Rotkohl mit Äpfeln und Zwiebel

Rotkohl mit Äpfeln

Frischer Rotkohl mit Äpfeln

Ihr Lieben, diesen klassischen  Rotkohl mit Äpfeln würze ich am liebsten mit  Nelke, Zimtblüte, Piment und Lorbeer, später wird er dann mit Rotweingelee , Himbeeressig und Schmalz gekocht. Dieses Rezept habe ich so von meiner Großmutter  übernommen.

Sie hat den frischen Rotkohl immer so zubereitet . Wenn man den Rotkohl vegetarisch zubereiten möchte dann sollte man am besten das Schmalz durch Butterschmalz ersetzen. Dieser Rotkohl mit Äpfeln schmeckt super lecker zu Gans , Ente , Hirsch, Wildschwein oder Rinderrouladen.

Oft koche ich im Advent einen sehr großen Topf  Rotkohl mit Äpfeln und friere einige Portionen dann ein. So habe ich dann an den Feiertagen ein bisschen weniger Arbeit.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße Regina

Rotkohl mit Äpfeln und Zwiebel
Rotkohl mit Äpfeln und Zwiebel
Rotkohl mit Äpfeln und Zwiebel

Rotkohl mit Äpfeln

Frischer Rotkohl mit Äpfeln klassisch mit Nelke und Lorbeer gewürzt und Rotweingelee mit Schmalz gekocht . Er passt zu Wild , Rinderrouladen, Gans und Ente.
5 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 2 Stunden 20 Minuten
Gericht: Abendessen, Mittagessen
Land & Region: Deutschland
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 92kcal

Zutaten

  • 1250 gramm Rotkohl
  • 2 - 3 Apfel
  • 2-3 Lorbeerblatt
  • 2 Zwiebel - große
  • 2 1 /2 Tl Salz
  • 3 El Zucker - oder weißer
  • 4 Nelke
  • 1 Sternanis
  • 5 Piment Körner
  • 100 ml Essig
  • 4 -5 El Rotweingelee - oder 4 El Preiselbeeren
  • 3 -4 El Griebenschmalz - Vegetarier nehmen Butterschmalz
  • 5 Zimtblüten
  • 1/4 tl Zimt

Anleitungen

  • Die äußeren Blätter vom Rotkohl lösen und ihn dann vierteln.
    Rotkohl, Zwiebel, Äpfel,Gewürze und Schmalz
  • den Strunk raus schneiden und ihn dann in feine Streifen schneiden.
    gehobelter Rotkohl
  • Äpfel und Zwiebel schälen und grob würfeln.
    geschälte und gewürfelte Zwiebeln und Äpfel
  • Die Gewürze leicht mörsern. Nun den Rotkohl
    Piment. Nelke , Sternanis, Zimbblüte im Mörser
  • mit den Gewürzen dem Zucker
  • und dem Essig marinieren. Den Rotkohl mit den Händen gut durch kneten und ruhen lassen bis sich Flüssigkeit gebildet hat .
    marinierter Rotkohl
  • Nun Schmalz auslassen und die Zwiebeln und
    Zwiebelwürfel dünsten
  • die hälfte der Äpfel andünsten den Rotkohl und den Rest der Äpfel zufügen .Den Rotkohl auf kleiner Flamme köcheln lassen
    Apfel und Zwiebelwürfel dünsten
  • nach 30 Minuten das Rotwein Gelee oder Preiselbeeren Kompott zufügen und weitere 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln .Ab und zu umrühren .
    gekochter Rotkohl

Nutrition

Kalorien: 92kcal | Kohlenhydrate: 21g | Eiweiß: 3g | Natrium: 58mg | Kalium: 572mg | Ballaststoff: 6g | Zucker: 10g | Vitamin A: 46.7% | Vitamin C: 147.2% | Kalzium: 13.1% | Eisen: 11.4%

2 Kommentare zu „Rotkohl mit Äpfeln“

  1. Pingback: Rinderrouladen Rezept westfaelische Rinderrouladen klassisch - Kochen aus Liebe

  2. Pingback: Sauerbraten westfälisch - Kochen aus Liebe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.