schnelle Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Pilzen

Schnelle Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Pilzen

Das perfekte Rezept für ein schnelles Mittagessen. Die leckere Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Champignons mit einer cremigen Sahnesauce schmeckt der ganzen Familie und ist in 30 Minuten zubereitet. Für das einfache und schnelle Mittag oder Abendessen brauchst du nur fertige Gnocchi aus dem Kühlregal, saftige Hähnchenbrust und Champignons etwas Sahne und Brühe. Damit das Hähnchen schneller durchgart, schneide ich das Fleisch in Streifen zu Hähnchen Geschnetzeltes. Dieses leckere schnelle Gnocchi Hähnchen Rezept solltest du unbedingt mal ausprobieren.

Schnelle Hähnchen Pfanne mit Gnocchi

einfache Hähnchen Pfanne mit Sahnesauce, Pilzen und Gnocchi
einfache Gnocchi Hähnchen Pfanne in Sahnesauce

Wenn es bei mir mal schnell gehen muss, weil ich länger arbeiten musste, greife ich gern zu den kleinen Klößchen aus der Kühlung. Am Wochenende, wenn ich mehr Zeit habe mache ich die Gnocchi auch gern selber. Wenn du lieber vegetarisch isst lässt du einfach das Hähnchenfleisch weg! Für dieses Rezept nehme ich sehr gern die braunen Champignons, da sie etwas intensiver schmecken als die weißen Pilze.

So bereitest du die schnelle herzhafte Gnocchi Pfanne ganz einfach zu:

Welche Zutaten könntest du für die Gnocchi Pfanne auch verwenden:

Statt mit Hähnchen Geschnetzeltes kannst du die Gnocchi Pfanne auch mit Putenstreifen, Schweinefilet oder nicht zu dickem Rindersteak zubereiten. Wenn du keine Pilze zuhause hast, kannst du stattdessen dieses Rezept auch mit bunten Paprikastreifen, Blattspinat oder anderem Gemüse zubereiten. Statt der Sahne kannst du, wenn du Kalorien sparen möchtest auch ein Cremefine Sahne Ersatz nehmen.

Was sind Gnocchi:

Die italienischen Gnocchi können aus einem Kartoffelteig, oder aus Maisgrieß, mit dem man Polenta macht und auch aus Weizengrieß sein. Die kleinen Nocken oder Klößchen sind keine Nudeln. Und je nach Region werden sie dann auf Kartoffelbasis oder mit dem Getreide hergestellt. Dadurch das die Gnocchi die kleinen Rillen haben nehmen sie sehr gut Sauce auf.

Diese einfachen Rezepte könnten dir vielleicht auch gefallen:

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern in den Rezepten und der Zubereitung von dem Rezept der Gnocchi Pfanne!

Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Champignons

Schnelle Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Pilzen

Das perfekte Rezept für ein schnelles Mittagessen. Die leckere Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Champignons mit einer cremigen Sahnesauce schmeckt der ganzen Familie und ist in 30 Minuten zubereitet. Für das einfache und schnelle Mittag oder Abendessen brauchst du nur fertige Gnocchi aus dem Kühlregal, Hähnchenbrust und Champignons etwas Sahne und Brühe.
4.93 von 41 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Abendessen, Hauptspeise, Mittagessen
Küche Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 679 kcal

Kochutensilien

  • 1 Pfanne
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Schälmesser
  • 1 Messer
  • 1 Messbecher
  • 1 Löffel

Zutaten
  

  • 800 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 600 g Hähnchenbrust
  • 500 g Champignons braune oder weiße
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 ml Geflügelfond oder Gemüsefond
  • 250 ml Sahne oder Cremefine
  • 3 EL Bresso oder ein anderer intensiver Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • grober Steakpfeffer
  • 1 tl Paprikapulver
  • Kräutersalz
  • Petersilie
  • Chiliflocken
  • Butterschmalz oder Öl zum Braten

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, Lauchzwiebel waschen, die Pilze mit Küchenkrepp säubern und etwas vom Stielende abschneiden. Knoblauchzehe schälen, die Hähnchenbrust in nicht zu große Stücke quer zur Faser schneiden.
    Ich schneide damit das Fleisch schneller gart in Streifen.
    Zutaten Gnocchi Pfanne, Champignons, Sahne, Hähnchenbrust, Lauchzwiebel, Hühnerfond
  • Die Pilze in Scheiben schneiden, Lauchzwiebel und Knoblauchzehe kleinschneiden. Die Gewürze mit dem Salz mischen und das Hähnchen damit würzen.
    Gnocchi Hähnchenbrust, Lauchzwiebel, Champignons, Petersilie
  • Etwas Fett in die Pfanne geben und die Hähnchenstreifen Portionsweise von allen Seiten ca. 7-8 min. anbraten.
    Hähnchenbrust braten
  • Die geschnittenen Champignons zufügen und mit der Lauchzwiebel und dem Knoblauch kurz anbraten.
    Hähnchen mit Pilzen und Lauchzwiebel anbraten
  • Geflügelfond oder Brühe und die Sahne und Frischkäse dazu geben und alles 5 min köcheln lassen.
    Hähnchen in Sahnesauce
  • die Gnocchi zufügen, mit der Soße vermischen und weitere 5 min braten, dass die Sauce etwas einkocht. Wer mag dickt die Sauce mit etwas Speisestärke noch etwas an.
    Gnocchi Pfanne mit Hähnchenbrust und Pilzen
  • Die Gnocchi Pfanne vor dem Servieren nochmal mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 679kcalKohlenhydrate: 78gEiweiß: 25gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 17gTrans Fat: 1gCholesterin: 147mgNatrium: 780mgKalium: 636mgFiber: 6gZucker: 3gVitamin A: 1192IUVitamin C: 5mgKalzium: 102mgEisen: 9mg
Keyword Gnocchi Pfanne

2 Kommentare zu „Schnelle Gnocchi Pfanne mit Hähnchen und Pilzen“

  1. 5 Sterne
    Hallo möchte dein Rezept ausprobieren, leider ist in der Zutatenliste das Hähnchen nicht mit aufgelistet. Wie viel Hähnchenfleisch brauche ich denn dafür? Möchte morgen die Zutaten einkaufen. Danke für deine schnelle Antwort.

    1. Hallo liebe Gabriele, ich habe es gerade im Rezept ergänzt, irgendwie sind die 600 Gramm Hähnchenbrust verschwunden! Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend! Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen