Rezept für Salatdressing

Das perfekte Rezept für Salatdressing, das selbstgemachte Ranch-Dressing musst du mal probieren! Mach dich bereit, das leckerste Ranch-Dressing aller Zeiten zu machen! Wenn du ein Fan des leckeren cremigen amerikanischen Salatdressing bist, solltest du unbedingt mein schnelles und einfaches Rezept ausprobieren. Mit diesem Dressing kannst du im Handumdrehen Salate, Dips, Fingerfood und vieles mehr aufpeppen.

Ranch Dressing Rezept american Salat Dressing
Ranch Dressing Rezept american Salat Dressing

Der Clou: Ich verwende statt vieler frischer Kräuter einfach meine selbstgemachte Ranch Gewürzmischung. Du benötigst nur wenige Grundzutaten und kannst das Dressing ganz nach deinem Geschmack variieren. In den USA ist kaum ein Dressing so beliebt wie das Ranch-Dressing, das besonders gern als Salatsauce genossen wird. Lass uns loslegen!

Einfaches Rezept für Salatdressing

american Ranch Dressing

für mein Ranch-Dressing brauchst du folgende Zutaten:

  • 200 g saure Sahne oder Schmand oder Crème fraîche
  • 200 ml Buttermilch
  • 2 EL Mayonnaise
  • 2 EL Ranch-Gewürzmischung
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 Messerspitze Chiliflocken
  • 1 kleine Knoblauchzehe, sehr fein gehackt, wer mag
  • 1 Zitronensaft von einer halben Zitrone
  • 2 El frischer Schnittlauch in Röllchen geschnitten

So einfach bereitest du die leckere cremige amerikanische Salatsauce zu

Gib alle Zutaten in eine Schüssel und rühre sie gründlich zusammen. Schmecke das Dressing anschließend nochmal mit Salz und Pfeffer ab. Wenn du es etwas saurer magst, gib noch etwas mehr Zitronensaft hinzu. Wenn du es cremiger magst, gib einfach noch mehr Mayonnaise dazu. So einfach ist das!

Zutaten amerikanisches Salat-Dressing, Buttermilch, saure Sahne, Ranch Gewürz, Schnittlauch

Ich empfehle Dir, das leckere Dressing mindestens 2-3 Stunden im Kühlschrank ziehen zu lassen, damit die getrockneten Kräuter und Gewürze ihren vollen Geschmack entfalten können. Wenn du es nochmal durch rührst, bevor du es servierst, wird es schön cremig und homogen.

Bunter Blattsalat mit Ranch Dressing

Mein leckeres Ranch-Dressing passt zu vielen Gelegenheiten. Du kannst es beispielsweise als Dip für Gemüsesticks, Chicken-Wings oder Nachos verwenden. Auch zu Salaten mit gegrilltem Hähnchen oder Rindfleisch schmeckt es hervorragend. In meinem Rezept haben wir eine einfache Salatvariante gewählt, die du schnell nachmachen kannst.

Für einen bunten Salat benötigst du:

  • gemischte Blattsalate deiner Wahl
  • Bunte Cocktailtomaten, halbiert
  • Avocado
  • Croutons
  • Gurken, in Scheiben
  • Rote Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • Gekochte Eier, in Viertel geschnitten
  • Radieschen
  • Oliven
  • Gekochtes Hähnchen, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • Salat Dressing

Schichte die Salatzutaten nach Belieben in einer Schüssel oder auf einem Teller. Vor dem Servieren gibst du die leckere cremige Salatsauce darüber und vermischst alles vorsichtig.

Es ist wirklich easy-peasy einfach, ein leckeres Ranch-Dressing selber zu machen. Mit meinem einfachen Ranch Gewürz zum Selbermachen und ein paar einfachen Zutaten bist du im Nu fertig mit der cremigen Salatsauce. Du kannst das selbstgemachte Dressing zu vielen Gerichten servieren. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wie lange ist das selbstgemachte Ranch Dressing haltbar

Das fertige Dressing solltest du in einer Glasflasche mit Verschluss im Kühlschrank aufbewahren. Es hält sich gut gekühlt 3-4 Tage.

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Ranch Dressing Rezept american Salat Dressing

Rezept für Salatdressing

Einfaches Rezept für Salatdressing, wenn du ein Fan von Ranch-Dressing bist, solltest du unbedingt mein schnelles und einfaches Rezept für das beliebte amerikanische Salatdressing ausprobieren. Mit meinem Dressing kannst du im Handumdrehen Salate, Dips, Fingerfood und vieles mehr aufpeppen
5 von 7 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Dressing, Salat, Salat Soße, Salatsauce
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 152 kcal

Kochutensilien

  • 1 Schüssel
  • 1 Schneebesen
  • 1 Schälmesser
  • 1 Löffel
  • 1 Krug
  • 1 Schneidbrett
  • Messbecher

Zutaten
  

Ranch Dressing Rezept

  • 200 ml Buttermilch
  • 200 g saure Sahne alternativ Schmand, Crème fraîche
  • 2 EL Mayonnaise
  • 2 EL Ranch Gewürz
  • 0,5 Zitrone Saft
  • 2 EL Schnittlauch
  • Knoblauch kleine frische Zehe
  • 0,5 TL Salz und Pfeffer

Ranch Gewürz zum selbermachen

  • 70 g Buttermilchpulver getrocknet
  • 2 EL Zwiebelpulver Zwiebelwürfel getrocknet im Mixer zerkleinert
  • 1 EL Knoblauchpulver getrocknet
  • 2 EL Schnittlauch getrocknet
  • 2,5 EL Petersilie getrocknet
  • 1 EL Estragon getrocknet
  • 1 EL Dill getrocknet
  • 1 TL Zucker
  • 1,5 EL Salz Meersalz fein
  • 1 EL Pfeffer Zitronenpfeffer oder schwarz aus der Mühle

Anleitung
 

Ranch Dressing

  • Alle Zutaten bereitstellen, Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Buttermilch abmessen.
    Zutaten amerikanisches Salat-Dressing, Buttermilch, saure Sahne, Ranch Gewürz, Schnittlauch
  • Die saure Sahne oder Schmand, mit der Buttermilch, und der Mayonnaise
    Salat-Dressing mit Buttermilch, Saure Sahne und Kräutern verrühren
  • dem Ranch Gewürz, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Chili-Flocken zu einem glatten Dressing rühren.
    Salatsauce mit saurer Sahne und Buttermilch
  • Das Salat Dressing in eine Flasche mit Schraubverschluss füllen und 2-3 Stunden im Kühlschrank kühlen. So verbinden sich die Kräuter und Gewürze besser. Nach dem Kühlen mit Salz abschmecken, falls nötig.
    Ranch Dressing Rezept american Salat Dressing

Ranch Gewürz

  • Alle Gewürze bereitstellen, das Buttermilchpulver abwiegen
    Ranch Gewürz mit Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Schnittlauch, Dill, Salz, Pfeffer, Buttermilchpulver
  • Die getrockneten Gewürze mit dem Milchpulver, Salz und Pfeffer
    Ranch Spice
  • gut in einem großen Glas vermischen.
    Ranch Gewürz für Salat Dressing
  • Die Ranch Gewürzmischung in ein Schraubglas füllen und trocken, dunkel im Schrank aufbewahren.
    Ranch Gewürzmischung

Nährwerte

Kalorien: 152kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 4gFett: 12gGesättigte Fettsäuren: 6gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 37mgNatrium: 237mgKalium: 195mgFiber: 1gZucker: 6gVitamin A: 555IUVitamin C: 9mgKalzium: 139mgEisen: 0.3mg
Keyword amerikanisches Salat-Dressing, Ranch Dressing

4 Kommentare zu „Rezept für Salatdressing“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen