Pesto rosso Rezept - Tomaten Tapenade

Pesto rosso Rezept Tomaten Tapenade

Hallo ihr Lieben, dieses leckere Pesto rosso Rezept eine Tomaten Tapenade aus getrockneten  Tomaten, Mandeln und karamellisierten Pekannüssen habt ihr in ein paar Minuten selber gemacht! Wir essen diese Tapenade sehr gern zu Baguette und Pasta. Ich bereite Pestos, Tapenaden, Dips und und Aufstriche immer sehr gern selber zu.

Pesto rosso Rezept – Tomaten Tapenade

Pesto rosso Rezept - Tomaten Tapenade

Ein paar Pestos und Tapenaden habe ich immer im Kühlschrank stehen. Im Sommer essen wir sehr  Oliven Tapenade aus schwarzen reifen nicht gefärbten Oliven.  Eine Tapende kann man aus schwarzen oder grünen Oliven herstellen. Auf etwas gerösteten Baguette schmeckt dies super lecker.

Im Frühjahr wenn der erste  Bärlauch wächst, mache ich aus ihm  immer Pesto. In Frankreich wird die Tapenade zum würzen und für viele kleine Vorspeisen verwendet. Sie schmecken auf geröstetem Baguette und zu allem gegrilltem und auf Pasta sehr gut. Wenn ihr das Pesto Rosso Rezept zur Pasta essen möchtet, könnt ihr auch noch etwas geriebenen Parmesan unter das Pesto rühren.

Pesto rosso Rezept – Tomaten Tapenade

 

Pesto rosso Rezept - Tomaten Tapenade

Mir schmeckt das Pesto etwas durchgezogen etwas besser. Deshalb lasse ich es immer ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen. Diese mediterranen Aufstriche eignen sich für viele Rezepte, ich fülle gern  Schweinefilet. oder Hähnchenbrust mit der Tapenade. Das Pesto Rosso ist ein absoluter italienischer Klassiker.

In den fertigen Pestos ist oft nur sehr wenig gutes Olivenöl und sie enthalten Milchsäure und Konservierungsstoffe. In dem klassischem gekauften Basilikum Pesto, sind oft nur sehr wenige Pinienkerne enthalten.  Für ein wirklich gutes Pesto Rosso Rezept, hat man in 10-15 Minuten zubereitet. Mit guten Zutaten kostet auch weniger als ein fertig gekauftes.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

Pesto rosso Rezept Tomaten Tapenade

5 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region: Italian
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 1107kcal

Zutaten

  • 100 gramm Tomaten in Öl eingelegt
  • 100 gramm Getrocknete Softtomaten
  • 50 gramm Mandeln
  • 50 gramm Pekannusskerne - die in Honig geröstet sind
  • 1 Meersalz - zum abschmecken
  • 1 tl Kräuter der Provence
  • 1 - 2 Zehen Knoblauchzehe - frischer milder Knoblauch
  • 4-6 Blätter Basilikum
  • 1/4 Chilischote - frische mittelscharfe

Anleitungen

  • Die Knoblauchzehen schälen und die Chileschote entkernen. Die Tomaten grob in Stücke schneiden und mit den Nüssen und den
  • übrigen Zutaten in einem Mixer gut pürieren. Das Pesto dann in ein twist off Glas füllen. Es hält sich mit Öl bedeckt einige Tage im Kühlschrank.

Nutrition

Kalorien: 1107kcal | Kohlenhydrate: 98g | Eiweiß: 34g | Fett: 77g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Natrium: 514mg | Kalium: 5233mg | Ballaststoff: 28g | Zucker: 41g | Vitamin A: 2480IU | Vitamin C: 157.2mg | Kalzium: 316mg | Eisen: 16.2mg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top