Grüner Spargel Flan einfache Rezepte mit Spargel

Grüner Spargel Flan einfache Rezepte mit Spargel

Hallo ihr Lieben, es gibt ja viele Rezepte mit Spargel, grüner Spargel Flan ist hier eher selten zu finden. Wir essen grünen und weißen Spargel sehr gern. Man kann mit den Gemüsespargel viele leckere Rezepte zaubern. Er schmeckt gekocht, gebraten, frittiert sehr gut.

Grüner Spargel Flan mit Hähnchenbrust

In Frankreich wird grüner Spargel gern für ein Flan genommen. Einen Flan kann man aus den unterschiedlichsten Gemüsesorten zum Beispiel auch aus Blumenkohl, Zucchini, Möhren, Erbsen oder Brokkoli.

Spargel Flan

Spargel Flan im Wasserbad garen

Man kann mit dem grünen und weißen Spargel eine Suppe kochen ihn als Belag für eine Quiche verwenden, als Salat oder als Gemüsebeilage essen. Es gibt unglaublich viele unterschiedliche Rezepte um mit diesen köstlichen Stangen etwas Leckeres zu Zaubern.

Grüner Spargel Flan

Grüner Spargel Flan einfache Rezepte mit Spargel
einfache Rezepte mit Spargel

Ein Flan ist immer eine im Wasserbad gestockte Masse aus Eiern und einer Flüssigkeit wie z.b. Milch, Sahne oder wie hier einem Gemüsepüree. Da ich den Eigengeschmack des Spargels nicht zu sehr mit Gewürzen überlagern möchte, würze ich es nur mit etwas Salz, frisch geriebenem Muskat und etwas Pfeffer. So schmeckt der Flan dann auch intensiv nach Spargel. Die Spargel Köpfe blanchiere ich und schwenke sie, wenn der Flan gar ist nur kurz in etwas Butter und lege sie als zusätzliche Gemüsebeilage zum gestürzten Flan.

Pürierter grüner Spargel für ein Spargel Flan

Pürierter grüner Spargel

Man kann den Spargel Flan sehr gut als kleine Vorspeise mit Räucherlachs und etwas Paprika oder Tomatensalsa zu einem feierlichen Essen servieren. Oder aber auch als eine Beilage zu einem Hauptgericht. Wenn ihr es lieber vegetarisch mögt, schmeckt der Flan auch sehr lecker zu einem Wildkräuter, Rucola oder Feldsalat.

Ein kleiner Tipp von mir, wenn ihr vorsichtig mit einem Messer einmal um den Rand der Auflauf Förmchen entlang fahrt, könnt ihr den Spargel Flan gut auf den Teller stürzen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Grüner Spargel Flan einfache Rezepte mit Spargel

4.25 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region: Frankreich
Portionen: 7 Portionen
Kalorien: 102kcal

Zutaten

  • 500 g Spargel Insgesamt nach dem die Spitzen und etwas vom Ende abgeschnitten ist bleiben ca. 350 g Spargel zum pürieren übrig
  • 100 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 1 TL Salzgestrichen
  • 1 Prise Muskat
  • Pfeffer
  • 1 TL Maizena oder Speisestärke
  • 35 g Parmesan

Anleitungen

  • Den Spargel waschen und etwas von holzigen Ende wegschneiden. Die Spargelspitzen abschneiden und zur Seite legen. Die Spargelstangen in nicht zu große Stücke schneiden.
  • Die Spargelstangen in nicht zu große Stücke schneiden. Einen Topf mit gut gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. 2 EL Salz können ruhig ins Wasser.
  • die Spargel Stücke im kochenden Wasser ca. 3 Minuten blanchieren und dann sofort in eiskaltes Wasser legen. So behält der Spargel seine grüne Farbe. Die Spargelspitzen genauso blanchiert und in kaltem Wasser abgeschreckt.
  • Die Spargel Stücke abtropfen lassen. Den Parmesan reiben und mit dem
  • Spargel in einem Mixer pürieren.
  • Den pürierten Spargel mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und mit den Eiern, Speisestärke
  • und der Sahne gut vermengen
  • Den Spargel Flan in
  • Kleine Förmchen füllen und die Förmchen
  • In eine mit etwas Wasser gefüllte Form stellen
  • Diese Form wird in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gestellt, nach 20 Minuten ist das Flan in meinen Förmchen feste. Je nach Größe der Form solltet ihr mit einem Holzstäbchen oder Messerspitze in das Flan stechen und schauen, ob es gar ist.
  • Die Spargelspitzen schwenke ich in etwas Butter oder Salzbutter und lege sie als Beilage zu dem Flan.

Notizen

Von den 500 g Spargel bleiben nach dem die Spitzen und etwas vom Ende abgeschnitten werden, ca. 350 g Spargel zum pürieren übrig.

Nutrition

Kalorien: 102kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 5g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 70mg | Natrium: 160mg | Kalium: 172mg | Ballaststoff: 2g | Zucker: 1g | Vitamin A: 17.1% | Vitamin C: 4.8% | Kalzium: 9.3% | Eisen: 9.9%

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.