Herzhaftes Rezept Grünkohl Quiche mit Bacon

Herzhafte Grünkohl Quiche Rezept

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein herzhaftes, Grünkohl Quiche Rezept mit Bacon für Euch. Von meinem westfälischen Grünkohl Eintopf hatte ich noch fast ein Kilo frischen Grünkohl übrig. Statt ihn einzufrieren, habe ich ihn lieber für diese super leckere Quiche verwendet.

Diese Grünkohl Tarte ist genau richtig für die kalten Wintertage! Das Rezept ist auch ganz einfach, für den Boden wird ein Mürbeteig geknetet und in einer Quicheform blind vorgebacken. So bekommt Ihr einen schönen knusprigen Boden für die Grünkohl Füllung.

Grünkohl Quiche Rezept mit Bacon

Grünkohl Quiche
Grünkohl Rezept

Für den Belag wird der Grünkohl in gut gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten vorgekocht. Damit er nicht zu viel Wasser in den Crème fraîche Guss gibt, schleuder ich ihn in der Salatschleuder trocken. Wenn Ihr keine habt, könnt Ihr ihn im Handtuch oder mit den Händen, wenn er etwas abgekühlt ist, auch ausdrücken.

Die Schalotten werden mit dem Bacon angedünstet und dann wird alles nur noch mit dem geriebenem Käse, Eiern, Crème fraîche, Sahne und den Gewürzen kräftig abgeschmeckt. Dann kommt die Grünkohl Füllung auf den vorgebacken Quicheboden und wandert für ca. 45-50 min. in den Backofen.

Herzhaftes Grünkohl Quiche Rezept

Quiche mit Grünkohl
Grünkohl Tarte

In den USA ist Grünkohl ein absolutes Trendgemüse, ob als Suppe, Chips, Smoothies oder Salat wird dort der Grünkohl sehr gern gegessen. Hier in Westfalen lieben wir ihn meistens deftig als Eintopf. Der Grünkohl hat einen sehr hohen Anteil an sekundären Pflanzenstoffen und ist sehr gesund, wenn man ihn nicht stundenlang kocht.

Für diese leckere Grünkohl Quiche sollte man einen wirklich kräftigen und herzhaften Bergkäse nehmen. Ich habe einen Greyerzer (Gruyère) genommen, ihr könnt aber auch einen Appenzeller oder ähnlichen Käse für die Zubereitung nehmen.

Leckere herzhafte Quiche mit Grünkohl und Bacon

Herzhafte Grünkohl Tarte
Herzhafte Grünkohl Tarte

Diese herzhafte Tarte ist genau das richtige für den Winter. Ihr könnt die Quiche auch vegetarisch zubereiten, dann lasst den Bacon einfach weg. Der Grünkohl sollte wenig Feuchtigkeit für dieses Rezept haben, damit die Füllung auch gut bindet. Wenn man ihn in der Salatschleuder trocken schleudert, klappt dies sehr gut.

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte! Folge mir doch auf meinen Social-Media-Kanälen und teile deine Kreationen unter meinem Hashtag #kochenausliebe – egal ob Instagram, Facebook oder Pinterest.

deine Regina

Grünkohl Quiche Rezept

Leckeres herzhaftes Grünkohl Quiche Rezept mit Grünkohl, Eiern, Crème fraîche und etwas Bacon und Greyerzer Käse. Diese herzhafte Tarte mit einem knusprigen Mürbeteig-Boden ist genau das richtige für kalte Tage und den Winter.
4.80 von 20 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Gericht Backen, Quiche
Küche Deutschland
Portionen 12 Portionen
Kalorien 466 kcal

Kochutensilien

  • 1 Quicheform 24-26 cm
  • 2 Backpapier
  • 1 Schüssel
  • 1 Hülsenfrüchte z.b. Erbsen, Linsen oder kleine Tonkugeln zum Blindbacken
  • 1 Löffel
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Schälmesser
  • 1 Topf
  • 1 Durchschlag (Sieb)

Zutaten
  

Grünkohl Quiche Rezept

  • 650 g Grünkohl geputzt
  • 250 g Baconscheiben
  • 250 g Greyerzer Käse oder einen anderen herzhaften Bergkäse
  • 200 g Creme Fraiche
  • 200 g Sahne
  • 3 Eier
  • 3 Schalotte
  • 2 EL Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 EL Salz zum vor kochen
  • ¼ TL Muskatnuss frisch gerieben
  • 2 EL Griebenschmalz
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Maizena oder Speisestärke

Quicheboden siehe Grundrezept herzhaft

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter kalt in Würfeln
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 2-3 EL Wasser kalt

Anleitung
 

Grünkohl Quiche Rezept

  • Den frischen Grünkohl von den Blattrispen zupfen und in Streifen schneiden. Oder wie ich frischen vor geschnittenen Grünkohl kaufen. Wasser mit dem Salz erhitzen. Den Grünkohl waschen
  • und in das kochende Salzwasser geben. Ruhig die 4 EL Salz in das Wasser geben durch das gesalzene Wasser behält der Grünkohl seine Farbe. Den Kohl 10-12 Minuten kochen und dann in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Die Schalotten und die Knoblauch Zehe schälen und klein würfeln. Etwas Öl erhitzen und die Schalotten und Knoblauch Würfel 3-4 Minuten andünsten. Sie sollen nicht braun werden Den Bacon dazu geben und leicht ein paar Minuten mit braten er soll nicht bräunen.
  • Grünkohl der am besten in einer Salatschleuder gut trocken schleudern
  • Den Käse entrinden und reiben. Den Käse, die Eier und die Bacon Schalotten Mischung verrühren. und mit Sahne, Crème fraîche und Maizena alles gut vermengen
  • Den abgetropften ausgedrückten Grünkohl dazu geben und alles mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat und dem Senf abschmecken und würzen.
  • Die Grünkohl Füllung auf den vor gebackenen Tarte Boden geben
  • und das Schmalz in kleinen Portionen auf der Oberfläche verteilen.
  • Die Tarte im vorgeheiztem Ofen bei 180-190 Grad ca. 45-50 Minuten backen bis die Grünkohl Füllung gestockt und feste ist. Falls die Quiche zu dunkel wird mit Backpapier abdecken.

Tarte Boden

  • Aus dem Mehl, Butter, Ei, Wasser und Salz einen Teig kneten. Den Teig 20-30 Minuten kühlen und dann zwischen Backpapier ausrollen. Und wie in meinem Grundteig Rezept blind vorbacken, damit er nicht durchweicht.
  • Der Boden sollte im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad 15 Minuten blind gebacken werden. Dann die Hülsenfrüchte entfernen und das Papier und den Boden noch weitere 5 Minuten backen, dass der Boden etwas Farbe bekommt.

Nährwerte

Kalorien: 466kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 15gFett: 35gGesättigte Fettsäuren: 18gCholesterin: 144mgNatrium: 551mgKalium: 427mgZucker: 1gVitamin A: 6315IUVitamin C: 65.8mgKalzium: 278mgEisen: 2.4mg
Keyword Grünkohl Quiche

6 Kommentare zu „Herzhafte Grünkohl Quiche Rezept“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen