gefülltes Schweinefilet im Speckmantel auf Erbsenpüree

Mit Frischkäse gefülltes Schweinefilet im Speckmantel

Hallo ihr lieben, heute habe ich ein leckeres gefülltes Schweinefilet im Speckmantel auf einem Erbsenpüree für Euch. Für dieses Rezept habe ich Filetköpfe genommen, da diese etwas dicker sind und man sie sehr gut füllen kann. Dadurch das die Stücke die gleiche Größe haben, garen sie auch gleichmäßiger. Das Schweinefilet habe ich mit etwas Kräuter Frischkäse gefüllt. Statt meinem selbst gemachten Frischkäse könnt ihr aber auch Bresso oder einen anderen Kräuter Frischkäse nehmen.

Leckeres mit Frischkäse gefülltes Schweinefilet im Speckmantel

Damit die Filets schön zart werden müsst ihr unbedingt die silbrige Haut von den Filets parieren, dies könnt ihr am besten mit einem spitzen scharfem Messer. Ich schneide dann die Filets der Länge nach auf ca. 2-3 cm aber nicht durch und klopfe es etwas flach und würze das Fleisch. Dann fülle etwas von dem Frischkäse in die Fleischtasche. Dabei solltet ihr darauf achten nicht zu viel Füllung einzufüllen. Damit beim Braten später nicht die ganze Füllung raus quillt und ausläuft. Dann wird das gefüllte Schweinefilet in heißem Butterschmalz von allen Seiten angebraten. Danach umwickele die Schweinefilets mit dem Bacon und dann kommt es bei 160 Grad in den vorgeheizten Backofen.

Saftiges gefülltes Schweinefilet auf Erbsenpüree

gefülltes Schweinefilet

Ich benutze immer ein Bratthermometer, so wird mir die Kerntemperatur angezeigt. Ich nehme das Schweinefilet heraus, wenn die Temperatur in der Mitte vom Filet bei 63 Grad liegt und lasse es dann noch 2 -3 Minuten ruhen. So ist das gefüllte Schweinefilet noch ganz leicht rosa und schön saftig und zart.

Ihr findet ihr noch einige unterschiedliche Rezepte mit Schweinefilet, ich finde das man es auf 1000 und eine Art zubereiten kann wie z.b. mit Pfifferlingen, Pfeffersauce, Apfel-Calvadossauce oder im Wirsingmantel. Diese Rezepte mit Schweinefilet sind alle recht schnell zubereitet und auch nicht zu aufwendig.

Wenn du eine Frage zum Rezept oder es schon ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und beantworte dir schnell deine Fragen!

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen, Stöbern und beim Ausprobieren meiner Koch- und Back-Rezepte!

Gefülltes Schweinefilet im Speckmantel

Leckeres gefülltes Schweinefilet im Speckmantel. Das Schweinefilet wird mit Kräuter Frischkäse gefüllt und dann kurz von allen Seiten angebraten. Das angebratene Filet wird mit Bacon umwickelt und kommt dann in den vorgeheizten Backofen wo es ca. 20 Minuten gart bis es eine Kerntemperatur von 63 Grad hat. So bleibt das Schweinefilet schön saftig und leicht rosa.
4.46 von 37 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Schweinefiletgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 695 kcal

Equipment

  • 1 Schneidbrett
  • 1 Messer
  • 1 Löffel
  • 1 Schüssel
  • 1 Auflaufform

Zutaten
  

  • 800 g Schweinefilet
  • 300 g Bacon
  • 160 g Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Steakpfeffer
  • 2-3 Rosmarin Zweige
  • 2 el Butterschmalz
  • 2 el Honig Rosmarin

Anleitung
 

  • Die silbrige Haut vom Schweinefilet schneiden. Dies geht am besten, wenn man mit einer scharfen Messerspitze etwas unter diese Haut/Sehne geht und dann daran entlang schneidet.  
  • Die Filets der Länge nach einschneiden, aber nicht durchschneiden. Von beiden Seiten würzen 
  • Etwas von dem Frischkäse auf das Filet geben 
  • und mit einem Messer verstreichen. Ihr solltet nicht zu viel Füllung darauf geben, da sie sonst beim Braten auslaufen kann.
  • Die Filets zusammen klappen und in heißem Butterschmalz von allen Seiten anbraten.
  • Den Bacon etwas überlappend auslegen, ein paar Rosmarin Nadeln auf dem Speck verteilen und das Schweinefilet darauf legen. Mit dem Bacon umwickeln. Den Bacon mit etwas Honig bestreichen
  • Die Schweinefilets im Speckmantel in eine Auflaufform legen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 20 Minuten garen. 
  • Das Filet sollte eine Kerntemperatur von 63-65 Grad haben dann ist es schön saftig und rosa. Ich kontrolliere das Fleisch immer mit einem Thermometer und nehme es bei 63 Grad raus  und lasse es 2-3 Minuten ruhen. 

Nutrition

Calories: 695kcalCarbohydrates: 3gProtein: 53gFat: 51gSaturated Fat: 20gCholesterol: 224mgSodium: 728mgPotassium: 989mgSugar: 1gVitamin A: 565IUCalcium: 55mgIron: 2.4mg
Keyword gefülltes Schweinefilet, Schweinefilet im Speckmantel

2 Kommentare zu „Mit Frischkäse gefülltes Schweinefilet im Speckmantel“

  1. Pingback: Gefülltes Schweinefilet im Wirsingmantel

  2. Pingback: Einfaches Rezept Schweinefilet in Apfel Calvados Sauce

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




Scroll to Top