wichtige Punkte, die du bei der Zubereitung beachten solltest:

Verwende frische Eier: Frische Eier sind sehr wichtig als Grundlage für gelungene gefüllte Eier. Achte beim Kauf darauf, dass die Eier noch nicht lange im Supermarkt oder Kühlschrank liegen. Ich kaufe wenn möglich, Bio-Eier, die in der Freiland gehalten wurden.

Wie kocht man Eier, dass sie nicht platzen?

Die Kochzeit für hart gekochte Eier hängt von verschiedenen Faktoren ab, der Größe der Eier und der Höhe über dem Meeresspiegel! Ich hatte oft, wenn ich in Kolumbien Urlaub in Bogota gemacht habe, immer ein Problem Eier richtig zu kochen.

Da Bogota 2.700 Meter über dem Meeresspiegel liegt, dauert es viel länger, bis das Wasser kocht und das Ei im heißen Wasser gerinnt. Dort hat ein gekochtes Ei auch mal gern 15 Minuten gedauert.

Lege die Eier in einen Topf und bedecke sie mit kaltem Wasser, sodass sie etwa 2-3 cm unter Wasser stehen. Dadurch, dass sie im kalten Wasser erhitzt werden, platzt die Schale der Eier nur sehr selten! Bringe das Wasser zum Kochen. Sobald das Wasser kocht, reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und lasse die Eier sanft köcheln

Koche die Eier richtig:

Damit die Eier beim Kochen nicht platzen und sich leichter schälen lassen, empfehle ich dir einen alten Trick meiner Oma Grete, sie hat immer einen TL Natron oder Backpulver mit ins kalte Wasser gegeben!

Omas alter Trick mit dem Natron im Kochwasser hilft, mir immer, dass ich nach dem Kochen die Eier besser schälen kann. Lasse sie anschließend ca. 10-12 Minuten kochen und schrecke sie danach unter kaltem Wasser kurz ab.

Eier kochen

Und dann pelle die Eier sofort. Ich schlage die Schale von allen Seiten etwas an, tauche sie angeschlagen in das kalte Wasser und pelle dann die Schale ab!

Fülle die Eier gleichmäßig:

Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, die Füllung gleichmäßig in die Eihälften zu spritzen oder zu löffeln. Verwende dafür am besten einen Spritzbeutel oder zwei Teelöffel.

Toppings für gefüllte Eier mit Frischkäse:

Um die gefüllten Eier noch appetitlicher zu gestalten, kannst du sie mit verschiedenen Toppings und Garnierungen verzieren.

Verwende zum Beispiel frische Kräuter, Paprikapulver, Räucherlachs, oranger Forellen-Kaviar, schwarzen Kaviar oder kleine Paprikawürfel.

Weitere einfache und schnelle Rezept-Ideen für gefüllte Eier

Gefüllte Eier lassen sich auf vielfältige Weise füllen und an den eigenen Geschmack anpassen. Hier habe ich für dich einige weitere Ideen und Inspirationen für leckere und würzige Füllungen:

Gefüllte Eier mit Avocado:

Püriere eine kleine reife Avocado mit etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und ein paar Chiliflocken und vermische alles mit dem Eigelb. Die cremige Avocado-Füllung verleiht den gefüllten Eiern eine leckere Note.

Gefüllte Eier mit Curry:

Mische das Eigelb mit etwas Currypulver, Schmand und gehackter Petersilie. Die würzige Curry-Füllung sorgt für eine leckere, exotische Geschmackskombination in den Eierhälften.

Gefüllte Eier mediterran mit in Öl eingelegten getrockneten Tomaten:

Hacke die getrockneten Tomaten fein und vermische sie mit Frischkäse, etwas Knoblauch und frischen Basilikum. Die aromatische Tomaten-Füllung ist auch super lecker.

Die gefüllten Eier sind ein echter Klassiker, der bei keiner Feier oder keinem Brunch fehlen sollte. Das Fingerfood ist super einfach zuzubereiten, du kannst es toll kombinieren und du hast sehr viele verschiedene Möglichkeiten für die Füllungen. Falls dir bei der Zubereitung mal ein Ei beim Kochen Platz oder du hartgekochte Eier übrig hast probiere doch mal mein einfaches Rezept für Eiersalat aus!

Ob klassisch, vegetarisch oder mit Lachs – gefüllte Eier sind immer lecker. Probiere verschiedene Varianten und finde deine persönliche Lieblingsfüllung.

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Gefüllte Eier Rezept

Gefüllte Eier Rezepte

Zum Osterbrunch oder zu deiner nächsten Feier, gefüllte Eier sind ein absoluter Klassiker und immer als Erstes gegessen. Du findest hier einfache gefüllte Eier Rezepte mit Mayonnaise, Schmand oder Frischkäse. Pink devil eggs mit Frischkäse und Lachs oder gefüllte Eier-Küken. Leckeres Fingerfood, vielseitig und einfach zuzubereiten.
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Brunch, Eierspeise, Frühstück, Osterbrunch
Küche Deutschland
Portionen 15 Portionen
Kalorien 70 kcal

Kochutensilien

  • 1 Topf
  • 1 Spritzbeutel, mit Sterntülle
  • 1 Messer
  • 1 Schneidbrett
  • 2 Teelöffel
  • 1 Gabel
  • 1 Schneebesen
  • 1 großes Glas oder Schüssel mit Deckel
  • 1 Sieb

Zutaten
  

  • 9 Eier 3 Küken und 12 gefüllte Eihälften
  • 0,5 Senf
  • 3 EL Mayonnaise
  • 3 EL Schmand
  • 1 EL Öl Sonnenblumenöl
  • 1 TL Essig Apfelessig oder einen anderen milden Essig
  • 0,5 TL Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Paprikapulver oder wenn du es schärfer magst Chiliflocken
  • 1 TL Worcestersauce oder ein paar Tropfen Maggi
  • 1 EL Natron zum Eierkochern

zusätzliche Zutaten für die pink deviled eggs

  • 6 Eier
  • 20 g geräucherter Lachs 1 Scheibe
  • 3 EL Frischkäse
  • 1 EL Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
  • 0,5 TL Paprikapulver oder wenn du es schärfer magst Chiliflocken
  • 1 TL Worcestersauce oder ein paar Tropfen Maggi
  • 300 ml Rote-Bete-Saft zum Färben der Eier
  • 50 ml Apfelessig zum Färben der Eier
  • 1 TL Dill gehackt für die Füllung

Dekoration

  • 3-4 Stiele Dill
  • 2 EL Kaviar
  • Chiliflocken
  • Schnittlauch oder Petersilie
  • 6 Pfefferkörner für die Augen

Anleitung
 

  • Setze die Eier in kaltem Wasser und einem Teelöffel Natron auf den Herd. Zwei Fingerbreit sollte das Wasser über den Eiern stehen. Sobald das Wasser kocht, koche die Eier 10-12 Minuten. Nehme die Eier mit einem Schöpflöffel aus dem kochendem Wasser und lege sie sofort in eine Schüssel mit kaltem Wasser zum Abschrecken.
    Eier kochen
  • Klopfe das noch warme Ei auf eine Unterlage an und schäle die Schale. Falls sie sich nicht gut löst, tauche das Ei ins Wasser, so kann man sie fast immer, die Eier gut pellen.
    Zutaten Eier, Frischkäse, Schmand, Mayonnaise, Senf, Salz und Pfeffer
  • Halbiere die Eier, damit du eine glatte Schnittfläche bekommst, tauche die Klinge kurz ins Wasser. So klebt kein Eigelb am Messer.
    hart gekochte Eier
  • Drücke vorsichtig das gekochte Eigelb aus dem Eiweiß. Wenn es sich nicht löst, kannst du es auch mit einem Teelöffel aus dem Eiweiß holen. Zerdrücke mit einer Gabel das Eigelb. Falls du eine ganz feine Eigelbcreme möchtest, streiche das Eigelb durch ein feines Sieb.
    Eigelb mit der Gabel zerdrücken
  • Gebe die Mayonnaise, Schmand, Senf, Essig, Öl, Worcestersauce und die Gewürze zum Eigelb
    Eigelb mit Mayonnaise und Schmand vermischen
  • Verrühre die Eigelbcreme gut und schmecke sie nach Bedarf noch mit Salz oder einem Tropfen Maggi ab.
    Eigelb mit Mayonnaise, Schmand und Gewürzen
  • Fülle die Eigelbmasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und fülle die Eier.
    Gefüllte Eier Rezept

Gefüllte Pink Deviled Eggs

  • Mische den Rote Beete Saft mit dem Essig und lege die geschälten Eier über Nacht oder einige Stunden in den Saft. Nach dem Färben wasche die Eier kurz unter Wasser ab und tupfe sie trocken.
    Pink Deviled Eggs
  • Halbiere die Eier und hole das Eigelb aus den Ei-Hälften. Zerdrücke es mit der Gabel in einer Schüssel. Schneide den Räucherlachs in sehr kleine, feine Stückchen, hacke etwas Dill.
    pinke Eier mit Lachs und Frischkäse
  • Rühre das Eigelb mit dem Frischkäse und der Mayonnaise glatt, hebe den Lachs und Dill unter die Füllung und schmecke sie mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce oder etwas Maggi ab.
    Eigelb, Lachs und Frischkäse
  • Fülle die Frischkäse-Lachs-Füllung in die Ei-Hälften und verziere die Eier mit etwas Dill und einer Messerspitze Kaviar.
    Gefüllte Eier mit Frischkäse und Lachs

Eier-Küken

  • Schneide einen Deckel ca. 1/3 vom Ei ab. Entferne das Eigelb, schneide mit einem scharfen Messer einen kleinen Hut. Fülle das Ei mit der Füllung. Schneide aus einer Möhre den Schnabel und kleine Stäbe für die Beine. Aus einer Scheibe Möhre schneide die Füßchen.
    gefüllte Eier-Küken

Nährwerte

Kalorien: 70kcalKohlenhydrate: 0.5gEiweiß: 6gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 2gTrans Fat: 0.02gCholesterin: 164mgNatrium: 99mgKalium: 68mgFiber: 0.03gZucker: 0.2gVitamin A: 300IUVitamin C: 0.2mgKalzium: 27mgEisen: 1mg
Keyword gefüllte Eier

2 Kommentare zu „Gefüllte Eier Rezepte“

    1. Liebe Bettina, das klingt nach einem leckeren Osterbrunch, den du planst! Die gefüllten Eier mit Frischkäse und Lachs kommen bei uns auch immer sehr gut an! Besonders in Kombination mit den pinken Eiern. Es freut mich sehr zu hören, dass sie so lecker waren und dein Favorit geworden sind! Vielen Dank für dein tolles Feedback! Wenn du weitere Rezeptideen ausprobieren möchtest oder Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung. Weiterhin viel Spaß beim Kochen und Genießen!
      Frohe Ostern und liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen