osterhasen-rezept-mit-eierlikör-kochen-aus-liebe

Osterhasen Rezept mit Eierlikör

Diese Osterhasen Rezept reicht für zwei Hasen oder auch für ein Lamm und einen Osterhasen. Der Teig ist besonders saftig durch den Eierlikör und hat ein feines Aroma durch die Vanille. Auf einer Kaffeetafel zu Ostern sieht es immer hübsch aus und sie schmecken auch sehr gut.  

Der Teig lässt sich gut aus der Form lösen und ist auch am nächsten Tag, falls etwas übrig bleibt, sehr saftig. Schaut euch auch das Rezept mit dem Lamm an, falls euch dies zu viel ist, halbiert einfach das Rezept.

Osterhasen mit Eierlikörteig

Osterhasen Rezept mit Eierlikör
Osterhasen Rezept mit Eierlikör
Osterhasen Rezept mit Eierlikör
Osterhasen Rezept mit Eierlikör

Osterhasen Rezept mit Eierlikör

Mit diesem Osterhasen Rezept mit Eierlikör kann man sehr gut zwei Osterhasen oder auch Osterlämmer backen. Der Osterhase ist besonders saftig und lecker.
4.93 von 13 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 55 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Gericht Frühstück, Kuchen, Ostergebäck, Ostern
Küche Deutschland
Portionen 8 Portionen
Kalorien 374 kcal

Kochutensilien

  • 1 Schüssel
  • 1 Löffel
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Osterhasen-Backform

Zutaten
  

  • 125 g Mehl
  • 125 g Maizena oder Speisestärke
  • 5 Eier klein
  • 200 ml Eierlikör
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 4 TL Backpulver
  • 5 Tropfen Bittermandelöl
  • 200 g Butter leicht geschmolzen weich
  • 230 g Puderzucker
  • 80 ml Sahne

Anleitung
 

  • Mehl , Speisestärke Backpulver und Puderzucker abwiegen
  • und mischen . Die gemahlene Vanilleschote und die Zitronenzesten dazugeben
  • Die Butter kurz erwärmen und mit dem Eierlikör unter das Mehl – Zuckergemisch rühren
  • nach und nach die Eier zu dem Teig geben und alles gut verrühren
  • die Backformen gut ausfetten, der Teig reicht eine Hasenform und für ein Lamm und es bleibt noch ein kleiner Rest für eine kleine Hasen-Silikonform. Oder man backt zwei Hasen
  • Die Form von unten mit Alufolie umwickeln, falls sie nicht ganz dicht ist und zur Sicherheit, dass nichts herauslaufen kann. Den Backofen auf 160 Grad gut vorheizen. Die Form darf nur zu 2 /3 gefüllt werden, da der Teig noch aufgeht.
  • Die Backformen auf der untersten Schiene auf einem Rost ca. 55-60 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen schauen, ob der Teig gar ist.
  • Die Form etwas abkühlen lassen und nach 15 -20 Minuten ganz vorsichtig die Form öffnen. Wenn sie hängt, mit einem Messer vorsichtig dazwischen gehen.
  • Das Lamm wenn es abgekühlt ist am Boden gerade schneiden und mit Puderzucker bestäuben

Nährwerte

Kalorien: 374kcalKohlenhydrate: 29gEiweiß: 7gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 178mgNatrium: 239mgKalium: 173mgZucker: 3gVitamin A: 850IUVitamin C: 0.7mgKalzium: 94mgEisen: 1.4mg
Keyword Osterhasen Rezept mit Eierlikör

2 Kommentare zu „Osterhasen Rezept mit Eierlikör“

  1. 5 Sterne
    Letztes Jahr habe ich zwei Osterlämmer nach deinem Rezept gebacken, die super saftig und lecker waren, dieses Jahr kommen die Osterhasen dran!

    1. Das klingt nach einer köstlichen Tradition, die du hast, die Osterbackerei ist wirklich etwas Besonderes! Es freut mich sehr zu hören, dass die Osterlämmer nach meinem Rezept so gut gelungen sind und super saftig und lecker waren. Ich bin sicher, dass deine Osterhasen ebenso köstlich werden! Vielen Dank für dein tolles Feedback und viel Spaß beim Backen der Osterhasen. Wenn du weitere Rezeptideen ausprobieren möchtest oder Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung. Frohe Ostern im Voraus!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen