Schokosahnetorte Rezept, mit Preiselbeeren

Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren

Weihnachtliche Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren. Die leckere Schokoladentorte hat saftige Schokoladenböden und wird mit einer weißen Schokoladen-Sahne Creme, Frischkäse und Preiselbeerkompott gefüllt. Die leckere Torte ist schokoladig, herrlich winterlich, aromatisch und schmeckt durch die Preiselbeeren fruchtig und durch die unterschiedlichen Texturen ist sie herrlich abwechslungsreich. Die Weihnachtstorte ist schokoladig, cremig und unglaublich lecker!

Weihnachtliche Schokosahnetorte mit Preiselbeeren.

Schokosahnetorte mit Preiselbeeren, Zimtsternen und Schokoladenboden
Schokosahnetorte mit Preiselbeeren, Zimtsternen und Schokoladenboden

Eine einfache Schoko-Sahne Torte ist gar nicht schwer zu backen und mit meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung wird sie Dir auch ganz bestimmt gelingen! Da die Schokoladentorte eine gewisse Kühlzeit hat, empfiehlt es sich, sie ruhig schon am Vortag zu backen oder den Boden schon zuzubereiten. Sodass man sie nur am nächsten Tag mit der Sahnecreme und dem Preiselbeer Kompott füllt und sie dann ein paar Stunden im Kühlschrank kühlt und auch alles gut durchziehen kann.  Das Lebkuchengewürz, Zimt und Vanille ziehen so auch viel besser durch den Kuchen.

Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren, Zimtsternen und Schokoladenboden
Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren, Zimtsternen und Schokoladenboden

Durch die Verwendung von neutralem Sonnenblumen Öl wird der Schokoladenboden besonders saftig. Wenn Du diese leckere Torte backen möchtest, solltest du die Schokoladenböden unbedingt komplett auskühlen lassen, damit dir nicht Deine Füllung die Schokoladen-Sahne schmilzt oder der das Preiselbeerkompott zu flüssig wird! Du kannst die Böden auch viel besser durchschneiden wenn der Kuchenboden ausgekühlt ist. Die saftigen Schokoböden werden mit Preiselbeer Kompott und der cremigen weißen Schokosahne umhüllt und dann mit Zimtsternen verziert.

Weihnachtstorte mit saftigem Schokoladen-Lebkuchen, Zimtsternen und Zimtsahne

Weihnachtstorte mit Schokoladenoden, Zimtsternen und Sahne

Diese leckere Weihnachtstorte könnt ihr sehr gut vorbereiten! Den Schokoladen-Lebkuchen Boden habe ich zwei Tage vorher gebacken. Nachdem er ausgekühlt war, habe ich ihn in gut mit Alufolie umwickelt. Einen Tag später habe ich die Böden geschnitten und mit dem Preiselbeekompott und der weißen Schokoladen Zimtsahne gefüllt und die Torte eingestrichen und im Kühlschrank gekühlt. 3 Stunden vor dem Servieren habe ich die Schokosahnetorte mit den Sahnetupfen, Zimtsternen, gezuckertem Rosmarin dekoriert. Da die Zuckerstangen im Kühlschrank feucht werden, habe ich diese erst vor dem Servieren auf die Torte gelegt. Die leckere Torte kannst du ohne Stress ganz entspann in drei Schritten zubereiten und an den Weihnachtstagen oder zum Advent Kaffeetrinken genießen!

Nuss Nougat Torte mit Buttercreme und Giotto

Mein Rezept Tipp für Dich!

Schokoladige Nuss Nougat Torte mit Buttercreme und Giotto

Dieses tolle Tortenrezept habe ich von meiner Nichte Friederike, die das Rezept für die leckere Weihnachtstorte zu meinen 8 Bloggeburtstag entwickelt hat! Friederike ist die Torten-Queen in unserer Familie, mit einer Engelsgeduld zaubert sie die wunderschönsten Torten zu den Geburtstagen. Ihr Rezept habe ich gebacken und etwas bei der Füllung abgewandelt. Statt mit Glühwein-Gelee habe ich den Boden mit Preiselbeerkompott gefüllt. Wenn keine Kinder mit essen, könnt ihr die Schokoladenböden auch mit 2-3 EL Kirschwasser einpinseln und dann füllen.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Schokosahnetorte Rezept, mit Preiselbeeren

Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren

Weihnachtliche Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren. Die leckere Weihnachtstorte hat einen saftigen Lebkuchen Schokoladenboden und wird mit einer weißen Schokoladen-Sahne, Frischkäse und Preiselbeerkompott gefüllt. Die Schokoladentorte ist herrlich winterlich, aromatisch und schmeckt durch die Preiselbeeren fruchtig und durch die unterschiedlichen Texturen ist sie herrlich abwechslungsreich.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 40 Min.
Gericht Kuchen, Dessert
Land & Region Deutschland
Portionen 12 Stück
Kalorien 550 kcal

Equipment

  • 1 Springform eine hohe 22 cm Form
  • 1 Schüssel
  • 1 Mixer oder Küchenmaschine
  • 1 Backpapier
  • 1 Löffel
  • 1 kleine Schüssel
  • 1 Waage
  • 1 Messbecher
  • 1 Backpapier
  • 1 Spritzbeutel, Tülle
  • 1 Palette
  • 1 Spritzflasche für die Glasur

Zutaten
  

Schokoladenboden

  • 250 g Mehl
  • 330 Zucker Zucker
  • 75 g Backkako
  • 1 Tl Backpulver
  • 2 Tl Natron
  • 1 Prise Salz
  • 3 Tl Lebkuchengewürz
  • 0,5 Tl Zimt
  • 100 ml Öl neutral z.b Sonnenblumenöl
  • 3 Eier
  • 200 g Schmand oder Creme Fraiche
  • 200 ml Glühwein oder Kinderpunsch
  • 1 Tl Vanillearoma oder Päckchen flüssiges Vanillearoma
  • 60 g Schokoladendrops dunkel

Schokosahne Creme

  • 500 g Sahne
  • 400 g Frischkäse
  • 1 Tl Vanillearoma oder Päckchen flüssiges Vanillearoma
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 100 g weiße Schokolade für die Sahnecreme
  • 70 g Zimtsterne
  • 0,5 Glas Preiselbeerkompott ca. 8 Esslöffel

Dekoration

  • 50 g Frischkäse
  • 100 ml Sahne
  • 1 Tl Sahnesteif
  • Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zimtsterne
  • Zuckerstangen
  • Rosmarin befeuchten und in Zucker wälzen
  • 1 Beutel Schokoladenglasur dunkel
  • Sternchen Deko
  • Schokoladen-Perlen dunkel

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen und wiegen.
    Zutaten Schokoladentorte, Mehl, Kakao, Zucker, Schmand, Glühwein, Eier, Zimt, ÖL, Vanille
  • Die trockenen und flüssigen Zutaten je miteinander vermengen. Anschließend die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten geben
    vermischtes Mehl mit Kakao, Zucker, Backpulver
  • und alles ordentlich verrühren, die Schokodrops zugeben.
    Eier, Glühwein, Schmand und Öl verrühren
  • Es entsteht ein recht flüssiger Teig, damit der Boden später schön fluffig wird.
    Schokoladenteig
  • Eine hohe 20 cm Springform fetten und ein Backpapier auf den Boden legen, den Teig einfüllen und bei 175 Grad Umluft etwa 45 min. – 50 min. backen (Stäbchentest) und komplett auskühlen lassen. 
    Schokoladenteig backen
  • Den Kuchen nach dem Backen gut auskühlen lassen.
    Schokoladenboden

Füllung Schokosahne Creme

  • Die weiße Schokolade in grobe Stücke hacken und in einem Schälchen im heißen Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Sahne mit 2x Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen bis sie schön fest ist.
    Zutaten Füllung, Sahne , Frischkäse, Zimtsterne, Schokolade, Preiselbeeren
  • Frischkäse mit Vanillezucker und – Vanille Aroma cremig rühren und dann die Sahne unterheben. Die lauwarme flüssige Schokolade in die Sahne Frischkäse Creme einrühren. Die Zimtsterne zerbröseln, klein mixen und unterheben.
    Frischkäse Sahnecreme

Das zusammen setzen der Schokosahnetorte

  • Den abgekühlten Boden in drei Böden schneiden
    Schokoladentortenboden
  • wenn du die 20 cm Form wählst 2 mal Durchschneiden das du 3 Böden hast.
    Schokoladenboden für Weihnachtstorte
  • Auf den untersten Boden etwas Preiselbeerkompott verteilen
    Schokoladenboden mit Preiselbeeren bestreichen
  • anschließend großzügig Creme darauf streichen.
    Schokoladentorte mit Sahne und Preiselbeeren
  • Den nächsten Boden darauf setzen und so fortfahren. (funktioniert gut mit Tortenring für Stabilität.)
    Schokoladen Torte mit Sahne
  • Im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen und die Creme gerade streichen und wie gewünscht dekorieren. 
    Schokotorte mit Sahne und Preiselbeeren

Anmerkung

  • Der Teig reicht auch für 2 Böden in einer 18. Springform, die man dann halbiert und vier kleine Böden bekommt
    Schokosahnetorte Rezept

Dekoration

  • die Schokoladenglasur nach Anweisung schmelzen. Die flüssige Schokolade am besten in ein Spritz-Fläschchen geben und dann die Torte am Tortenrand damit verzieren.
  • Sahne mit Sahnesteif schlagen, Frischkäse, Vanillezucker, etwas Zimt verrühren. Beides verrühren und in einen Spritzbeutel füllen. Die Hälfte der Torte mit Sahne tupfen, verzieren. Zimtsterne und kleine Lebkuchen-Plätzchen in die Torte stecken. Die gezuckerten Rosmarin Triebe auf die Schokoladentorte legen. Die Torte im Kühlschrank bis zum Servieren kühlen. Die Zuckerstangen erst vor dem Servieren auf die Torte legen.
    Schokosahnetorte Rezept mit Preiselbeeren, Zimtsternen und Schokoladenboden

Nutrition

Calories: 550kcalCarbohydrates: 48gProtein: 8gFat: 38gSaturated Fat: 19gPolyunsaturated Fat: 3gMonounsaturated Fat: 12gTrans Fat: 0.03gCholesterol: 111mgSodium: 206mgPotassium: 226mgFiber: 2gSugar: 31gVitamin A: 1068IUVitamin C: 0.5mgCalcium: 104mgIron: 2mg
Keyword Schokosahnetorte, Schokosahnetorte Rezept, Weihnachtstorte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Scroll to Top
Scroll to Top