Pflaumenkuchen

Omas Pflaumenkuchen mit Streusel Rezept

Dieser köstliche Pflaumenkuchen mit Streuseln ist nicht nur ein Gewinner in einem WDR Backduell, sondern auch ein Sieger in unseren Herzen. Omas traditionsreiches Rezept für diesen saftigen Kuchen mit knusprigen Streuseln bringt uns den süßen Geschmack der Kindheit zurück.

Es ist ein Stück Geborgenheit und Genuss, das uns inmitten des hektischen Alltags einen Moment des Innehaltens schenkt.

Ein Duell der süßen Verführungskünste fand statt, als Omas Pflaumenkuchen gegen den renommierten Fernsehkonditor Marcel Seeger und seinen verlockenden Zwetschgenkuchen antrat. Die Freude war groß, als sich Omas Pflaumenkuchen als der Favorit der Jury erwies.

Mit seiner perfekten Balance aus süßen Pflaumen und knusprigen Streuseln hat er die Geschmacksknospen der Jury-Mitglieder verzaubert. Wenn Du das Rezept für den Pflaumen Streuselkuchen verdoppelst, kannst du den Kuchen auch auf dem Backblech backen.

Dieser Pflaumenkuchen ist ein wahres Meisterwerk des Backens. Er vereint saftige Pflaumen, die zwischen zwei Schichten knuspriger Streuselteig gebettet sind.

Die erste Schicht bildet den Boden und den Rand des Kuchens, während die zweite Schicht für die verführerischen Streusel verantwortlich ist. Die Kombination aus fruchtiger Fülle und knuspriger Textur macht diesen Kuchen zu einem wahren Gaumenschmaus.

 Omas leckerer saftiger Pflaumenkuchen mit Streusel

Die Zubereitung dieses schnellen Pflaumenkuchens ist denkbar einfach. Ein einfacher Knetteig aus Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Eiern und einer Prise geriebenem Marzipan verwandelt sich in einen Teig, der die Basis für diesen köstlichen Kuchen bildet.

Zwei Drittel des Teigs werden liebevoll in die Springform gegeben, um den Boden und den Rand zu formen. Dann werden die entsteinten und halbierten Pflaumen auf dem Teig platziert und mit den restlichen Streuseln bestreut. Ab in den Ofen damit und schon breitet sich ein herrlicher Duft in der Küche aus.

Der Pflaumenkuchen mit Streuseln ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Fest für die Sinne. Die saftigen Pflaumen, die sich zwischen den Schichten des Teigs verstecken, laden zum Träumen ein.

Die buttrig knusprigen Streusel sorgen für den perfekten Biss und verleihen dem Kuchen eine verlockende Textur. Mit einem ordentlichen Klecks frischer Sahne wird dieser Kuchen zur Krönung jeder Kaffeetafel.

Dieses Rezept ist ein wahrer Schatz aus vergangenen Zeiten, der uns daran erinnert, wie wertvoll die einfachen Freuden des Lebens sind. Es ist ein Rezept, das in Familien von Generation zu Generation weitergegeben wird und die Herzen mit seiner unvergleichlichen Wärme und Geborgenheit erfüllt.

Dieser leckere schnelle Pflaumenkuchen aus der Springform ist ein köstlicher Kuchen für den Spätsommer. Er enthält saftige Pflaumen zwischen zwei Streuselteig Schichten, von denen eine für den Boden und Rand und die andere für die Streusel bestimmt ist.

Warum Du diesen leckeren Pflaumenkuchen backen solltest

Dieser klassische Pflaumenkuchen mit Butterstreuseln ist ein über Generationen erprobtes Rezept und super einfach zuzubereiten. Du kannst Omas Pflaumenkuchen mit Streuseln und saftigen Pflaumen mit nur einem Streusel Teig einfach und schnell backen.

Der Teig wird für den Kuchenboden und für die knusprigen Streusel genommen. Diesen leckeren, schnellen und einfachen Pflaumenkuchen, ganz ohne Hefe, zauberst du in 60 Minuten. Es ist immer ein Vorteil, wenn man einen schnellen, einfachen Kuchen ohne Hefe zubereiten kann, wenn Freunde unerwartet vorbeikommen!

Dieser einfache Kuchen aus der Springform mit Pflaumen ist genau das Richtige, wenn es einfach und schnell gehen muss!

Für dieses schnelle Rezept einen Pflaumen Streuselkuchen braucht ihr nur einen Teig vorzubereiten. Etwa zwei Drittel von dem Teig werden für den Boden und den Rand genommen. Unter die Streusel kommt dann noch eine Extraportion geriebenes Marzipan.

Pflaumenkuchen mit Streuseln und Sahne

Pflaumenkuchen mit Sahne

Ihr seht, meine Familie mag Streuselkuchen wirklich super gern! Eigentlich wird der klassische Streuselkuchen mit einem Hefeteig gebacken, oft auf dem Backblech und dann kommen die Streusel obendrauf.

Meine Oma hat ihn früher oft Kirmeskuchen und auch Beerdigungskuchen genannt, was ich recht makaber fand und deshalb als Kind keinen Streuselkuchen gemocht habe.

Ich backe den Streuselkuchen eigentlich lieber mit diesem Teig und fülle ihn dann mit Obst oder Mohn.  Schlesischen Mohnkuchen liebe ich besonders. Wir hatten, als ich Kind war einen schlesischen Bäcker und der hat den einen traumhaft leckeren Mohnkuchen mit Streuseln gebacken.

Wir mögen Crumble mit Früchten auch sehr gern, in den Staaten oder England werden die Streusel mit Obst sehr gern als Dessert gegessen.

Omas Pflaumenkuchen mit Streusel Rezept

Mein Rezept Tipp für Dich!

Französischer Pflaumenkuchen mit Mandeln für diese leckere Rezept Variante nehme ich das Rezept von meinem Mirabellenkuchen.

Der Teig für Streusel oder Crumble besteht eigentlich nur aus drei Zutaten Mehl, Zucker und Fett, wobei ich grundsätzlich immer mit Butter backe. Mir schmeckt ein Kuchen der mit Butter gebacken ist einfach besser als, wenn er mit Margarine oder Öl gebacken wird.  Für mich gehört zum Pflaumenkuchen mit Streusel immer ein ordentlicher Klecks Sahne dazu.

Omas Apfel Streuselkuchen vom Blech

Mein Rezept Tipp für Dich!

Oma Gerdi’s saftig leckerer Apfel Streuselkuchen vom Blech

In den FAQs zu meinem einfachen Pflaumenkuchen mit Streuseln findest Du einige Tipps

Wie lange kann ich Pflaumenkuchen mit Streusel aufbewahren

Du kannst den Kuchen an einem kühlen Ort abgedeckt 1-2 Tage ohne Probleme aufbewahren. Du solltest aber keine Frischhaltefolie verwenden. Die Streusel würden sonst weich, ich decke ihn mit einem Bogen Backpapier ab und stelle ihn in meine Vorratskammer. Du kannst den Kuchen auch einfrieren und angefroren kurz im Ofen aufbacken.

Warum zerlaufen meine Streusel

Meistens verläuft der Teig der Streusel, wenn im Streuselteig zu viel Fett ist. Der Streuselteig sollte vom Mengenverhältnis 2 Teile Mehl, ein Teil Butter enthalten

Welche Butter oder Margarine sollte ich für die Streusel nehmen.

Ich empfehle dir auf jeden Fall Butter statt Margarine! Am besten eignet sich für Mürbe oder Streuselteig die einfache Deutsche Markenbutter. Die irische oder holländische streichzarte Butter ist zu weich. Mit Butter gebacken schmeckt der Kuchen besser als, wenn Du ihn mit Margarine backst.

Für alle, die das WDR Backduell verpasst haben und gern das Duell gegen den Profi Marcel Seeger und mir anschauen möchtet, das ich mit diesem leckeren Pflaumenkuchen gewonnen habe, findet ihr noch einige Wochen in der WDR Lokalzeit Mediathek!

Genieße diesen unwiderstehlichen Pflaumenkuchen und lasse dich von seinem nostalgischen Flair verzaubern. Teile ihn mit deiner Familie und schaffe gemeinsam kostbare Erinnerungen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Denn manchmal sind es die einfachen Dinge im Leben, die uns am meisten Freude bereiten.

Auf dem Blog findest du unterschiedlicher Streuselkuchen Rezepte:

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, würde ich mich freuen, wenn du mir auf meiner Facebook Seite,  Instagram  oder Pinterest  folgst.

Pflaumenkuchen mit Streusel

Omas Pflaumenkuchen mit Streusel Rezept

Genieße die herrliche Kombination aus saftigen Zwetschgen oder Pflaumen und knusprigen Streuseln mit Omas Pflaumenkuchen-Rezept. Perfekt für jede Gelegenheit. Der Pflaumenkuchen mit Streusel wird mit nur einem einfachen Streuselteig gebacken. Zweidrittel des Teiges werden für den Rand und den Boden genommen, der Rest für die Streusel. Dann kommen die entsteinten und halbierten Pflaumen in die Form und werden mit Marzipan Streuseln bedeckt. Mit dem leckeren Pflaumenkuchen Rezept habe ich das WDR Backduell gegen den Zwetschgenkuchen von dem Fernsehkonditor Marcel Seeger gewonnen!
4.86 von 27 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten
Gericht Kuchen
Küche Deutschland
Portionen 12 Stück
Kalorien 461 kcal

Kochutensilien

  • 1 Springform 26 cm
  • 1 Schüssel
  • 1 Waage
  • 1 Schälmesser
  • 1 Durchschlag (Sieb)
  • 1 Reibe
  • 1 kleines Sieb für Puderzucker
  • 1 Backpapier
  • 1 Löffel

Zutaten
  

  • 420 g Mehl
  • 250 g Butter Deutsche Markenbutter bitte keine Margarine
  • 100 g Marzipan geraspelt
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 40 g Löffelbiskuit 5 Löffelbiskuit
  • 2 Beutel Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Zimt für die Streusel
  • 40-50 ml Sahne
  • 1 kg Pflaumen oder Zwetschgen
  • Puderzucker Deko

Anleitung
 

  • Alle Zutaten abwiegen und die Pflaumen waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Die Pflaumen halbieren und den Stein entfernen.
  • Das Mehl, den Zucker, Vanillezucker und die Butterwürfel in eine Schüssel geben und 50 Gramm Marzipan Rohmasse mit einer
  • Reibe reiben und zu dem Mehl geben. Mit den Händen, nicht mit dem Mixer, alles zu
  • einen krümeligen Teig kneten. Circa Zweidrittel von dem Streuselteig
  • in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Das Eigelb zu den Streuseln geben und verkneten. Den Teig auf den Boden und den Rand drücken
  • Drei Löffelbiskuit über dem Streuselboden zerbröseln
  • eine Lage Pflaumen mit der Schnittstelle nach oben auf den Boden legen, so weicht der Boden nicht durch
  • Ein bis zwei Löffelbiskuit über der Pflaumenschicht zerkrümeln und die restlichen Pflaumen darauf verteilen und ein paar Pflaumen mit der Schnittstelle nach unten in die Form legen.
  • die restlichen 50 Gramm Marzipan zu den Streuseln reiben. und etwas Zimt dazugeben. Ihr solltet den Teig nicht mehr verkneten, sondern
  • besser durch Schütteln der Schüssel die Streusel mit dem Marzipan vermischen. Die Marzipan Streusel aus der Schüssel auf
  • den Pflaumen verteilen. Wenn man alles mit den Händen vermischt, werden die Streusel mir zu dick! So hat man eine feine Streusel-Schicht auf den Pflaumen.
  • Den Pflaumenkuchen im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Umluft ca. 50-55 Minuten backen. Falls die Streusel zu dunkel werden, mit einem Bogen Backpapier abdecken
  • Nach dem Backen über den heißen Pflaumenkuchen 1 El Vanillezucker streuen und die flüssige Sahne auf die Marzipan Streusel gießen.
  • Den Kuchen gut auskühlen lassen und vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.

Nährwerte

Kalorien: 461kcalKohlenhydrate: 54gEiweiß: 6gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 12gCholesterin: 77mgNatrium: 195mgKalium: 223mgFiber: 2gZucker: 23gVitamin A: 945IUVitamin C: 7.9mgKalzium: 33mgEisen: 2.2mg
Keyword Pflaumenkuchen mit Streusel

7 Kommentare zu „Omas Pflaumenkuchen mit Streusel Rezept“

  1. Ich liebe Pflaumenkuchen und dazu gibt es ja unendlich viele Rezepte. Werde dieses hier auch einmal ausprobieren. Freue mich jetzt schon riesig darauf.

    1. Ja Pflaumen und Apfelkuchen Rezepte gibt es wirklich reichlich! Da bin ich gespannt wie Dir dieser Pflaumenkuchen dann schmeckt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag! Liebe Grüße Regina

  2. 5 Sterne
    Liebe Regina gestern habe ich wieder deinen leckeren Pflaumenkuchen nach deinem Rezept gebacken. Nachdem ich das Backduell wo du gegen den Profi im WDR gebacken und gewonnen hast,
    gehört der leckere Streusel zu unseren Lieblingskuchen!
    Liebe Grüße Vanessa

  3. Hallo
    also das Rezept ist schon toll aber was ich nicht so toll finde wenn man für das Rezept auf Drucken geht und es kommen dann 17 Seiten und nicht nur das Rezept sowas finde ich schn sehr daneben.
    Gruß

    1. Liebe Hannelore, ich werde dies sofort an meinem Techniker weitergeben! Da stimmt etwas in den Einstellungen nicht!
      Und auf keinen Fall soll es so zu einer Verschwendung von Papier kommen. Das tut mir sehr leid! Und herzlichen Dank das du mich informiert hast das ich mich darum kümmern kann.
      Mir wäre dies selber überhaupt nicht aufgefallen, weil ich nicht selber meine Rezepte drucke!
      Liebe Grüße Regina

  4. 5 Sterne
    Ein sehr leckerer Pflaumenkuchen und schnell zu bereitet. Im August schon 3 mal gebacken.
    Absoluter Favorit.👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen