Spaghetti Bolognese Rezept einfach

Bolognese ragù auf  italienische Art mit Pancetta 

Hallo ihr Lieben, diese Spaghetti Bolognese brauchen etwas Zeit denn damit die Bolognese Sauce schön würzig ist, lasse ich sie gut 2 Stunden köcheln. Durch die Möhre und das Sellerie, Pancetta und den Rotwein wird sie recht würzig. Da das Ragu alla Bolognese ein ganz einfaches Schmorgericht ist, gibt es eine ganz besondere Zutat – Zeit, denn erst durch mehrstündiges Köcheln entfaltet die Sauce all ihre Aromen und bekommt die perfekte Konsistenz.  Das original Sugo wird in Italien eigentlich mit Tagliatelle gegessen und nicht wie bei uns in Deutschland sehr häufig üblich mit Spaghetti.

Spaghetti Bolognese Rezept mit Parmesan

Spaghetti Bolognese Rezept mit Parmesan

Mein Mann liebt diese Bolognese Sauce und könnte sie einmal die Woche essen. Die original Sauce stammt aus Norditalien aus der Region um  Bologna. Das am frühsten dokumentierte Rezept für eine Fleischsauce ein Ragù mit Pasta stammt wohl aus dem späten 18. Jahrhundert Imola was  in der Nähe von Bologna liegt.  Dieses Sugo  braucht zwar Zeit, kocht aber ohne Aufwand auf kleiner Flamme vor sich hin.  Für diese Bolognese braucht man weder Pulver und Tütchen die leckere Sauce bekommt ihren Geschmack durch die Zutaten .

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese Rezept mit Parmesan

Spaghetti Bolognese Rezept mit Parmesan

In meinem Ragout ist Knoblauch, im italienischem original Rezept wird es aber eigentlich ohne gekocht. Ich bereite immer eine große Portion zu,  meist das doppelte Rezept und friere dann für Lasagne und andere Gerichte die Sauce ein. Wenn es mal schnell gehen muss habe ich noch ein ähnliches Bolognese Rezept ohne Rotwein was in 45-60 Minuten fertig gekocht ist. In Italien wird  dieser Saucen Klassiker auf viele Art interpretiert und jede Hausfrau hat ihr eigenes Rezept dazu.

Wir essen manchmal statt der Spaghetti auch Rigatoni oder Tagliatelle ganz gern zum Sugo. Ich nehme die Sauce auch gern zum füllen von Pfannkuchen oder Crepe.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße Regina

 

 

 

 

Spaghetti Bolognese Rezept mit Parmesan
Spaghetti Bolognese Rezept einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 10
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Bolognese mit Spaghetti und Parmesan
Spaghetti Bolognese Rezept einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 10
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Bolognese mit Spaghetti und Parmesan
Portionen Vorbereitung Kochzeit
4 Personen 15Minuten 120Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 15Minuten
Kochzeit
120Minuten
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
    Zutaten
    Portionen: Personen
    Einheiten:
      Anleitungen
      1. Den Pancetta im Öl anbraten und
      2. dann das Hackfleisch dazu geben das Fleisch soll etwas Farbe bekommen Bolognese ragu Zutaten
      3. die Möhre und das Sellerie schälen und reiben mit den frischen gehackten Kräutern zum Hackfleisch geben und mit anbratenBolognese ragu mit Karotte , Sellerie, Kräutern , Pancetta
      4. nun die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln und zum Fleisch gebenBolognese ragu mit Karotte , Sellerie, Kräutern , Pancetta ,Zwiebel
      5. mit dem Tomatenmark und den Gewürzen und gehackten Tomaten einige Minuten schmoren und dann mit dem Rotwein und Gemüsebrühe oder Wasser auffüllen . Bolognese ragu mit Karotte , Sellerie, Kräutern , Pancetta ,Zwiebel , Tomate
      6. die Bolognese auf kleinster Flamme 2 - 3 Stunden köcheln lassen die letzte Stunde ohne Deckel und falls zuviel Flüssigkeit verdampft mit etwas Brühe auffüllen. Gegen Ende der Garzeit mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken Bolognese ragù-
      7. die Spaghetti oder Tagliatelle nach Anweisung kochen und zu der Bolognese reichen mit frisch geriebenem Parmesan und klein geschnittenen Basilikum bestreuenSpaghetti bolognese Rezept einfach

          Leave a Reply

          Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

          Translate »