Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch

Hallo ihr lieben diesen leckeren Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch habt ihr in 45-55 Minuten auf den Tisch gezaubert! Damit der Auflauf nicht zu lange im Ofen braucht, brate ich das Hackfleisch einige Minuten in der Pfanne an. Ihr könnt dann in der Zwischenzeit die Kartoffeln Kohlrabi putzen halbieren und in Scheiben schneiden. Ich schneide sie von Hand, in nicht ganz so dünne Scheiben. Ihr könnt die Kohlrabi und Kartoffeln aber auch mit dem Gemüsehobel in Scheiben hobeln
In einem großen Topf erhitze ich Salzwasser. Wenn es anfängt zu sieden werden die Kartoffel und Kohlrabi Scheiben für ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze gekocht.

Geschälte Kohlrabi und Kartoffeln

geschälte Kohlrabi und Kartoffelscheiben
Kohlrabi und Kartoffelscheiben

Die Kohlrabi und Kartoffelscheiben werden dann kurz mit kaltem Wasser abgeschreckt. Und danach können die Kartoffel und Kohlrabi Scheiben in eine Auflaufform geschichtet werden als Nächstes wird das angebratene und mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzte Hackfleisch auf den Auflauf verteilt.

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffeln

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffeln

Mit dem Gemüsewasser und Sahne oder fettreduzierten Cremefine, Mehl und etwas Butter bereite ich eine weiße Mehlschwitze zu. Diese Sauce wird dann mit Salz, Pfeffer und etwas geriebenen Muskat gewürzt und über den würzigen Auflauf gegossen. Danach kommt noch etwas geriebener Käse drüber und dann wandert der Auflauf für ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen! Dieses leckere Familienrezept ist super einfach in der Zubereitung und sehr lecker.

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch
Kohlrabi Auflauf

Wenn ihr den Auflauf lieber vegetarisch essen möchtet, könnt ihr ohne Probleme das Hackfleisch weglassen. Dieses Rezept ist sehr flexible, sodass ihr es ohne Kartoffeln und Mehl auch Low Carb zubereiten könnt. Ich esse Kohlrabi auch roh sehr gern, ich mag ihren nussig süßlichen Geschmack. Zudem werden sie regional angebaut und nicht durch viele Länder transportiert. Dieses Gemüse ist sehr preiswert und hat 6 Monate Saison, von Mai bis August und von September bis November.

Die Kohlrabi sind sehr gesund, rohe haben sehr viele Vitamin auf 100 Gramm 63 mg Vitamin C, Vitamin A und die Mineralstoffe Kalzium, Magnesium, Kalium, und Eisen.

Wir essen Kohlrabi Gemüse mit heller Sauce auch sehr gern als Beilage zu Frikadellen, Schnitzel und Bratwurst. Wenn ich die kleinen Knollen als Beilage koche, schneide ich sie in Stifte und blanchiere sie wie hier im Rezept und koche aus der Mehlschwitze eine weiße Sauce, in die dann die Kohlrabi kommen. Bei uns kam früher oft frische Kohlrabi, Blumenkohl oder Möhren als Gemüsebeilage auf den Tisch. Ich habe das mit dem frischen Gemüse beibehalten. Wenn ihr gern Aufläufe zu bereitet findet ihr noch einige Aufläufe mit Kürbis, Blumenkohl-Brokkoli, Zucchini-Aubergine- Tomate,

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch

4.8 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen
Land & Region: Deutschland
Portionen: 4 Personen

Geräte

  • Auflaufform
  • Pfanne
  • Großer Topf
  • Messer
Kalorien: 633kcal
Autor: Regina

Zutaten

  • 1 kg Kohlrabi4 Stück
  • 1 kg Kartoffeln
  • 650 g HackfleischHalb und Halb
  • 250 ml Cremefineoder Sahne
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Gemüsewasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4 Tl Paprikapulver
  • Muskatfür die Sauce
  • 100 g Mozzarellagerieben
  • 4 Stengel Petersilie
  • 1 EL Butterschmalz zum Hackfleisch anbraten

Anleitungen

  • In einem großem Topf Wasser erhitzen. Die Kartoffeln und Kohlrabi schälen
  • halbieren und in möglichst gleichmäßige Scheiben schneiden
  • Die Kartoffel und Kohlrabi Scheiben in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen nach dem Kochen mit kaltem Wasser abschrecken. 500 ml. Kochwasser zur Seite stellen für die Sauce.
  • Das Hackfleisch mit etwas Fett in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  • Die Kartoffel und Kohlrabi Scheiben in einer Auflaufform schichten
  • In einem Topf das Butterschmalz schmelzen das Mehl zum Fett geben und gut verrühren bis sich ein weißer Film am Topfboden zeigt. Das Gemüse Wasser und die Sahne in 3 Etappen mit dem Schneebesen unter die Mehlschwitze rühren.
  • Alles aufkochen und mit etwas Salz und Muskat abschmecken
  • Die weiße Sauce über den Kohlrabi Auflauf gießen und wer mag streut etwas geriebenen Mozzarella drüber.
  • Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten garen

Nutrition

Kalorien: 633kcal | Kohlenhydrate: 39g | Eiweiß: 36g | Fett: 41g | Gesättigte Fettsäuren: 21g | Cholesterin: 160mg | Natrium: 628mg | Kalium: 1323mg | Ballaststoff: 10g | Zucker: 5g | Vitamin A: 1185IU | Vitamin C: 123mg | Kalzium: 201mg | Eisen: 9mg

2 Kommentare zu „Kohlrabi Auflauf mit Kartoffel und Hackfleisch“

    1. Hallo Petra ja den Kohlrabi Auflauf könnte ich im Moment auch einmal die Woche essen!
      Es freut mich das dir das Rezept gefällt!
      L.G. Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top