Rührkuchen Rezept saftiger Baileys Gugelhupf

Rührkuchen Rezept saftiger Baileys Gugelhupf

Dieses einfache Rührkuchen Rezept für einen saftigen Baileys Gugelhupf musst du mal probieren. Der Gugelhupf ist ein extrem lecker und saftiger Rührkuchen. Für den Gugelhupf Teig  rühre ich die Eigelb mit Puderzucker schön cremig. In die cremige Masse kommt dann der Baileys und die flüssige Butter.

Das Mehl, Speisestärke und Backpulver gebe ich dann in zwei, drei Portionen in den Teig. Damit der Gugelhupf schön locker wird, hebe ich das zu steifen Schnee geschlagene Eiweiß zum Schluss unter den Rührteig.

Saftiger Baileys Gugelhupf einfaches Rührkuchen Rezept

Damit der Gugelhupf nicht trocken wird, backe ich ihn bei 160 Grad Umluft ca. 55 Minuten. Da jeder Ofen anders backt, solltet ihr auf jeden Fall die Holzstäbchen Probe machen. Ich habe nach 55 Minuten den Ofen ausgeschaltet und den Baileys Gugel noch 5 Minuten im Ofen gelassen.

So einfach bereitest du den Rührkuchen mit meinem Rezept zu:

Wenn ich Kuchen in einer Silikonform backe, lasse ich ihn erst etwas abkühlen bevor ich ihn aus der Form nehme. Für diesen Gugel habe ich die Form ganz dünn zusätzlich mit etwas Butterschmalz gefettet. Man braucht dies zwar wohl bei Silikonformen nicht, ich traue meiner Form aber nicht und fette sie lieber etwas! Der Rührkuchen hat sich super aus der Form gelöst.

Gugelhupf Rezept mit Baileys

Rührkuchen mit Baileys

Hier findest du weitere leckere Gugelhupf Rezepte mit Rührteig:

Eigentlich wird der klassische Gugelhupf mit Hefe in einer Napfkuchen Form gebacken. Heute werden sehr viele Kuchen aus einem Rührteig, die dann auch in der typischen Napf Form gebacken werden Gugelhupf genannt.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Rührkuchen Rezept saftiger Baileys Gugelhupf

Rührkuchen Rezept saftiger Baileys Gugelhupf

Einfaches Rührkuchen Rezept für einen saftigen Baileys Gugelhupf. Damit der Gugelhupf schön locker und saftig wird die Butter mit Eigelb und Puderzucker cremig gerührt. Nach dem Backen kommt ein Baileys Guss auf den Kuchen.
5 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 55 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 16 Stück
Kalorien 292 kcal

Equipment

  • Silikon Gugelhupfform mit 20 cm Durchmesser und ca. 1,5 Liter Volumen.
  • Schüssel
  • Mixer,
  • Schneebesen
  • Waage
  • Sieb
  • Messbecher

Zutaten
  

Gugelhupf Rezept

  • 250 ml Baileys oder einen anderen Cream Whiskey Liqueur
  • 250 g Puderzucker
  • 200 g Mehl
  • 100 g Speisestärke food starch
  • 180 g Butterschmalz
  • 1 Backpulver
  • 5 Eier
  • 4-5 el dunkle Schokodrops Chunks
  • 1 Prise Salz

Baileys Glasur

  • 1-2 cl Baileys
  • 8 Puderzucker
  • 2 el dunkle Schokodrops

Anleitung
 

Gugelhupf Rezept

  • Alle Zutaten abwiegen, die Butter in der Micro kurz schmelzen. Mehl , Speisestärke und Backpulver vermischen Die Eier trennen und
    Zutaten Rührteig, Mehl, Zucker, Eier, Butter und Baileys
  • das Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Eischnee schlagen
    Eischnee, Mehl, Zucker, Butter und Eigelb, Baileys Likör für den Rührkuchen
  • die Eigelbe mit dem Puderzucker schön cremig rühren den Baileys und die flüssige Butter langsam dazu gießen. Dann das gemischte Mehl in kleinen Portionen unter den Teig rühren
    Rührteig mit Ei und Puderzucker
  • vorsichtig den geschlagenen Eischnee unter den Gugelhupf Teig heben. Wer mag gibt nun Schokodrops in den Teig.
    Rührteig mit Eischnee und Schokolade
  • Den Rührteig vorsichtig noch rühren bis der Eischnee untergehoben ist.
    Rührkuchen Rezept mit Bailyes
  • Den Teig entweder in eine gefettete Form füllen oder wie ich in eine Silikon Gugelhupf Form füllen.
    Den Rührteig in eine Gugelhupf Form füllen
  • Den Gugelhupf im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 55-65 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen schauen ob der Kuchen durch ist sonst ihn noch 5-10 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Ich habe den Kuchen einige Stunden in der Form auskühlen lassen
    Baileys Gugelhupf aus Rührteig

Baileys Glasur

  • Für den Bailyes Guss den Baileys nach und nach mit dem Puderzucker verrühren ( ich würde das nächste mal mehr Guss auf den Kuchen geben da er meinem Mann super geschmeckt hat)
  • Den Guss schön glatt rühren und dann sofort auf den Kuchen gießen. Ich habe da ich noch einen kleinen Rest dunkle Schokoraspel hatte diese auf die feuchte Glasur gestreut.

Nutrition

Calories: 292kcalCarbohydrates: 32gProtein: 3gFat: 13gSaturated Fat: 7gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 4gTrans Fat: 1gCholesterol: 80mgSodium: 52mgPotassium: 35mgFiber: 1gSugar: 16gVitamin A: 74IUCalcium: 14mgIron: 1mg
Keyword Baileys Gogelhupf, saftiger Rührkuchen

7 Kommentare zu „Rührkuchen Rezept saftiger Baileys Gugelhupf“

    1. Das freut mich das er Dir gefällt! Ich mag ja Baileys in jeder Form 🙂
      Der Gugel ist schön saftig! Ich wünsche Dir einen schönen Start ins Wochenende!
      Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top