grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Parmesan, Rucola und Hähnchenbrust

Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren & Parmesan

Lauwarmer grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Rucola, Parmesan und Hähnchenbrust ihr Lieben ist ein super leckerer Frühlingssalat. Diesen Salat essen wir als leichtes Mittag oder Abendessen sehr gern.

Für den Salat schneide ich großzügig die holzigen Enden vom Spargel weg. Der grüne Spargel muss nicht geschält werden und kann dann in Stücke geschnitten und in etwas Olivenöl angebraten werden. Wenn man ihn direkt salzt, verliert er auch beim Braten nicht zu sehr an Farbe. Man könnte den Spargel auch einige Minuten kochen, dies ist Geschmacksache.

Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren

grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Parmesan, Rucola und Hähnchenbrust
Spargelsalat mit Erdbeeren, Parmesan, Rucola und Hähnchenbrust

Ich mag den Geschmack von dem gebraten Spargel. Mir ist der gekochte Spargel für diesen Salat zu weich. Ich mag ihn gern, wenn er noch etwas biss hat. Für Spargelsalat kaufe ich aber immer möglichst dünne junge Spargelstangen. Der grüne Spargel schmeckt aromatischer und ist sogar noch etwas gesünder als der weiße Spargel. Er hat einen höheren Gehalt an Vitamin C und Mineralstoffen.

Gebratener grüner Spargel

Gebratener grüner Spargel

Früher Anfang des 19. Jahrhundert hat man nur den grünen Spargel gegessen. Durch Zufall entstand der weiße Spargel, weil man über den Spargel Hauben aus Ton stülpte damit ihn die Tiere nicht fressen. So bekam der Spargel kein Sonnenlicht ab und konnte so das Chlorophyll nicht bilden. Dadurch ist der weiße Spargel sehr mild und zart und da immer mehr Menschen ihn dann bevorzugt haben, wurde er dann immer mehr unter der Erde angebaut. Lange bevor man Spargel als Lebensmittel angebaut hat, wurde in China und Ägypten  als Heilpflanze angebaut. Spargel ist entwässernd und auch ideal zum Abnehmen da er sehr wenig Kalorien hat.

Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren

Damit die Hähnchenbrust schneller garen kann, schneide ich sie erst klein, nach dem Würzen werden die Stücke dann gebraten. Diesen leckeren Spargelsalat zaubert ihr in unter 30 Minuten auf den Tisch. Wir essen sehr gern den grünen und weißen Spargel. Ich liebe in der Spargelzeit Spargelcremesuppe, Spargeltarte, Spargelsalat mit Süßkartoffeln, Spargel-Omelette, Spargelflan, oder Spargel Schnitzel. Ein paar meiner Spargel Rezepte habe ich Euch hier im Beitrag verlinkt. Ihr findet alle in meinem Rezept Archiv.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Parmesan, Rucola und Hähnchenbrust

Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren

5 von 7 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region: Deutschland
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 346kcal

Zutaten

  • 450 g Spargel
  • 250 g Erdbeeren
  • 120 g Rucola
  • 5 Blätter Bärlauch
  • 1 Lauchzwiebel
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 50 g Parmesan
  • 3 el Olivenölzum braten
  • Salz
  • Zitronen-Pfeffer
  • Curry

Dressing

  • 3 EL Olivenöl mit Zitrone
  • 6 EL Cranberry Balsamico Essig
  • Salznach Geschmack

Anleitungen

  • Den Spargel waschen und großzügig die holzigen Enden abschneiden. Der Spargel braucht nicht geschält zu werden. Die Spargelstangen in Stücke schneiden. Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und etwas Curry oder Colombo würzen. Rucola und Erdbeeren waschen.
    gebratener grüner Spargel
  • Etwas Olivenöl erhitzen und die Spargel Stücke ca. 3 Minuten anbraten dann die Spargelspitzen dazugeben und weitere 2-3 Minuten braten. Den Spargel etwas salzen so behält er seine Farbe. Der Spargel sollte noch etwas biss haben. Den Spargel aus der Pfanne nehmen
    Gebratener grüner Spargel
  • Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die Hähnchenbrust Stücke je nach Größe 8-10 Minuten braten.
    gebratene Hähnchenbrust Stückchen
  • Die Spargel Stücke in eine Salatschüssel geben, Bärlauch grob klein schneiden und mit
    Gebratener grüner Spargel Erdbeeren und Parmesan
  • dem Rucola und die halbierten Erdbeeren zum Spargel geben.
    grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Rucola und Hähnchenbrust
  • Die Hähnchen Stücke zum Salat geben. Das Zitronen-Olivenöl mit dem Cranberry Balsamico Essig gut verrühren. Das Dressing über den Salat gießen. Etwas frischen Parmesan über den Salat hobeln. Wer mag streut noch etwas Fleur de Sel über den Salat.
    grüner Spargelsalat mit Erdbeeren, Parmesan, Rucola und Hähnchenbrust

Nutrition

Kalorien: 346kcal | Kohlenhydrate: 23g | Eiweiß: 38g | Fett: 13g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 81mg | Natrium: 540mg | Kalium: 1260mg | Ballaststoff: 8g | Zucker: 12g | Vitamin A: 3410IU | Vitamin C: 98.5mg | Kalzium: 472mg | Eisen: 6.8mg

1 Kommentar zu „Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren & Parmesan“

  1. Pingback: Grüner Spargel Flan einfache Rezepte mit Spargel - Kochen aus Liebe - Food Blog

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top