logo-Kochen-aus-Liebe

Weihnachtsdessert im Glas mit Mascarpone Mohn Pflaume

Ihr lieben dieses einfache Weihnachtsdessert im Glas mit einer leckeren fruchtig cremigen Mascarpone Mohn Pflaumen Creme schmeckt himmlisch lecker! Dieses leckere Pflaumendessert passt sehr gut in den Herbst und natürlich in die Advent und Weihnachtszeit. Das leckere Schichtdessert wird mit einem Spekulatiusboden und einer leckeren cremigen Mascarpone-Mohn Creme geschichtet.

Einfaches Weihnachtsdessert mit Mohn und Pflaumen

Dessert im Glas mit Mascarpone, Mohn, Pflaume und Spekulatius
weihnachtliches Dessert im Glas

Die Pflaumen werden mit Zimt und wer mag mit etwas Pflaumengeist erhitzt abgeschmeckt und dann püriert. Das fruchtige Pflaumenmus wird abwechselnd mit der Mohncreme im Glas geschichtet. Ein bisschen Knusper darf bei dem weihnachtlichen Dessert nicht fehlen! Dafür werden Mandelblätter mit etwas Honig und Butter karamellisiert und kommen dann auf das Mohn-Pflaumen Dessert. Das leckere Schichtdessert ist schön süß, wunderbar cremig, fruchtig und besitzt ein leckeres weihnachtliches Aroma durch den Zimt und die Vanille.

So machst du ein Schichtdessert mit Pflaumen und Spekulatius:

Nochmal die Schichten:

  1. Spekulatius
  2. Mohn-Mascarpone
  3. Pflaumen (Ich habe eingekochte genommen)
  4. Mohn-Mascarpone
  5. Spekulatius
  6. Sahne
  7. karamellisierte Mandeln

Mein Tipp: Du kannst das leckere Weihnachtsdessert im Glas sofort genießen, es schmeckt aber auch sehr gut, wenn es noch 1-2 Stunden im Kühlschrank durchzieht. Dann würde ich aber die Deko-Sahne erst vor dem Servieren darüber geben!

Ein leckeres Schichtdessert im Glas mit Mascarpone Creme, Quark und Früchten kann man wunderbar vorbereiten und du kannst z.b. die Pflaumen auch gegen eingekochte Kirschen oder Aprikosen tauschen. Mein Weihnachtsdessert bereite ich schon immer am morgen zu und stelle es ohne die Dekoration (Sahne und karamellisierte Mandeln) in den Kühlschrank. Bevor wir mit dem Essen anfangen nehme ich es raus, das es nicht zu kalt ist und dekoriere es.

Wenn du noch ein weiteres Weihnachtsdessert im Glas suchst dann habe ich noch ein leckeres Mousse au Chocolat, Himbeercreme, Nougat Parfait, Tiramisu Grundrezept was du auch in ein Glas schichten kannst.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen und einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Dessert im Glas mit Mascarpone, Mohn, Pflaume und Spekulatius

Weihnachtsdessert im Glas mit Mascarpone Mohn Pflaume

Regina
Ich liebe Weihnachtsdessert im Glas. Das cremig fruchtige Dessert wird mit Spekulatius, einer Mascarpone-Mohncreme und einem fruchtigen Pflaumenmus. Die karamellisierten Mandelsplitter zum Knuspern kommen aufs Sahnehäubchen. Das Rezept ist ganz einfach und lecker.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Deutschland
Portionen 6
Kalorien 448.8 kcal

Equipment

  • Schüssel
  • Mixer,
  • Waage
  • Messer
  • Topf

Zutaten
  

  • 150 g Mascarpone
  • 120 g Quark
  • 200 g Sahne 100 g für die Deko
  • 100 g Gewürzspekulatius
  • 100 g Mohn Back
  • 1 el Vanillezucker
  • 0,5 tl Zitronenschale
  • 1/4 tl Zimt

Pflaumencreme

  • 250 g Pflaumen aus dem Glas
  • 50-70 ml Saft aus dem Glas
  • 1 el Speisestärke gestrichen
  • 0,5 tl Zimt
  • 1 cl Pflaumenschnaps wer mag und wenn Kinder mitessen weglassen
  • 1 el Puderzucker

Dekoration

  • 1 tl Butter
  • 1 el Honig
  • 25 g Mandelblätter
  • 1 Pflaumen frisch
  • 1 el gehackte Pistazienkerne

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten abwiegen und bereitstellen. Die Spekulatius in kleine Stücken brechen. Die Zitrone waschen und etwas Schale abreiben. Die Pflaumen mit dem Zimt, Pflaumengeist und Puderzucker
    Zutaten Weihnachtsdessert Mascarpone, Pflaumen, Spekulatius
  • kurz erhitzen und mit der in 2 EL. Saft aufgelösten Stärke binden 2-3 El Saft für später für die Deko in ein Schälchen füllen dann die Pflaumen mit dem Sud im Mixer pürieren, das Pflaumenmus abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen. Mascarpone mit dem Joghurt, Mohnmasse, Zimt, geriebene Zitronenschale und Vanillezucker verrühren. Die Hälfte der geschlagenen Sahne unterheben.
  • Die zerkrümelten Spekulatiusbrösel auf den Glasboden geben. Etwas von der Mohncreme auf die Brösel füllen etwas Pflaumenmus auf die Mascarpone Creme wer mag streut auf diese Schicht noch ein paar Kekskrümel. Dann kommt abwechselnd etwas Creme und der Pflaumen Fruchtpüree. Zum Schluss kommt etwas Sahne auf das Dessert.
    Mascarpone Creme, Pflaume und Spekulatius
  • In einer Pfanne etwas Butter erhitzen die Mandelblätter in die Butter geben und den Honig zufügen und 1-2 min hellgelb karamellisieren. Aufpassen die Mandeln werden sehr schnell dunkel und bitter. Die abgekühlten Mandeln in Stückchen brechen und auf die Sahne streuen. Ein bisschen von dem Pflaumensaft drüber tropfen. Die Pflaume in kleine Spalten schneiden und damit das Dessert dekorieren. Wer mag streut noch ein paar gehackte Pistazien Kerne drüber.
    Weihnachtsdessert im Glas mit Mascarpone, Mohn, Pflaume und Spekulatius

Nutrition

Calories: 448.8kcalCarbohydrates: 25.5gProtein: 8.4gFat: 36.3gSaturated Fat: 16gCholesterol: 73.2mgSodium: 101.1mgPotassium: 291.1mgFiber: 5.1gSugar: 13.6gVitamin A: 1038.2IUVitamin C: 5.4mgCalcium: 341.1mgIron: 1.9mg
Keyword Weihnachtsdessert, Weihnachtsdessert im Glas
Tried this recipe?Let us know how it was!

WAS MEINST DU?

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen! Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du meiner Facebook-Seite folgen. Bilder und mehr von mir kannst du immer auf Instagram und Pinterest finden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte!

Liebe Grüße Regina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top