Spargelsalat mit Süßkartoffel und Parmesan

Grüner Spargelsalat mit Süsskartoffel und Parmesan

Dieses einfache Rezept für einen leckeren Spargelsalat aus grünem Spargel und Süßkartoffeln esse ich besonders gern. Er ist in 30 Minuten zubereitet. Der vegetarische Spargelsalat aus gebratenem grünem Spargel mit den gebackenen Süßkartoffel Stiften, Parmesan und Walnüssen ist ein gut sättigendes Hauptgericht. Du kannst diesen leckeren Low Carb Salat aber auch als Vorspeise essen.

Der perfekte lauwarme Spargelsalat mit Süßkartoffel, Nüssen und Parmesan

Diesen Salat habe ich mit Triguisar einer kolumbianischen Gewürzmischung, die ich sehr gern verwende gewürzt. Früher habe ich es mir immer aus Kolumbien mitgebracht. Heute kann man es aber ohne Probleme im Internet in den Shops für südamerikanische Lebensmittel bestellen. Es kostet ca. 2 Euro für 70 Gramm. Ich benutze es auch oft für Hähnchen und Grillfleisch. Es besteht aus Kreuzkümmel, Pfeffer, Knoblauch und Kurkuma. Du kannst den Spargelsalat aber auch mit etwas Kreuzkümmel, Kurkuma Salz und Knoblauch würzen.

Herzhafter Salat mit Süßkartoffel und grünem Spargel

Wir essen diesen leckeren lauwarmen Spargelsalat gern auch mal als vegetarisches Hauptgericht, er passt aber auch super zu gegrilltem Lachs oder Hähnchenbrust. Der Salat ist durch die Süßkartoffeln und dem grünen Spargel kohlenhydratarm und low carb. Mir schmeckt dieser leckere Salat mit Spargel und Süßkartoffeln am besten lauwarm. Grüner Spargel ist nicht nur sehr gesund er eignet sich hervorragend als Salatzutat.

Diese low carb Rezept könnten dir vielleicht auch gefallen:

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Spargelsalat mit Parmesan und Süßkartoffel

Grüner Spargelsalat mit Süsskartoffel und Parmesan

Dieser leckere vegetarische Spargelsalat aus grünem Spargel und Süßkartoffeln, Walnüssen und Parmesan schmeckt lauwarm super. Dieses einfache Low Carb Rezept ist in 30 Minuten zubereitet. Dazu passt auch gegrillter Lachs oder Hähnchenbrust.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht, Snack, Vorspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Portionen
Kalorien 597 kcal

Equipment

  • 1 Schneidbrett
  • 1 Schüssel
  • 1 Schälmesser
  • 1 Topf
  • 1 Schneebesen

Zutaten
  

  • 500 g Spargel grün
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 4-5 El Olivelöl für die Marinade
  • ½ tl Piment d Espelette oder Chiliflocken
  • ½ tl Triguisar -kolumbianisches Gewürz (Kreuzkümmel,Kukuma, Knoblauch, Pfeffer)
  • ½ tl Salz oder Meersalz
  • 2 El Öl oder Olivenöl für den Salat
  • 50-70 g Walnüsse gehackt
  • 2 el Zitrone Saft
  • 50 -100 g Parmesan frisch gehobelt
  • 2 el Feigen Essig z.b. Dattel oder Granatapfel Essig

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, den Spargel gut waschen. Von den Spargelstangen ein Stück vom holzigen Ende abschneiden.
  • die Süßkartoffel schälen und in gleichmässige nicht zu kleine Stifte schneiden .
  • Dann den Spargel in Stücke schneiden und in ca. 2 El Olivenöl leicht anbraten, mit etwas Bärlauch oder Meersalz würzen. Die Walnüsse nicht zu klein hacken und zum Spargel geben. Der Spargel braucht ca. 10 Minuten. Er sollte noch etwas biss haben
  • Die Gewürze gut vermischen und mit einem Mörser etwas feiner mahlen damit sich das grobe Bärlauchsalz feiner wird. nun 2 -3 El Olivenöl zufügen.
  • Die in Stifte geschnittene Süßkartoffel mit der Marinade bepinseln und wenn man genügend Zeit hat ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Süßkartoffeln für ca. 20-25 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Backofen geben. Die letzten 5 Minuten die Temperatur 200 Grad erhöhen
  • Den Spargel mit den Süßkartoffeln vorsichtig mischen und den Saft einer halben Zitrone und etwas Walnussöl über den Salat verteilen
    Spargelsalat mit Süßkartoffel und Parmesan
  • 2 El Feigen – Dattel Balsamico Essig darüber tropfen und zum Schluss mit dem gehobelten Parmesan bestreuen.
    Spargelsalat mit Parmesan und Süßkartoffel

Nutrition

Serving: 340gCalories: 597kcalCarbohydrates: 74gProtein: 23gFat: 26gSaturated Fat: 6gCholesterol: 17mgSodium: 672mgPotassium: 1649mgFiber: 15gSugar: 18gVitamin A: 44720IUVitamin C: 21.2mgCalcium: 470mgIron: 8.1mg
Keyword Grüner Spargelsalat

1 Kommentar zu „Grüner Spargelsalat mit Süsskartoffel und Parmesan“

  1. Pingback: Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren und Parmesan - Kochen aus Liebe - Food Blog

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Scroll to Top