Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Mediterraner italienischer Nudelsalat mit Rucola gehört zu meinen liebsten Salaten im Sommer. Das Nudelsalat Rezept ist ganz einfach und passt super zu allem gegrillten. Für diesen Salat nehme ich gern Tortiglioni Röhrennudeln, dazu kommt dann frischer Rucola, Pesto, Mozzarella, getrockneten Tomaten und Cherrytomaten. Lecker schmecken auch noch ein paar geröstete Pinienkerne im Salat. Den leckeren mediterranen Salat mit Nudeln hast du ruckzuck in 30 min auf den Tisch gezaubert!

Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Dieser leichte mediterrane Nudelsalat ist ein echter Frühjahr und Sommersalat. Den man auch super gut im großen Weckglas mit zu einem Picknick mitnehmen kann.

Ich nehme den vegetarischen Salat im Sommer gern als Pausen Essen mit zur Arbeit. Diesen mediterranen Salat habe ich mit meinem selbstgemachtem Bärlauch Pesto und dem Bärlauch Öl zubereitet. Ihr könnt den Nudelsalat auch mit einem Basilikum Pesto zubereiten. Wenn Ihr eins der Pesto selber zubereiten möchtet habe ich sie Euch verlinkt damit Ihr sie schneller findet.

Schnell und einfach italienischer Nudelsalat mit Rucola und Mozzarella:

Der Rucola sollte erst kurz vor dem Verzehr unter den Salat gemischt werden, so bleibt er schön knackig. Der Salat hält im Kühlschrank gut 1 bis 2 Tage. Man kann ihn sehr gut vorbereiten und einige Stunden stehen lassen. Wenn ich mal keine Tortiglioni zu Hause habe, nehme ich auch andere Röhrennudeln z.b. Penne Rigate für den Salat. Die geriffelten Röhren nehme ich lieber dazu, da an diesen das Pesto viel besser haftet.

Im Sommer mache ich ganz gern leichte Nudelsalate für uns. Wir essen auch sehr gern den griechischen Kritharaki Salat mit Feta. Diese kleinen Kritharaki Nudeln sehen wie kleine Reiskörner aus. Mein Mann mag viel lieber Nudelsalat als Kartoffelsalat.

Leichter sommerlicher Nudelsalat

Er ist kein großer Freund von Mayonnaise in den Salaten. So kommt der mediterrane Nudelsalat in den Sommermonaten in vielen Variationen auf den Tisch. Wenn es im Herbst wieder kühler wird, werde ich Euch auch mal meinen klassischen Nudelsalat auf den Blog schreiben. Das Rezept wird mit  Mayonnaise zubereitet.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Mediterraner italienischer Nudelsalat mit Rucola

Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Leckerer italienischer Nudelsalat der leichte mediterrane Nudelsalat mit Rucola, Mozzarella, getrockneten Tomaten und Cherrytomaten ist schnell und einfach zubereitet. Dieses vegetarische Salat Rezept passt sehr gut zu allem gegrillten und Fisch.
5 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region Italian
Portionen 10 Portionen
Kalorien 323 kcal

Equipment

  • Schneidbrett
  • Messer
  • Schüssel
  • Schälmesser
  • Großer Topf

Zutaten
  

  • 600 g Tortiglioni Nudeln
  • 250 g Mini Mozzarella Kugeln
  • 100 g getrocknete Softtomaten
  • 4 el getrocknete Oliven oder frisch
  • 200 g Cherry Tomaten
  • 5-6 el Pesto Basilikum oder ein anderes Pesto
  • 150 g Salatgurke
  • Salz oder grobes Meersalz
  • 1/2 tl Piment d Espelette knapp oder Chilipulver
  • 5-6 el Olivenöl oder Bärlauchöl
  • 2 große Frühlingszwiebeln
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Schale Rucola

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, die Nudeln im Salzwasser nach Anweisung kochen. Sie dürfen nicht zu weich gekocht werden.
    gekochte Nudeln
  • Die Softtomaten und Oliven in kleine Stücke schneiden.
  • Die Paprikaschote waschen, entkernen und in kleine Würfeln schneiden.
  • die abgekühlten Nudeln mit den Soft Tomaten und grünen Oliven Stücken
    Zutaten Tomaten und Oliven für den mediterranen Salat
  • und dem Basilikum oder Bärlauch Pesto vermischen
    Nudeln und Pesto
  • die halbierten Cherry Tomaten und die in Würfel geschnittene Gurke und Lauchzwiebel vermischen.
    Mediterraner Nudelsalat mit Tomate, Rucola und Pesto
  • Die kleinen Mozzarella Kugeln mit dem Öl und den Gewürzen unter den Salat heben.
  • Den Rucola gut waschen und unter den fertigen Salat heben mit etwas Salz und wenn nötig noch etwas Pesto und Öl abschmecken
    Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Nutrition

Calories: 323kcalCarbohydrates: 51gProtein: 14gFat: 7gSaturated Fat: 2gCholesterol: 9mgSodium: 60mgPotassium: 542mgFiber: 3gSugar: 6gVitamin A: 225IUVitamin C: 9.1mgCalcium: 117mgIron: 1.9mg
Keyword Italienischer Nudelsalat, mediterraner Nudelsalat

 

 

 

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

david

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top