Quiche Lorraine Rezept 

Quiche Lorraine  Rezept

Heute habe ich mal statt kleiner  eine große Quiche Lorraine gebacken  oft backe ich aber auch kleine  mini Quiche. Ich liebe diese Quiche die aus dem französischem Lothringen stammt und dort zu den regionalen Spezialitäten zählt  . Am liebsten esse ich Sie mit einem Butter – Mürbeteig .  In diesen herzhaften Kuchen kommt Bacon , Sahne , Eier und geriebener Conte Käse.  Mir persönlich schmeckt der französische  Conte Käse besser als ein Emmentaler . In den größeren Supermärkten an der Käsetheke bekommt man ihn er ist etwas herzhafter als der Emmentaler . Mit einem Salat ist es ein leckeres Hauptgericht oder in der Mini Form auch eine schöne Vorspeise die man gut vorbereiten kann.  Statt der Sahne nehme ich auch manchmal Creme fraiche und wer mag schneidet noch etwas Lauchzwiebel in den Eier- Sahne- Guss . Wenn ich kleine Quiche backe friere ich sie auch schon mal ein so habe ich immer einen schnellen Snack wenn mal unverhofft Besuch kommt . Meinen Quiche oder Tarte Boden backe ich  fast immer vor.

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

 

 

 

 Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

 

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

 

Quiche Lorraine mit Bacon

Quiche Lorraine mit Bacon

 

Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

 

 

 

 

Quiche Lorraine
Quiche Lorraine Rezept 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Quiche Lorraine Rezept 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung Kochzeit
8-9Portionen 30Minuten 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
8-9Portionen 30Minuten
Kochzeit
20 Minuten
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Portionen
    Einheiten:
      Anleitungen
        Quiche Lorraine
        1. Die Zutaten abwiegen Zutaten  Quiche Lorraine
        2. dann die Eier mit der Sahne verrühren und mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle und einer guten Prise geriebenen Muskat würzen . Den frisch geriebenen Käse unter die Eier Sahne rühren .Eier ,Sahne und Käse Guss
        3. Nun auf dem vor gebackenen Quiche Boden den Bacon verteilen wer mag streut noch ein bisschen klein geschnittene Lauchzwiebel drüberQuiche Lorraine mit Bacon
        4. Dann wird der Eier - Sahne Guss vorsichtig auf den Bacon gegossen . Die Förmchen sollten nicht zu voll gemacht werden da die Quiche immer noch etwas aufgeht .Quiche Lorraine
        5. Bei 180 grad ca. 20 Minuten auf der unteren Schiene backen .
        6. Quiche Lorraine
        siehe Quiche - Grundrezept
        1. Im Grundrezept für herzhaften Quiche und Tarteteig habe ich genau beschrieben wie der Teig zubereitet und blind gebacken wird .Quiche Teig
        2. In den Mürbeteig für die Quiche Lorraine mache ich keinen Parmesan da sie durch den Käse im Eier- Sahne- Guss schon sehr herzhaft ist.Quiche Teig blind backen
        Dieses Rezept teilen

        Kommentar verfassen

        %d Bloggern gefällt das: