Maultaschen Pfanne Rezept mit Ei

Schnelles Maultaschen Pfanne Rezept mit Ei und Zwiebeln, in nur 20 Minuten zauberst du dieses leckere und schnelle Gericht auf den Tisch. Für die leckeren Maultaschen in der Pfanne gebraten, brauchst du nur 3 Zutaten, fertige Maultaschen aus dem Supermarkt Kühlregal, Eier, Zwiebeln und etwas Salz und Pfeffer. Das leckere Maultaschen-Gericht ist ein schnelles und einfaches Mittagessen, was die ganze Familie liebt!

Maultaschen Pfanne mit Ei und Zwiebeln
Maultaschen Pfanne mit Ei und Zwiebeln

Die Maultaschen sind eine Spezialität der schwäbischen Küche. Sie sind eine Art gefüllte Teigtaschen aus Nudelteig, ähnlich wie die italienischen Ravioli oder den polnischen Pierogi. Die Füllung von Maultaschen besteht meistens aus einer Mischung aus Hackfleisch, Zwiebeln, Spinat, Kräutern und Gewürzen.

Herzhafte gebratene Maultaschen mit Ei und Zwiebel

gebratene Maultaschen mit Ei und Zwiebel

Die Maultaschen werden entweder gekocht und in einer Brühe serviert oder wie in meinem Rezept werden die Maultaschen in Scheiben geschnitten und gebraten. Sie sind ein sehr beliebtes und herzhaftes Gericht, was gern auch zu schwäbischem Kartoffelsalat serviert wird.

Die einfachen Zutaten für meine Maultaschen-Pfanne

Maultaschen 

Eier

Gemüsezwiebel und Frühlingszwiebeln

Salz und Pfeffer

Butterschmalz zum Braten

Die Zubereitung der Maultaschen-Pfanne

Die Zubereitung der Maultaschen-Pfanne ist denkbar einfach und erfordert nur wenige Schritte. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir zeigt, wie du dieses köstliche Gericht schnell und unkompliziert auf den Tisch bringst Schneide die Zwiebeln und Maultaschen in Scheiben.

Erhitze etwas Butterschmalz oder Öl einer beschichteten Pfanne und brate die Zwiebeln goldgelb an. Nehme die Zwiebeln aus der Pfanne und brate die Maultaschenscheiben von allen Seiten goldbraun an. Gebe die Zwiebeln, Lauchzwiebeln dazu, würze mit Salz und Pfeffer. Gieße die verrührten Eier über die gebratenen Maultaschen und lasse das Ei 1-2 Minuten stocken. Serviere die Maultaschen Pfanne mit etwas Petersilie oder Schnittlauch Röllchen. Als Beilage passt mein leckerer Gurkensalat mit Schmand sehr gut.

Wenn du in Süddeutschland in Schwaben wohnst, bekommst du besonders leckere Maultäschle auch beim Metzger. Im Supermarkt oder Discounter kaufe ich sie am liebsten von einer schwäbischen Firma, die von der Qualität und dem Geschmack recht gut sind.

schwäbische Maultaschen
schwäbische Maultaschen

Maultaschenpfanne mit Gemüse

Hast du noch ein, Gemüsereste im Kühlschrank kannst du z.b.noch kleingeschnittene Paprika, Mais, Zucchini, Pilze, Möhre, Erbsen oder auch ganz kleine Brokkoliröschen mit anbraten und bekommst ein buntes Pfannengericht mit Gemüse, was auch super lecker ist, für diese Variante der Zubereitung brauchst du aber etwas mehr Zeit!

Schnelle Maultaschen in der Pfanne mit Ei und Zwiebeln

Schnelle Maultaschen in der Pfanne mit Ein und Zwiebeln

Warum meine Maultaschen Pfanne so beliebt ist

Du brauchst nur 3 Hauptzutaten, Salz, Pfeffer und Bratfett. Das meiste davon hat man fast immer zu Hause. Die Zubereitung ist denkbar einfach und selbst wenn du zwei linke Hände in der Küche hast, wird dir dieses Maultaschen-Gericht gelingen! Die gebratenen Maultaschen sind in 20 Minuten zubereitet und ein schnelles und einfaches Familiengericht.

Hast du das Rezept ausprobiert? Dann würde ich mich über eine Sternebewertung ★ von dir weiter unten sehr freuen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Maultaschen Pfanne mit Ei und Zwiebeln

Maultaschen Pfanne Rezept mit Ei

Schnelles Maultaschen Pfanne Rezept mit Ei und Zwiebeln, in nur 25 Minuten zauberst du die leckeren gebratenen Maultaschen auf den Tisch. Für das leckere Maultaschen-Gericht brauchst du nur Maultaschen aus dem Kühlregal vom Supermarkt, Eier, Zwiebeln und Salz und Pfeffer.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Hauptgericht, schnelles Rezept
Küche Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 337 kcal

Kochutensilien

  • 1 Große Pfanne
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Messer
  • 1 Rührschüssel
  • 1 Löffel
  • 1 Pfannenwender

Zutaten
  

  • 1200 g Maultaschen 3-4 Pakete Maultaschen. Isst man mit 2 Kindern reichen 3 Pakete
  • 4 Eier
  • 1 große Zwiebel Gemüsezwiebel
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Anleitung
 

  • Alle Zutaten bereitstellen, die Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden, Zwiebel schälen, halbieren und kleinschneiden. Die Eier in einer Schüssel miteinander verrühren.
    Zutaten Maultaschen, Zwiebel, Ei, Salz und Pfeffer
  • Die Maultaschen aus der Verpackung nehmen dann die Maultaschen in Scheiben schneiden. Sie sollten nicht zu dünn geschnitten werden.
    Maultaschen in Streifen schneiden
  • Das Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln im heißen Fett goldgelb braten. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Etwas Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Maultaschen 5 Minuten Seiten kräftig anbraten.
  • Die gebratenen Zwiebeln und die Lauchzwiebeln dazu geben und die verrührten Eier über die Maultaschen gießen. Mit einem Pfannenwender alles etwas verrühren.
    Maultaschen Pfanne
  • Wenn du magst, kannst du vor dem Servieren noch ein paar Schnittlauch Röllchen über dem Gericht verteilen.
    Schnelle Maultaschen in der Pfanne mit Ein und Zwiebeln

Nährwerte

Kalorien: 337kcalKohlenhydrate: 38gEiweiß: 15gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 6gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2gEinfache ungesättigte Fettsäuren: 6gTrans Fat: 1gCholesterin: 179mgNatrium: 842mgKalium: 575mgFiber: 4gZucker: 6gVitamin A: 938IUVitamin C: 2mgKalzium: 64mgEisen: 4mg
Keyword Maultaschen Pfanne Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




Nach oben scrollen