Omas bestes Milchreis Rezept

Omas Milchreis Rezept, mit meinem einfachen Grundrezept zauberst du einen perfekten cremigen Reisbrei für jede Gelegenheit. Der leckere Klassiker ist mit wenig Zutaten schnell gekocht. Besonders lecker ist die Süßspeise mit Zimt und Zucker, Kirschkompott oder pochierten Pflaumen. Du kannst den süßen Reis warm und kalt genießen, er ist eine köstliche Leckerei, die zum Frühstück, zum Nachtisch oder einfach zwischendurch. Mit diesem einfachen Rezept lernst du, wie du den leckersten weltbesten Milchreis selber machen kannst!

Omas Milchreis Rezept einfach mit Kirschkompott
Omas Milchreis Rezept mit Kirschkompott

Omas geheimes Familienrezept ist bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Alles, was du brauchst, sind einfache Zutaten aus der Speisekammer und etwas Liebe, um im Handumdrehen einen cremigen Milchreis zu zaubern!

Dicker Reis mit Zimt und Zucker steht bei meinen Kinder ganz oben bei den Lieblingsgerichten. Einen leckeren cremigen Milchreis kochen ist ganz einfach mit meinem Rezept.

Milchreis ist eine köstliche Leckerei, die zum Frühstück, zum Nachtisch oder einfach zwischendurch serviert werden kann. Außerdem ist Milchreis zubereiten ganz einfach und kinderleicht!

Omas einfaches Milchreis-Rezept zeigt dir, wie du einen perfekten Milchreis zubereitest. Dieses leckere, mit Zimt gewürzte Dessert ist bei fast allen Kindern und Erwachsenen immer ein Hit und echtes Soulfood.

Für eine dekadente Variante des Milchreises kannst du z.b. noch Schokolade oder Kürbiskuchengewürz hinzufügen. Oder du experimentierst mit Vanilleextrakt oder Zitronenschale für eine weitere Variante dieses Familienlieblings.

Milchreis ist ein traditionelles Dessert aus vielen Kulturen. Er ist auch ein äußerst beliebtes Trost essen bei Kindern, vor allem in den Wintermonaten. Dieses Gericht eignet sich perfekt für jede Gelegenheit und ist einfach zuzubereiten!

Hier ist ein einfaches Milchreis-Rezept, das du zu Hause ausprobieren kannst. Für die Zubereitung dieses cremigen, köstlichen Desserts sind nur wenige Zutaten und eine minimale Vorbereitungszeit erforderlich. 

Leckeres Milchreis Rezept zum Selbermachen

Milchreis mit Zimt Zucker und Kirschkompott
Omas Milchreis mit Zimt, Zucker und Kirschkompott

Ich koche den Milchreis noch klassisch in einem großen Topf auf dem Herd. Du könntest den Milchreis im Reiskocher und anders als z.b. in einem Mix-Zaubertopf, muss man die Milch mit dem Rundkornreis dann unterrühren und einmal richtig aufkochen und dann stelle ich mein Gas auf kleinste Stufe und rühre den Milchreis mit dem Holzlöffel, damit er nicht auf dem Boden nicht ansetzt.

Wenn du einen E-Herd hast, brauchst du nur die Herdplatte nach dem Aufkochen auf die kleinste Stufe zu runterstellen. Damit der Milchreis auch richtig gar wird, sollte er ganz leicht köcheln.

Ich rühre dann alle 5-10 min den Reis durch, damit er nicht am Boden anbrennt. Nach ca. 30 Minuten ist der leckere süße Reis dann in der Milch richtig aufgequollen und fertig.

Mit Omas bestes Milchreis Rezept, bekommst du einen cremigen perfekten !

Omas cremiger Milchreis
Omas cremiger Milchreis

Bei meinem Sohn Jens weckt Omas Milchreis sofort eine Kindheitserinnerung. Denn ich habe für ihn kiloweise Milchreis gekocht in der Zeit als er Judo als Hochleistungssport gemacht hat. Er liebt heute noch Milchreis und könnte ihn 5 Tage die Woche essen.

Am liebsten mag er ihn Zimtzucker und er gehört zu seinen absoluten Lieblingsessen. Dieses leckere Grundrezept für Milchreis kannst du je nach Jahreszeit mit unterschiedlichen Früchten, Kirsch oder Apfelkompott oder ganz klassisch mit Zimtzucker zubereiten. Diese leckere Süßspeise schmeckt kalt und warm sehr gut!

Leckerer cremiger Milchreis mit Kirschkompott

Omas Milchreis mit Zimt-Zucker und Kirsch-Grütze
Omas Milchreis mit Zimt, Zucker und Kirsch-Grütze

Das Milchreis Rezept hat meine Oma früher schon so gekocht. Mein Sohn streut am liebsten Zimt und Zucker über den Milchreis. Im Sommer an heißen Tagen gut gekühlt ersetzt er auch mal eine komplette Mahlzeit für uns.

Im Winter essen meine Kinder ihn auch sehr gern warm, mit Zimt und Zucker oder mit den pochierten Pflaumen. Meine Tochter mag viel lieber Omas Grießbrei, der Ihr Seelenwärmer an stressigen Tagen noch heute ist!

Omas einfaches Milchreis Rezept

Omas Milchreis mit Zimt und Zucker

Oft werde ich gefragt, welche Reissorte ich für Milchreis verwende:

Für den Milchreis sollte man immer einen Rundkornreis nehmen, da dieser schön aufquellt und die Milch durch seine Stärke etwas andickt und dadurch der Milchreis eine cremige Konsistenz bekommt. Rundkornreis wird als “Milchreis”. verkauft.

Wenn du mal keinen Milchreis zuhause hast, kannst du den süßen Reis auch mit einem Risottoreis zubereiten, beides Rundkornreissorten. Einen normalem Langkornreis, Basmati Reis solltest du verwenden, der Milchreis würde keine cremige Textur haben und körnig bleiben.

Wie macht man Omas leckereren Milchreis selber machen kann.

Zuerst gibst du die Milch, das Salz und den Vanillezucker in einen Topf geben und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Dann den Reis in die kochende Milch geben und erneut zum Kochen bringen. Dann den Milchreis etwa 20 Minuten lang langsam kochen.

Während der Kochzeit sollten du den Milchreis alle paar Minuten umrühren. Nach 20 Minuten den Herd ausschalten und den Reis noch etwa 10 Minuten in der Topf lassen. Dann in einen Teller oder Serviceschüsseln umfüllen und genießen!

Wenn dir dein Milchreis nicht weich genug wird.

Omas Milchreis braucht Zeit, um aufzuquellen und weich zu werden, falls er das nicht schon ist. Kannst du nach und nach mehr Flüssigkeit zugeben und den Reis bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Umrühren weiter ausquellen lassen.

Überschüssige Milch kann mit Speisestärke oder Puddingpulver angedickt werden. Der Milchreis ist fertig, wenn er eine schöne, cremige Konsistenz hat und die gesamte Flüssigkeit aufgesogen wurde.

10 Tipps, damit dir Omas Milchreis ganz sicher gelingt:

Der Reis sollte auf einer kleinen Flamme langsam kochen damit er nicht anbrennen kann. Beim E-Herd kann man auch sehr gut die letzten 5 Minuten den Ofen ausstellen und die Restwärme nutzen.

Wenn dir der Milchreis zu dick und feste ist, kannst du etwas Milch oder Sahne unter den Reis rühren

Der Reis sollte auf einer kleinen Flamme langsam kochen, beim E-Herd kann man auch sehr gut die letzten 5 Minuten den Ofen ausstellen und die Restwärme nutzen.

Wenn dir der Milchreis zu dick und feste ist, kannst du etwas Milch oder Sahne unter den Reis rühren.

Den kalten Milchreis kannst du in der Mikrowelle wieder kurz erwärmen.

Der Milchreis schmeckt warm und kalt, sehr lecker und du kannst den fertig gekochten Reis 2 Tage im Kühlschrank in einer abgedeckten Schüssel aufbewahrt werden.

Zum Milchreis passt Pflaumen oder Kirschkompott, Apfelmus, Zimtzucker, Erdbeeren oder eingekochtes Obst wie Birnen, Aprikosen.

Wenn du einen Elektroherd hast, kannst du sehr gut Energie sparen und die Restwärme deiner Herdplatte nutzen und den Herd 5 Minuten eher ausstellen und deinen Milchreis auf der warmen Herdplatte gar ziehen lassen.

Dies funktioniert bei vielen Gerichten, wie z.b. auch beim Kartoffel kochen. Über das Jahr, wenn man dies regelmäßig machst, kommen ein paar Kilowatt Stunden so zusammen, die du einsparst und nicht zahlen musst

Er sollte immer zwischendurch gerührt werden, damit er nicht im Topf ansetzt. Für meine Kinder ist Milchreis und Grießbrei mit frischen Beeren ein absoluter Seelenschmeichler und Soulfood.

Wenn Du es lieber vegan magst, Milchreis Kokosmilch statt frischer Kuhmilch schmeckt auch sehr lecker. Zu dem Kokos-Milchreis passt dann sehr gut frische Mango als Püree oder du hebst Mango-Stückchen unter den fertig gekochten Reis.

Dies ist ein kinderleichtes, schnelles und einfaches Rezept. Dieses köstliche Gericht zauberst du in 30 Minuten auf den Tisch. Der süße Reis ist super vielseitig und anpassbar. Du kannst ihn mit Kompott, Fruchtsaucen und vielen verschiedenen Früchten als Topping zubereiten.

Es eignen sich, Kirschen, Erdbeeren, Pflaumen, Mango, Himbeeren und Blaubeeren.
Im Sommer kannst du ihn gut gekühlt in Schalen und im Winter heiß im tiefen Teller servieren.

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen!

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte auf meinem Foodblog!

Omas Milchreis Rezept einfach mit Kirschkompott

Omas bestes Milchreis Rezept

Omas Milchreis Rezept ist ganz einfach. Mit dem Rezept kannst du den cremigen Milchreis selber machen. Der leckere Klassiker ist mit wenig Zutaten schnell gekocht. Besonders lecker ist die Süßspeise mit Zimt und Zucker, Kirschkompott oder pochierten Pflaumen. Du kannst den süßen Reis warm und kalt genießen, er ist eine köstliche Leckerei, die zum Frühstück, zum Nachtisch oder einfach zwischendurch serviert werden kann. Außerdem ist das Rezept einfach zuzubereiten! Ich zeige dir, Schritt-für-Schritt, wie du die perfekte süße Nachspeise zubereitest.
5 von 15 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Dessert, Kinderrezept, süße Hauptspeisen, Süßspeise
Küche Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 225 kcal

Kochutensilien

  • 1 Topf
  • 1 Schneebesen
  • 1 Messbecher
  • 1 Waage
  • 1 Holzlöffel

Zutaten
  

Omas Milchreis Rezept

  • 125 g Milchreis
  • 1 Vanilleschote oder 2 Tütchen Bourbon-Vanillezucker
  • 30-50 g Zucker
  • 500 ml Milch 3,5% Fettanteil
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz

Zimtzucker

  • 2-3 EL Rohrzucker oder weißen Zucker
  • 1 TL Zimtpulver

Milchreis mit Sahne

  • 100 ml Sahne

Anleitung
 

Milchreis Rezept

  • Alle Zutaten bereitstellen, den Zucker mit dem Vanillezucker oder dem Mark der Vanilleschote vermischen. und in die Milch rühren. Zuerst die Milch, das Salz und den Vanillezucker in einen Topf geben und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Die Butter
    Zutaten Omas Milchreis Rezept, Zucker, Milch, Rundkornreis
  • und den Reis in die kochende Milch geben und erneut zum Kochen bringen. Der Milchreis sollte bei schwacher bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen gebracht werden, damit nichts am Boden des Topfes kleben bleibt.
    Reis in Milch kochen
  • Die Hitze reduzieren und den Milchreis nach ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel auf niedrigster Stufe köcheln lassen. Beim Gasofen auf die kleinste Stufe stellen und den Reis köcheln lassen und dabei immer wieder rühren. Der Reis sollte mehr abziehen als kochen. Den Reis nach der Viertelstunde kräftig rühren. Weitere 5-10 Minuten den Reis auf niedrigster Stufe köcheln lassen. Die Reiskörner sollten noch einen ganz kleinen Kern haben, dann den Herd ausschalten und ihn mit der Restwärme noch etwas quellen lassen.
    Omas cremiger Milchreis

Zimtzucker

  • Zucker und Zimt mischen

Nährwerte

Kalorien: 225kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 6gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 3gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 1gTrans Fat: 1gCholesterin: 16mgNatrium: 148mgKalium: 218mgFiber: 1gZucker: 14gVitamin A: 216IUVitamin C: 1mgKalzium: 162mgEisen: 1mg
Keyword Omas Milchreis Rezept

4 Kommentare zu „Omas bestes Milchreis Rezept“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen