Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

*Werbung Hallo ihr Lieben, heute habe ich leckeres Kaninchen Rezept mit einer Senfsauce für Euch. Dieses typische Rezept für ein  Lapin à la moutarde kommt aus Burgund und wir haben es dort öfter in der Region um Dijon und Macon in unseren Urlauben gegessen. Das Kaninchen wird mit dem groben Rotisseur Senf, Creme fraiche, Weisswein und Schalotten zubereitet. Es wird mit reichlich grobem französischem Senf eingerieben und kurz angebraten und schmort  dann im Backofen. Ich bevorzuge immer ein frisches Kaninchen und kaufe dies sehr gerne dann im ganzen auf dem Markt oder bei unserem Geflügelhändler.

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce
Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Wir essen sehr gern Kaninchen und ich habe immer etwas Kaninchenfond eingefroren. Ihr könnt aber die Sauce auch mit einem Geflügelfond zubereiten. Kaninchenfleisch ist sehr lecker und gesund wenn es aus einer artgerechten Haltung kommt. Es hat nur ca. 3% Fett und viele ungesättigte Fettsäuren. Man kann Kaninchen da es eher etwas neutraler ähnlich wie Hühnerfleisch mit vielen unterschiedlichen Saucen zubereiten. In Italien, Frankreich und auch Griechenland wird Kaninchen viel mehr gegessen als bei uns. Früher hatten hier im Ruhrgebiet die Bergleute ihre Ziege die Bergmannskuh und einen Stall voll Kaninchen und Tauben die wie die Kaninchen oft auch in den Kochtopf wanderten. Die Kaninchen wurden selber geschlachtet und kamen dann als Sonntagsbraten auf den Tisch und galten lange als arme Leuten essen.

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Wenn ihr Kaninchen auch gern mögt,  habe ich noch ein weiteres sehr leckeres Rezept, von einem Kaninchen mit einer Balsamico Sauce auf dem Blog! Wenn ich ein ganzes Kaninchen kaufe verarbeite ich auch die Leber wo viele sich auch schütteln wie mein Mann und unsere Tochter. Mein Sohn und ich essen sie sehr gern gebraten mit einer Himbeersauce. Im Sommer mache ich uns gern ein provenzalisches Kaninchen mit Oliven,Wein,  Knoblauch und vielen mediterranen Kräutern.

 

*Das hübsche Besteck mit den Eichenholz Griffen auf dem Foto, habe ich freundlicherweise von meinem Kooperationspartner Jean Dubost ,die die wunderschönen  französischen Laguiole Messer in ihrer Messer Manufaktur herstellen bekommen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

4.63 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 10 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen
Land & Region: Frankreich
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 3087kcal

Zutaten

  • 1 Kaninchen
  • 4 Schalotte
  • 5-6 El Senf - grober französischer Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Weisswein
  • 300 ml Geflügelfond
  • Meersalz - zum abschmecken
  • 125 Baconscheiben
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • Pfeffer - aus der Mühle
  • 2 Lorbeerblatt
  • 250 gramm Creme Fraiche
  • 1 El Maizena oder Speisestärke - zum binden

Anleitungen

  • Das Kaninchen waschen und die Innereien entfernen. Die Keulen und Vorderläufe abtrennen je nach Größe den Rücken teilen. Wer mag kann die Leber extra braten
    Kaninchenteile, Senf, Baconwürfel, Lorbeerblätter, Creme fraiche und Geflügelfond
  • Die Kaninchen Teile dick mit dem Senf einreiben
  • die Kaninchenteile in Butterschmalz von allen Seiten mit den Bacon Würfeln anbraten
    Kaninchen anbraten
  • Die Kräuter mit Küchengarn zusammen binden und mit den Lorbeerblättern zu den Kaninchenteilen geben
    Kaninchen mit Schalotten und Knoblauch und Kräutern anbraten
  • Mit dem Weißwein und dem Fond ablöschen. Den geschlossenen Topf in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen stellen und die Kaninchenteile 60 Minuten schmoren
    Kaninchen mit Schalotten Knoblauch, Bacon und Kräutern anbraten
  • Den Topf auf den Herd stellen und mit einem Löffel das Fett von der Oberfläche abschöpfen
    Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce
  • Die Creme fraiche mit 1-2 El groben Senf in die Sauce rühren mit Meersalz abschmecken. Etwas Speisestärke mit Wasser verrühren und die Senfsauce binden.
    Kaninchen Rezept einfach mit Creme Fraiche und Senfsauce
  • Kurz aufkochen und nochmal abschmecken
    Kaninchen Rezept einfach mit Senfsauce

Nutrition

Kalorien: 3087kcal | Kohlenhydrate: 19g | Eiweiß: 90g | Fett: 286g | Gesättigte Fettsäuren: 98g | Cholesterin: 488mg | Natrium: 4729mg | Kalium: 1656mg | Zucker: 5g | Vitamin A: 645IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 121mg | Eisen: 3.6mg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.